Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon LEGRIA HF M46 Flash-Camcorder (SDXC/SDHC/SD-Slot, 10-fach Zoom Dynamic IS, 7,5 cm (3,0 Zoll) Touch-Display) schwarz

von Canon

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 279,00 1 gebraucht ab EUR 329,00
  • 2,37 Megapixel total; 2,07 Megapixel effektiv für Video; 2,07 Megapixel effektiv für Fotos
  • Zoom: 10-fach Optisch; 40- / 200-fach Digital
  • großes 7,5 cm (3,0 Zoll) Touch-LCD 100% Gesichtsfeld; ca. 230.000 Bildpunkte
  • HD CMOS Pro Sensor; 16 GB interner Speicher + Dual SDXC-Kartenslot; Full-HD-Aufzeichnung mit bis zu 24 Mbps: Kreativ-Funktionen Story Creator, Kino-Look Filter, 25p Cinema Modus; Opt. Dynamik-Bildstabilisator mit Powered IS
  • Lieferumfang: LEGRIA HF M46, Netzteil, Akku BP-808, Interfacekabel (USB), Stereo-Video Kabel, Handtrageriemen, Digital Video Solution Disk, PIXELA Software, Bedienungsanleitung und Garantiekarte, Infrarot Fernbedienung

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

Technische Details [1,18 Mb PDF]
  • Artikelgewicht: 349 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,5 Kg
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 5117B005
  • ASIN: B004I1L2E0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Januar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.060 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

CANON Legria HF M46 Full-HD Camcorder

Hochwertiges Canon-HD-Kamerasystem, großes Touch-LCD und der Canon-HD-CMOS-Pro-Sensor sind die Eckpunkte der leistungsstarken AVCHD-Camcorder Legria HF M46, die die alten Geräten der HF-M-Reihe ersetzen. Die brillante Full-HD-Videoqualität wird begleitet von jeder Menge Komfort- und Kreativfunktionen. Zielgruppe der Legria HF-M-Serie sind engagierte und ambitionierte Hobbyfilmer, die ihre kreativen Möglichkeiten noch mehr ausbauen möchten.

Produktbeschreibungen

Canon LEGRIA HF M46 CAMCORDER, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schmitz auf 28. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Die Canon Legria M46, M406 und M41 haben eine Stärke gemeinsam. Alle haben den semiprofessionellen HD-Pro Bildsensor von Canon verbaut. Der Sensor ist für eine Mittelklassekamera mit 1/3 Zoll recht groß und hat nur 1920*1080 Bildpunkte. Weniger ist hier mehr, durch die geringe Pixelzahl erreicht Canon eine hohe Lichtempfindlichkeit der einzelnen Pixel auf dem Sensor.

Das Ergebnis kann sich m.E. sehen lassen. Bei guter bis mäßiger Beleuchtung ist kein erkennbares Bildrauschen vorhanden. Bei sehr geringer Beleuchtung rauscht das Material natürlich auch, aber deutlich weniger als bei den Konkurrenzproduktem dieser Preisklasse. Schaut man sich diverse Vergleichvideos auf einschlägigen Testseiten an, ist das Low Light Verhalten der Canons m.E. wie eine kleine Offenbarung gegenüber anderen Kameras.

Auch der Ton ist für ein integriertes Mikro durchaus gut. Keine Störgeräusche (wie teilweise bei den lüftergekühlten Panasonics). Das deutlich teurere Schwestermodell M41 bietet zudem einen externen Mikroanschluss.

Die M46 bietet zudem einen internen Speicher von 16GB, gleich zwei SD-Kartenslots, Kopfhöreranschluss und eine Eye-Fi Anbindung im Menü. Den Einsatz von EyeFi Karten halte ich persönlich bei der Kamera allerdings für wenig sinnvoll. Für vernünftige Fotos reicht die geringe Pixelzahl des Sensors einfach nicht aus (dafür ist der Camcorder auch nicht gedacht) und wer will schon die großen AVCHD-Videodateien per EyeFi-WLan übertragen?

Die manuellen Einstellmöglichkeiten sind für eine Einsteigerkamera m.E. ausreichend. Zeit- und Blendenautomatik, diverse Motivprogramme, Mikroaussteuerung, Weissabgleich, Fokus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mirko auf 16. Dezember 2011
Ich hatte vorher einen Panasonic HDC-SD80EG9K, der schon bei etwas weniger Licht ein sehr starkes Bildrauschen erzeugt hatte.
Mit der Canon Legria HF M46 kennt man dieses Problem einfach nicht mehr.
Bei wenig Licht ein sehr gutes, scharfes Bild ohne Bildrauschen. Bei Dunkelheit reichen die Straßenlampen schon aus das man filmen kann.
Ist man am Tag unterwegs ist das Bild natürlich auch gut.

Positives
- Mikrofon
- Bildqualität
- Nachtmodus (Lowlight)
- Akkulaufzeit
- sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis

Negatives
- Akku etwas zu klein und somit hat man hinten ein "Loch"
- Kunststoffgewinde für Stativ
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Walter Schäffler auf 26. November 2011
Am Canon HF M46 gibt es in Sachen Bildqualität und Ausstattung nichts zu bemängeln und ich kann den Camcorder auch wegen dem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis sehr empfehlen. Was mir jedoch negativ auffiel ist die Tatsache daß das Stativgewinde nur aus Kunststoff gefertigt ist, weshalb der Camcorder nicht ganz so stabil auf dem Stativ sitzt, ein Stativgewinde aus Metall wäre auf jeden Fall die bessere Wahl gewesen. Mit dem HD Pro Sensor kann die Kamera eine exzelente Bildqualität erzeugen und mit der manuellen Gain-Einstellung von 0-24 sind sehr gute und scharfe Aufnahmen selbst bei sehr wenig Licht ohne Bildrauschen möglich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Servi auf 11. April 2012
Verifizierter Kauf
Perfekte LowLightEigenschaften. Ich bin begeistert. Aufnahmen in der Tanzschule unter HalogenLicht. Ich konnte aus dem Bekanntenkreis mehrere Camcorder testen; darunter auch Panasonic 3CCD HC-X800. Die Canon M46 zeichnete zwar nicht (künstlich hochgerechnet) am hellsten auf, aber dafür mit großen Abstand wesentlich schärfer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schilin auf 5. April 2012
Ich hab den Camcorder 3 Tage lang getestet und werde den behalten. Ich weiß gar nicht warum der so günstig angeboten wird. In dem Preissegment ist der auf jeden Fall Konkurrenzlos. Die Bildqualität ist sehr gut. Ich hab mir die Videos verschiedener Camcorder bis 2000 Euro bei videoaktiv.de angesehen. Meiner Meinung nach hat er die beste Bildqualität gehabt. Und das ist für mich der wichtigster Punkt bei einem Camcorder. Außer einen Mikrofon Anschluss hat der alles was man als fortgeschrittener Filmer braucht. Nur der Touchbildschirm ist nicht so einfach zu bedienen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von klassikvideo auf 16. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Da die HF M 46 den gleichen lichtstarken Full-HD-Sensor enthält wie die größeren Schwestern HF M 41 und HF G10, verhält sie sich ähnlich gut bei wenig Licht und Kerzenschein. Den kleineren Speicher kann man gut mit einer 32er-SD-Karte ausgleichen. Filmer rümpfen die Nase, weil Sucher, Mikro-Eingang und manuelle Einstellungsmöglichkeiten fehlen, aber die Automatik lässt sich bis +3 oder -3 (Blenden?) ausreichend korrigieren. Gegenüber der G 10 hat er weniger Weitwinkel, dafür eine bessere Tele-Wirkung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CaptainSpot auf 24. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe diesem Camcorder bei einer Silvesterparty und einem Urlaub testen können. Die Camera ist Preis-Leistungsmäßig absolut spitze! Bei einem stabilen Bild bei künstlichem Licht ist die Bildqualität absolute spitze, was auf Partys aber ein weinig schwierig ist. :-) Wenn man Panoramabilder im dunkeln macht, kann es manchmal sein, dass der Autofokus ein wenig Schwierigkeiten hat, ansonsten kann auch hier die Kamera absolut überzeugen und ist besser als vergleichbare aktuelle Camcorder, die ich bei Freunden gesehen habe. Auch der Zoom ist mehr als ausreichend! FAZIT: Absolute Kaufmepfehlung im mittleren Preissegment!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen