Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon Pixma MX515 All-in-One Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker und Fax)

von Canon

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 94,80
  • Druckauflösung: bis zu 4.800 x 1.200 dpi
  • Display: 6,2 cm großes TFT-Farbdisplay
  • Funktionen: Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, automatischer Dokumenteneinzug (ADF) für bis zu 30 Seiten, Direktdruck von Kamera, Speicherkarte und Fotohandy, LAN und WLAN Schnittstelle
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7 (32 und 64 Bit), Windows 7 SP1, Windows Vista (32 und 64 Bit), Windows XP
  • Papiervorrat: max. 100 Blatt
Weitere Produktdetails

Tinten- und Tonerfinder
Tinten- und Tonerfinder
Finden Sie Tinte und Toner für Ihren Drucker nach Marke, Modellserie und Modell mit unserem Tinten- und Tonerfinder.


Hinweise und Aktionen

  • Denken Sie an ein USB-Kabel: Mit den Kabeln von AmazonBasics zum kleinen Preis ist Ihr neuer Drucker sofort startklar. Gleich mitbestellen!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Drucker-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Drucker alles über die Welt der Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Multifunktionsgeräte und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCanon
Artikelgewicht9 Kg
Produktabmessungen38,5 x 45,8 x 20 cm
Modellnummer5784B006
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
Watt18 Watt
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0074JZCY4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.525 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung11 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit2. Februar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Für das Home-Office: 4-in-1 Allrounder mit WLAN und 6,2 cm Farbdisplay
Mobiles Scannen
 
Praktische Lösungen für das bequeme Scannen, Kopieren, Drucken und Faxen: Der Allrounder PIXMA MX515 mit LAN und WLAN ist ein kompaktes Modell mit FastFront Design für eine einfache Bedienung von vorne. Hohes Drucktempo, günstige Druckkosten mit optionalen XL-Patronen, verbesserte Ausdrucke auf Normalpapier und geringer Stromverbrauch im Standby Modus: Der MX515 bringt frischen Wind in jedes Home Office. Der PIXMA MX515 punktet zudem mit 6,2 cm Farbdisplay, automatischem beidseitigen Druck und Apple AirPrint Support für eine gesteigerte Funktionalität.
 
Automatischer Dokumenteneinzug (ADF) für umfangreiche Vorlagen
Automatischer Dokumenteneinzug (ADF)
für umfangreiche Vorlagen
XL-Cartridges: deutlich höhere Reichweite, deutlich geringere Druckkosten
XL-Cartridges: deutlich höhere Reichweite,
deutlich geringere Druckkosten 
PIXMA mit Anschlussfaktor

Flexibilität gehört zu den wichtigsten Anforderungen im Büro. Das WLAN-System PIXMA MX515 bietet vielseitige, moderne wireless Optionen zum drucken und scannen. Er ist komfortabel in ein LAN oder WLAN zu integrieren – ideal, um von jedem im Netzwerk verfügbaren Raum einen Druckauftrag zu starten.

Die Canon Easy-PhotoPrint App (für iOS und Android Systeme) ermöglicht nicht nur den Fotodruck von einem kompatiblen Mobilgerät, sondern auch das Versenden von eingescannten Dokumenten an das Mobilgerät. Diese so erstellten PDFs, lassen sich später auch ganz einfach wieder ausdrucken. Der Direktdruck z.B. von Dokumenten oder Webseiten von einem Apple iPhone®, iPad® oder iPod touch® wird zusätzlich durch Apple AirPrint™ unterstützt. 

PIXMA mit X-Faktor
Der neue s/w FINE Druckkopf mit Tinte arbeitet mit doppelt so vielen Düsen und kleineren Tintentröpfchen – das steigert die Druckgeschwindigkeit und Druckqualität. Eine optimierte Tintenformel sorgt für eine hervorragende Farbreproduktion auf Normalpapier. Der PIXMA MX515 druckt ca. 9,7 Schwarzweiß- bzw. 5,5 Farb-ISO-Seiten (ESAT) pro Minute.

Eine DIN A4 Seite ist in nur ca. 21 Sekunden kopiert. Er ist mit einem integrierten automatischen Dokumenteneinzug (ADF) für umfangreiche Vorlagen von bis zu 30 Blatt ausgestattet und hat ein leistungsstarkes Super G3 Fax. Eingehende Faxe können als PDF direkt auf USB-Stick gespeichert werden.

Der PIXMA MX515 bietet über den integrierten Kartenslot zusätzlich die Möglichkeit, Faxe auch auf Speicherkarte abzulegen und diese dann im Netzwerk jedem zugänglich zu machen. Mit der integrierten Duplexeinheit für den automatischen beidseitigen Druck sorgt er für erhöhte Produktivität und weniger Papierverbrauch.

Der PIXMA MX515 verfügt über eine automatische Stromabschaltung und verbraucht rund 20 Prozent weniger Strom im Standby als sein Vorgängermodell. Leistungsstarke Kopier- und Scanfunktionen wie Auto-Scan-Modus und Canon Kompakt-PDF für kleine Dateigrößen runden das Bild ab.

Bifunktionales Bedienfeld
Bifunktionales Bedienfeld
PIXMA mit Komfort-Faktor
Das neue PIXMA MX Modelle überzeugt auf ganzer Linie mit FastFront Design, dem Canon Konzept für Komfort und kompakte Bauweise. Die Installation der 2 Tintenpatronen erfolgt mit je einem Handgriff ebenso komfortabel wie das Befüllen des Papierfaches von der Vorderseite. Das ist nicht nur praktisch, sondern ermöglicht auch eine platzsparende Aufstellung an der Wand oder in einem Regal.

Dank Quick Start entfällt die Vorwärmzeit und die Multifunktionssysteme sind beinahe augenblicklich startbereit: Das Drucken, Kopieren und Scannen geht schnell und hinsichtlich des Stromverbrauchs ausgesprochen effizient. Für die neue MX-Reihe sind optional im Handel XL-Patronen erhältlich, die ein deutlich höheres Druckvolumen erzielen und so die Druckkosten pro Seite um zirka 50 Prozent im Vergleich zu den Standard Patronen senken.

Der PIXMA MX515 ist mit einem 6,2 Zentimeter großen TFT Farbdisplay ausgestattet, über das eine direkte Druckvorschau von Bildern auf einer sich im Kartenslot befindenden Speicherkarte möglich ist. Für hohen Anwenderkomfort sorgt das neue bifunktionale Bedienfeld, bei dem die numerischen Tasten nur aufleuchten, wenn sie  benötigt werden.

Fischaugeneffekt für verblüffende Fotoprints
Fischaugeneffekt für
verblüffende Fotoprints
Software mit Smart-Faktor
Einzelbildüberlagerung für tolle Fotoprints aus einem Bewegungsablauf
Einzelbildüberlagerung für tolle
Fotoprints aus einem Bewegungsablauf
Im Lieferumfang ist ein umfangreiches Software-Paket mit smarten, modernen Optionen für den kreativen Fotodruck, Druck von Webinhalten oder Einzelbildern aus einem HD-Movieclip enthalten. Auto Photo Fix II nutzt leistungsstarke Technologien zur Gesichtserkennung und Motivanalyse, um automatisch Bildfehler für gelungene Fotoprints zu retuschieren.

Ideal für alle, die ökologisch denken und gerne nachhaltig handeln: Das Canon Solution Menu EX im PIXMA MX515 enthält eine Software für ECO Angaben, die die Ersparnis beim Papier- und CO2-Verbrauch anzeigen, wenn doppelseitig gedruckt wird.

Mit Easy-WebPrint EX für Internet Explorer 7, 8, 9 und Safari ist der Druck von Web-Inhalten eine bequeme und Papier und Tinte schonende Angelegenheit. Ausschnitte von Internetseiten lassen sich mühelos auswählen und für den Druck intelligent zusammenlegen.

Das kreative Bearbeiten von Bildern und Realisieren attraktiver, abwechslungsreicher Fotoprints ist mit der Software Easy-PhotoPrint EX für den bequemen Foto-, Kalender-, Layout- und Albumdruck denkbar einfach. Die Software beinhaltet Spezialbildeffekte wie Hintergrundunschärfe oder leichte Verfremdungen durch Fischaugen-, Softfokus, Miniatur- und Spielzeugkameraeffekt.

Mit Full HD Movie Print kann man Einzelbilder aus einem, mit einer Canon Spiegelreflex- oder Kompaktkamera aufgenommenen, Full-HD-Movieclip im MOV- Format erstellen und anschließend drucken. Mit der Funktion Einzelbildüberlagerung lassen sich Einzelbilder so überlagern, dass der Fotoprint den Bewegungsablauf einzufangen scheint. Mit Layout Print werden zudem Einzelbilder aus einem kurzen Movieclip wie bei einem Comic Strip zu einer Bildergeschichte aneinandergereiht.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oxx am 11. August 2012
Verifizierter Kauf
Vorab eine Bemerkung: Ich habe den Canon Pixma MX515 gekauft, um meine Vision von einem papierlosen Büro zu verwirklichen und mich letztendlich dafür entschieden, da man heute an den Multifunktionsgeräten nicht mehr vorbei kommt. Es ging mir aber fast ausschließlich um die Funktion Scannen. Diese Rezension bezieht sich deshalb in erster Linie darauf, auch was die Bewertung betrifft. Wer sich über Druckkosten etc informieren, sollte besser woanders lesen ;)

Nach deutlich über 1000 gescannten Seiten hier nun meine Erfahrungen: der Canon ist einfach klasse, meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen!

VORTEILE SCANNEN:
- Scan-Qualität 1A! Für mich der Kaufgrund gewesen. Wirklich super.
- Papiereinzug gut, es ist sehr sehr selten dass zwei Seiten auf einmal eingezogen werden oder Papierstau entsteht. ADF bis 30 Seiten ohne Probleme.
- Papier kleiner als DIN-A4 lässt sich problemlos verarbeiten. Bei mir z.B. ein Stapel Kontoauszüge.
- 30 Seiten Papier doppelseitig Scannen? Kein Problem: im Programm unter Windows "Duplex" auswählen, die eine Seite des Stapels scannen lassen, dann einfach so wie er ist andersrum reinlegen, scannen - das Programm sortiert automatisch richtig. Geht logischerweise auch mit einzelnen Seiten.
- Software sehr einfach zu bedienen mit vielen nützlichen Funktionen z. B. OCR/Texterkennung für PDF-Files, automatisches Drehen, Schräglage korrigieren etc.
- Alles in allem sehr schnell, natürlich nicht mit Profigeräten für mehrere tausend Euro zu vergleichen. Trotzdem flott und wenn es mal richtig schnell gehen soll, einfach auf Schwarzweiß stellen.

NACHTEILE SCANNEN:
- leider kein DIN-A3-Einzug möglich.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SeniorDoc TOP 100 REZENSENT am 25. November 2012
Verifizierter Kauf
Das Gerät habe ich bei Amazon in der KW45/2012 gekauft. Der Verpackungskarton von Canon trug schon das Airprint-Logo, das Gerät hatte nach Überprüfung durch mich (Düsentestmuster drucken lassen, da wird auch die Firmwareversion mit ausgedruckt) schon die neueste Firmware intus, war also neueste Produktion.

Die Installation ist sehr einfach.
Faltblatt Anweisungen befolgen (Schutzfolien entfernen, Drucker mit Stromkabel verbinden, Sprache am Dipslay einstellen, Druckpatronen einsetzen, Probedruck und Scannerjustierung starten).
Dann am PC in Windows in das Adminkonto wechseln, die TreiberCD ins PC-Laufwerk einlegen und einfach alles installieren anklicken.
Fax einfach mit Telefonkabel anschliessen und am Drucker-Display den Menüpunkt Faxeinstellung wählen. Alles ist da selbsterklärend und gut lesbar.
Ich habe mich dann für die Lanverbindung entschieden.
Den Anweisungen am Druckerdisplay gefolgt.
Fertig, alles funktioniert:

Direkt am Drucker ist alles durch Direkteingabe möglich: Faxen, Kopieren, scannen, drucken.
Einlesen von Speicherkarten (z.B. von Digicams) und drucken.
Drucken vom PC via LAN/WLAN-Hausnetz oder via USB,
Scannen an den PC via LAN/Wlan-Hausnetz oder via USB,
Faxen aus dem PC via LAN/Wlan/USB an das Drucker-Faxmodem (hat sogar Farb-Fax eingebaut).

iphone und ipad drucken/scannen via airprint/wlan im Hausnetz problemlos.
Mit der kostenlosen iPhone/iPad app Canon easy-Photoprint (Canon iEPP) ist noch komfortableres drucken/scannen möglich.

Sehr praktisch sind der vollautomatische Duplexdruck, der automatische Dokumenteneinzug, das große Papierfach und das klar lesbare große Display.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
64 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonja von Faltin TOP 500 REZENSENT am 7. Mai 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Canon Pixma MX515 gehört zur Kategorie "Eierlegende Wollmilchsau" unter den Druckern: faxen, scannen, kopieren, drucken und das sogar vom Smartphone aus und per Wlan.
Hört sich erstmal gut an, wie sieht die Wirklichkeit aus?
Hier auf dem Schreibtisch wartet mein PC mit Windows7/64, als Smartphone muß der TabletPC von Acer herhalten ( zumindest um die Funktion Android zu Canon und wieder zurück und das alles ohne Kabel zu überprüfen).
Beim Auspacken habe ich erstmal über das Gewicht gestaunt, im Vergleich zu anderen Druckern muß man heben. Der Platzbedarf ist etwas größer als für einen Standarddrucker. Insgesamt wirkt das Gerät etwas klobig.

Die Software: mein 5 Jahre alter Canon Pixma und der Canon Lide Scanner haben fast die gleiche Software, auch von der Benutzeroberfläche her, alles wirkt leider etwas angestaubt, den Bedienkomfort habe ich bei anderen Druckern besser erlebt. Beim zweitenmal Aufspielen hat dann auch alles funktioniert, beim ersten, benutzerdefinierten Aufspielen funktionierten ein paar Dinge nicht.

Die Bedienung: direkt am Drucker etwas zu kompliziert. Es gibt einen kleinen Bildschirm und das "eingebaute" Menü erschließt sich nicht intuitiv. Auch das hatte ich schon besser bei Druckern der Konkurrenz. Die Bedienung über den Rechner ist ok, wobei ich das Meiste von meinen alten Geräten her kenne. Ein neues kleines Bedienfeld auf dem Desktop ist dazugekommen und zumindest ist die grundlegende Bedienung zB des Scanners einfacher geworden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen