EUR 120,99 + EUR 4,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Medialand4you, Händler & Versand aus Deutschland
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 129,98
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: World Photo
In den Einkaufswagen
EUR 136,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: M&M Photo-Discount
In den Einkaufswagen
EUR 154,78
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II Universalzoom-Objektiv (58mm Filtergewinde, bildstabilisiert)

von Canon
| 3 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 199,00
Preis: EUR 120,99
Sie sparen: EUR 78,01 (39%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf und Versand durch Medialand4you, Händler & Versand aus Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
43 neu ab EUR 120,99 19 gebraucht ab EUR 80,00
  • Brennweitenbereich entsprechend KB : 29-88
  • Optischer Aufbau (Linsen/Glieder) : 11/9
  • Bildstabilisator : für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten , Gegenlichtblende : EW-60C
  • Filterdurchmesser : 58

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Filter
Gleich mitbestellen: Filter für Ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in Ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum Gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de

Wird oft zusammen gekauft

Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II Universalzoom-Objektiv (58mm Filtergewinde, bildstabilisiert) + Hama UV-Filter für Spiegelreflexkamera Objektiv 58 mm
Preis für beide: EUR 135,98

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 11,5 x 8,8 x 8,8 cm ; 200 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 599 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: 5121B005AA
  • ASIN: B004MKNBSW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II 

Das kompakte EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II ist ein preiswertes Standard-Zoomobjektiv mit optischem 4-Stufen-Bildstabilisator für beeindruckende Abbildungsleistung auch bei schwachem Licht. Vielseitiges, kompaktes Zoomobjektiv mit optischem 4-Stufen-Bildstabilisator.

Features 
  • Leicht und kompakt 
  • Vielseitig einsetzbar 
  • Optischer 4-Stufen-Bildstabilisator 
  • Asphärische Linsen reduzieren Verzeichnung 
  • Naheinstellgrenze: ca. 0,25 m 
  • Super-Spectra-Vergütung 
  • Kreisrunde Blende 
  • High-Speed Autofokus 
Hochwertiges Zoomobjektiv zum günstigen Preis 

Das EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II ist ein hochwertiges Standard-Zoomobjektiv, ideal für Fotografen, die nicht gerne mit schwerem Gepäck reisen. Mit einem Brennweitenbereich von ca. 29-88 mm (entsprechend KB-Format) eignet es sich hervorragend für den allgemeinen Fotoeinsatz. Eine Naheinstellgrenze von ca. 0,25 m über den gesamten Zoombereich sorgt für begeisternde Nahaufnahmen. 

Optischer Bildstabilisator 

Das EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II nutzt die Canon Bildstabilisator-Technologie für Aufnahmen mit bis zu vier Belichtungsstufen längeren Verschlusszeiten ohne sichtbare Verstärkung der Verwacklungsunschärfe – hervorragende Voraussetzungen für den Einsatz bei schwachem Licht. 

Asphärische Linse und Super-Spectra-Vergütung 

Die Super-Spectra-Vergütung sorgt für präzise Farbbalance und gestochen scharfe, kontrastreiche Bilder sowie für eine Reduzierung von Streulicht und Reflexionen von internen Linsen oder Kamerasensor. Eine asphärische Linse liefert klare Bilder mit hohem Kontrast auch bei voller Blendenöffnung. 

Kreisrunde Blende 

Bei Aufnahmen mit voller Blendenöffnung bewirkt die kreisrunde Blende eine ansprechende Wiedergabe im Unschärfenbereich (Bokeh-Effekt). Vorteil: Das Hauptobjekt wird gezielt vom unscharfen Bildhintergrund abgesetzt – die räumliche Tiefe wird betont. 

Bleifreies Glas 

Zur Fertigung des Objektivglases wird ausschließlich bleifreies Glas verwendet. 

Zubehör 

Ein Objektivfront- und Rückdeckel gehören standardmäßig zum Lieferumfang des EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II. Optional erhältlich sind eine Gegenlichtblende (EW-60C) sowie ein Objektivköcher (LP814).

Produktbeschreibungen

LENS F/ EOS CAMERAS

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

211 von 223 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flenders HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT auf 30. Juli 2011
Hallo,

ich nutze dieses Objektiv an einer EOS 600D. Dieses Objektiv bietet für seinen geringen Preis
eine Fülle an Möglichkeiten.

Ich nutze das Objektiv für die Alltägliche Fotografie und auch für Makros. Der Brennweitenbereich
deckt den Täglichen Bedarf gut ab. Natürlich geht es in beide Richtungen noch um einiges weiter,
jedoch stellt sich hier die Frage ob das einem überhaupt nötig erscheint. Die Lichtstärke entspricht
dem Standart bei Kitobjektiven. Für Aufnahmen ohne Blitz, zB. in einer Kirche empfiehlt sich somit
eine Lichtstarke Festbrennweite. Ist jedoch genug Licht vorhanden, kann dieses Objektiv mit einer
guten Schärfe und Bildqualität aufwarten.

Im Alltag stellte es sich als sehr Robust heraus. Die Verarbeitung ist besser als es der Preis
vermuten lässt, und es fühlt sich nicht wie der allseits gefürchtete Joghurtbecher an.

Somit kann Ich dieses Objektiv jedem empfehlen, der sich nicht direkt in ausschweifende Preisspheren
begeben will, sondern erst einmal vorsichtig ausprobieren. Aufrüsten kann man immer noch.

Ich hoffe diese Rezension hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung. Falls dies der Fall sein sollte, würde
ich mich freuen, wenn Sie diese Rezension als Hilfreich markieren würden.

MFG Flenders
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
61 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RupertoCarola TOP 500 REZENSENT auf 26. Juni 2011
Die neue zweite Ausgabe des Kitobjektivs unterscheidet sich von der alten nur in einigen äußerlichen Nuancen. Optisch ist diese Linse nicht verändert worden und verfügt immer noch über einen Bildstabulisator und identische Blendenwerte. Canon hat sich, ähnlich wie seinerzeit beim 50mm 1.8 Mark I dazu entschieden, bei der Produktion Kosten zu sparen, daher nun diese Linse (auch das 55-250 IS Teleobjektiv erhält das neue Finish). Ich kann auf den ersten Blick keine schlechtere Fertigungsqualität feststellen, lediglich die Kerbe, anhand der man das Objektiv beim Ansetzen an die Kamera ausrichten kann, ist nicht mehr dreidimensional als kleine Erhebung ausgebildet, sondern nur noch auflackiert. Mir persönlich gefällt das neue schwarze Finish besser als das alte mit dem unschönen breiten grauen Ring, jetzt sieht die Linse in meinen Augen etwas hochwertiger aus. Das ist allerdings Geschmackssache...
Kurz: Die kleine Kitlinse macht überraschend gute und vor allem scharfe Bilder. Wer allerdings nicht mit Plastikbajonett und Co leben kann, sollte sich doch eine Preisklasse höher umsehen. Ich finde das kleine Ding sehr praktisch, da sehr leicht, gut zu handeln (außer MF) und optisch vollkommen ausreichend für 70-80% aller Bilder in diesem Brennweitenbereich, für den Rest besitzt man in der Regel ja doch Objektivspezialisten je nach Anwendungszweck. Guten Gewissens kann ich 5 Sterne vergeben!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Proske TOP 500 REZENSENT auf 25. Oktober 2012
Sicherlich gehört das Canon EF-S 18-55mm IS II nicht zu den aller besten Objektiven die es aktuell am Markt gibt. In der Preisklasse ist das 18-55 IS II allerdings auf jeden Fall zu empfehlen.

Die Verarbeitungs-Qualität gehört nicht zum Besten und ist auch mein einzig wahrer Kritikpunkt. Das 18-55 IS II ist zum größten Teil aus Plastik gefertigt und dementsprechend leicht. Dies kommt zwar dem Komfort bei langem Tragen entgegen, allerdings sehe ich es hier ähnlich wie bei guten Messern:
Erst ab einem gewissen "Grundgewicht" sowie einem gut ausbalancierten Schwerpunkt liegt eine DSLR samt Objektiv gut in der Hand. Und gerade letzteres fehlt mir beim Canon 18-55 IS II. Zudem hat der Fokus meiner Meinung nach etwas zu viel Spiel. Alles in allem nicht weltbewegend, eine etwas bessere Haptik hätte dem Gesamtprodukt allerdings wesentlich besser gestanden und preislich wohl noch keine Bäume ausgerissen. Zumal man im Vergleich zum Vorgänger, dem 18-55 IS, eigentlich nur weitere Einsparungen in dieser Hinsicht vorgenommen hat.

Nun aber zu den wichtigeren, inneren Werten. Die Abbildungsleistung des 18-55 IS II ist gut, für den geforderten Preis gar als sehr gut zu bezeichnen. Gerade bei leichter Abblendung (F/7.1 bis F/8) ist das 18-55 IS II scharf und auch die recht starke Vignettierung bei voll geöffneter Blende senkt sich auf ein akzeptables Niveau. Die Schärfe sowie Verzerrung bei 18 mm Brennweite sind nicht wirklich als gut zu bezeichnen. Wer öfters mit solchen Brennweiten fotografiert, sollte ggf. über ein Weitwinkel-Objektiv mit fester Brennweite nachdenken. Mit am Besten gefällt das Canon 18-55 IS im mittleren Brennweiten-Bereich von etwa 24-48 mm.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katja auf 12. Juli 2011
Habe das Standardzoom Canon EF-S 18-55 mm hier bei Amazon kürzlich erworben und bin begeistert. Bin von einer Canon Powershot S5 IS auf eine Canon EOS 40 d umgestiegen und wollte erst einmal mit dem Standardzoom experimentieren. Sicherlich habe ich noch nicht alles durchprobiert, aber bereits bei den ersten Tests von "Mitziehern", mein Sohn und meine Tochter auf dem Waveboard - und damit geschwindigkeitstechnisch ziemlich langsam - habe ich bereits scharfe Bilder mit schön fließendem Hintergrund erhalten. Auch die Bilder vom Samba-Festival in Coburg, die ich hier eingestellt habe, liefern bei wirklich starkem Sonnenlicht und teilweise schattigem Standort mit Fokus ins Licht oder umgekehrt (Bilder nur leicht nachbearbeitet und beschnitten) knackscharfe Details, auch bei Schnappschüssen, die schnell gehen müssen. Landschaftsaufnahmen zur "blauen Stunde" gelingen auch mit relativ langer Belichtungszeit dank Bildstabi aus der Hand. Bisher habe ich noch nicht in Innenräumen und bei schlechten Lichtverhältnissen fotografiert, deshalb kann ich darüber keine Aussage treffen. Bis jetzt gibt es bei mir fünf von fünf Punkten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen