Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon EF-S 55-250 mm 4,0-5,6 IS Objektiv (58 mm Filtergewinde, bildstabilisiert, Original Handelsverpackung)

von Canon

Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 neu ab EUR 229,65 4 gebraucht ab EUR 110,00
  • Universalzoom mit großem Brennweitenbereich
  • Dank UD-Linse sehr hohe Abbildungsleistung
  • Optischer Bildstabilisator kompensiert vier Belichtungsstufen
  • Sehr gute Naheinstellgrenze von 1,1 Meter
  • Super-Spectra-Vergütung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Filter
Gleich mitbestellen: Filter für Ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in Ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum Gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 11 x 11 cm ; 390 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 390 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 2044B005AA
  • ASIN: B000V9D5LG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (130 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Canon EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS Objektiv (58 mm Filtergewinde, bildstabilisiert, Original Handelsverpackung)

Das kompakte, preisgünstige EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II ist ein leistungsstarkes Telezoom. Mit bis zu vier Stufen längeren Verschlusszeiten und automatischer Erkennung von Kameraschwenks sorgt der optische Bildstabilisator auch bei schwachem Licht für hervorragende Bildqualität. Vielseitiges Standard-Telezoom für alle EOS-Kameras mit EF-S Bajonett. 

Features 
  • Preisgünstiges Telezoom 
  • 88-400 mm Brennweitenbereich (entsprechend KB-Format) 
  • Optischer Bildstabilisator für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeit, automatische Erkennung von Kameraschwenks 
  • UD-Linse 
  • Super-Spectra-Vergütung 
  • Kreisrunde Blende 
Leistungsstarkes Telezoom zum günstigen Preis 

Das Telezoom EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II kombiniert starke Leistung mit brillanter Bildqualität. Mit einem Brennweitenbereich von ca. 88-400 mm (entsprechend KB-Format) ist es eine Option für Fotografen, die ein vielseitiges und günstiges Telezoom mit großem Brennweitenbereich suchen. 

Bildstabilisator mit automatischer Erkennung von Kameraschwenks 

Das EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II nutzt die Bildstabilisator-Technologie von Canon, die Aufnahmen mit bis zu vier Belichtungsstufen längeren Verschlusszeiten ohne sichtbare Verstärkung der Verwacklungsunschärfe ermöglicht. Die automatische Erkennung gezielter Kameraschwenks deaktiviert den Bildstabilisator, wenn der Fotograf einem in Bewegung befindlichen Objekt in horizontaler bzw. vertikaler Richtung folgt. 

UD-Linse 

Zur Minimierung sekundärer chromatischer Aberrationen nutzt das EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II eine Canon UD (Ultra-low Dispersion)-Linse – für klare Bilder mit hohem Kontrast im gesamten Brennweitenbereich. 

Super-Spectra-Vergütung 

Die Canon Super-Spectra-Vergütung minimiert Streulicht und Reflexionen von internen Linsen bzw. vom Kamerasensor – das sorgt für präzise Farbbalance und hohen Kontrast. Kreisrunde Blende Bei Aufnahmen mit großer Blendenöffnung bewirkt die kreisrunde Blende eine ansprechende Wiedergabe im Unschärfenbereich. Vorteil: Das Hauptobjekt wird gezielt vom unscharfen Bildhintergrund abgesetzt – die räumliche Tiefe wird betont. 

Bleifreies Glas 

Zur Fertigung des Objektivglases wird ausschließlich umweltfreundliches bleifreies Glas verwendet. 

Zubehör 

Ein Objektivfront- und Rückdeckel gehören standardmäßig zum Lieferumfang des EF-S 55-250mm 1:4-5.6 IS II. Optional erhältlich sind eine Gegenlichtblende (ET-60) sowie ein Objektivköcher (LP1019).

Produktbeschreibungen

Preisgünstiges Telezoom • 88-400 mm Brennweitenbereich (entsprechend KB-Format) • Optischer Bildstabilisator für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeit, automatische Erkennung von Kameraschwenks • UD-Linse • Super-Spectra-Vergütung • Kreisrunde Blende

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

222 von 226 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T.K. auf 29. Dezember 2008
Auf der Suche nach einem Einsteiger-Tele mit einem guten Preis-Leistungs Verhältnis bin ich auf das EF-S 55-250 von Canon gestoßen. Nach zwei Wochen Test und ca. 200 Aufnahmen kann ich nur sagen, ich bin sehr zufrieden. Erst einmal vorne Weg, natürlich kann man mehr Geld anlegen und bekommt entsprechend noch mehr Leistung und Qualität. Mir war aber wichtig, günstiger Preis für den Einstieg um evtl. mit mehr Erfahrung auf ein Semi-Profi Objektiv umzusteigen, geringes Gewicht für den Anfang, Bildstabilisator für mehr Reserven bei freihändigen Aufnahmen und Autofokus der einigermaßen leise und ordentlich schnell arbeitet. Alle diesen guten Eigenschaften vereint meiner Ansicht nach das EF-S 55-250 von Canon in sich. Das wird außerdem durch zahlreiche Tests bestätigt. Die Verarbeitung ist gut, das Objektiv lässt sich leicht aufschrauben (ich benutze es mit einer EOS 1000 D), der Autofokus arbeitet natürlich nicht wie ein US, reicht aber gerade bei Landschaftaufnahmen und auch für die meisten sportlichen Situationen. Die Lautstärke des AF konnte ich gerade bei Außenaufnahmen noch nicht wirklich wahrnehmen geschweige denn als störend einstufen. Das fehlerhafte Verhalten des AF kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, notfalls muss man halt mit den Messfeldern spielen. Bei mir klappt das jedenfalls recht ordentlich und ein unscharfes Bild von 15 habe ich, im Gegensatz zu meiner Kompakt-Digital, bei meiner DSLR fast immer dabei, gerade bei Aufnahmen ab 100mm. Der Stabilisator macht seinen Job gut, kann die Verschlusszeiten von 1/30 bestätigen, selbst hier kann man oft noch verwacklungsfreie Aufnahmen erzielen. In Summe kann ich nur sagen, 5 Sterne für das gute Verhältnis von Preis und Leistung.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
114 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blausternchen auf 17. März 2009
Verifizierter Kauf
In der Überschrift habe ich schon beschrieben, warum ich mir das 55-250 IS für die EOS 450d gekauft habe.
Mir ist es wichtig mit leichtem Gepäck unterwegs zu sein und dennoch bei der Bildqualität keine großen Abstriche machen zu müssen. Die Bilder sind das was bleibt, aber mein Rücken dankt es mir, wenn ich nur wenig Gewicht trage. Mit 436g samt Sonnenblende (die ich sehr empfehle) ist das Teleobjektiv wirklich nicht schwer. Die Sonnenblende ET 60 läßt sich nach Gebrauch auf das Objektiv umgekehrt aufstecken und ist beim verstauen nicht im Weg. Leider muß sie extra gekauft werden, ist aber ihre Anschaffung wert.
Nun zum Gebrauch: Der AF ist schnell genug um Tiere in Action aufnehmen zu können. Ich habe mich sogar schon mit Erfolg an fliegenden Greifvögeln versucht. Natürlich könnte die Brennweite für diesen Eisatz größer sein, aber auch mit 250mm kann man einiges ausrichten. Für Bilder von Zootieren ist es in aller Regel völlig ausreichend.
Der Bildstabilisator funktioniert hervorragend. Ich fotografiere meine Tierebilder im Zoo alle ohne Stativ und habe es nie vermisst! Kein Stativ benützen zu müssen ist für mich ein Stück Freiheit, vor allem bei Schnappschüssen. Da ich vorher ein altes 80-300mm Objektiv ohne Bildstabilisator im Zoo benutzt habe, weiß ich den Unterschied anhand der unverwackelten Bilder sehr wohl zu schätzen...
Sehr gut finde ich auch, daß sich dieses Objektiv nahtlos an das 18-55mm Kitobjektiv anschließt. In aller Regel benutze ich das 55-250mm als "Immerdrauf". Mit 55mm Anfangsbrennweite kann man schon auch noch Landschaftsbilder machen oder Portraits.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
100 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas S. auf 17. Februar 2009
Dieses Objektiv ist jeden Euro wert. Wollte mir eine Linse zulegen, die an der Brennweite meines Kit-Objektivs an der 450D anschließt.
Eigentlich sollte es ein "Immerdrauf-Zomm" der Marke 18-200/250mm mit Bildstabi werden. Also fielen das Sigma 18-200mm OS, das Tamron 18-270mm VR und natürlich das neue Canon 18-200mm IS in die engere Wahl.
Das Sigma ist wohl das schwächste unter den Dreien und die Bildqualität überzeugt nicht wirklich, dafür bietet es wohl das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Tamron und Canon sind da schon besser, aber auch preislich in einer anderen Liga. Durch Zufall erfuhr ich vom 55-250mm IS. Die Bildqualität ist eine wahre Pracht und der Preis stimmt hier auch. Nebenbei bekommt man auch noch ein Systemteil von Canon, bei dem man sicher sein kann, dass es auch an den EOSen reibungslos funktioniert.
Zugegeben, das Objektiv ist vollständig aus Kunststoff gefertigt (nebst Bajonett), fühlt sich aber nicht billig an. Alles läuft butterweich. Sicherlich gibt es bei Canon besser verarbeitete Optiken, aber bei der Bildqualität ist dieses Spitze und darauf kommts an. Ärgerlich ist, dass Canon keine GeLi-Blende beilegt, wie es bei Sigma und Tamron der Fall ist. Dies soll aber zu keiner Abwertung führen, da die GeLi für dieses Objektiv relativ günstig ist.
Mein Tip:
Lieber mal das Objektiv wechseln und keine Kompromisse bei der Bildqualität machen. Dafür hat man sich ja mal für das DSLR-System entschieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden