oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)

von Canon
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (113 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 2.519,00
Preis: EUR 2.121,61 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 397,39 (16%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • L-Objektiv; Profi-Objektiv für die Sport-, Tier- und Porträtfotografie, für alle Canon EOS Spielgelreflexkameras
  • Zoombereich 70-200 mm
  • Hohe Lichtstärke 1:2,8
  • Verbesserte Naheinstellgrenze von 1,2 m über den gesamten Zoombereich; Neuer optischer Bildstabilisator; Fluorit-und UD-Linsen zur Korrektur chromatischer Aberrationen;
  • Lieferumfang: Objektiv, Objektivdeckel E-77U, Objektivrückdeckel, Gegenlichtblende ET-87, Stativbuchse B, Objektivbeutel LZ1326, Haltegurt, Bedienungsanleitung, Garantiekarte
Canon Cashback-Aktion
Bei der aktuellen Canon Cashback-Aktion erhalten Sie bis zu 250 EUR nachträglichen Rabatt auf ausgewählte Produkte von Canon.

Wird oft zusammen gekauft

Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM Objektiv (77 mm Filtergewinde) + Hoya HD UV Filter 77mm
Preis für beide: EUR 2.170,61

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Hoya HD UV Filter 77mm EUR 49,00


Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19,9 x 8,9 x 8,9 cm ; 1,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,5 Kg
  • Modellnummer: EF70-200LIS2
  • ASIN: B0033567D8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Juli 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (113 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM Objektiv

Das EF 70 - 200 mm 1:2,8L IS II USM ist ein leistungsstarkes Telezoomobjektiv für Profifotografen. Eine hochwertige Fluoritlinse, die besonders robuste Konstruktion und der optische Bildstabilisator für eine bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeit machen das Objektiv zur Empfehlung im professionellen Alltag.
Features
  • Leistungsstarkes Teleobjektiv der L-Serie
  • Hohe Lichtstärke von 1:2,8 für exzellente Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen
  • 4-Stufen-Bildstabilisator
  • Fluorit- und UD-Linsen
  • Robuste Konstruktion
  • Naheinstellgrenze von ca. 1,2 m
  • Abdichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit
  • Blende mit 8 Lamellen
  • Ring-USM-Autofokusmotor
Ideales Objektiv für die Sport-, Tier- und Porträtfotografie
Objektiv der professionellen L-Serie

Als Nachfolgemodell des bei Profifotografen beliebten EF 70–200 mm 1:2,8L IS USM erfüllt auch das L-Serie-Objektiv EF 70–200 mm 1:2,8L IS II USM höchste Canon Qualitätsstandards. Es ist zuverlässig, komfortabel und robust konstruiert; Abdichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit bieten wirksamen Schutz bei extremen Witterungsbedingungen.



Hohe Lichtstärke

Die hohe Lichtstärke von 1:2,8 ermöglicht eine exzellente Bildqualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Damit kann zudem die Schärfentiefe gezielt angepasst werden, um das Motiv wirkungsvoll gegen einen unscharfen Hintergrund abzusetzen.



Optischer Bildstabilisator

Der Bildstabilisator dieses Objektivs ist ideal für den Einsatz bei schlechten Lichtverhältnissen, wenn kein Stativ verwendet werden kann. Er sorgt für brillante Bilder ohne Verwacklungsunschärfe bei bis zu vier Stufen längeren Verschlusszeiten.



Fluorit- und UD-Linse (Ultra-low Dispersion) für eine hervorragende Abbildungsqualität

Die leistungsstarke Fluoritlinse von Canon minimiert besonders effektiv chromatische Aberrationen. Die Kombination mit fünf UD-Linsen bietet brillante Bildqualität, hohen Kontrast und eine natürliche Farbwiedergabe über den gesamten Zoombereich.



Attraktive Wiedergabe im Unschärfenbereichen (Bokeh-Effekt)

Die kreisrunde Blende mit acht Lamellen sorgt für attraktive Hintergrundunschärfe – ideal, wenn sich Motive bei voller Blendenöffnung vom Hintergrund abheben sollen.



Schneller und leiser Autofokus

Der Ring-USM (Ultraschallmotor) mit optimiertem AF-Algorithmus ermöglicht eine schnelle und sehr leise automatische Scharfstellung. Eine manuelle Scharfstellung kann jederzeit vorgenommen werden, ohne dass der Autofokus ausgeschaltet werden muss. Die Naheinstellgrenze liegt bei nur 1,2 Metern und gibt dem Fotografen flexible Möglichkeiten für Nahaufnahmen vom Geschehen.



Zubehör

Im Lieferumfang des Objektivs sind die Gegenlichtblende ET-87, eine abnehmbare Stativschelle und der Objektivbeutel LZ1326 enthalten.

Produktbeschreibungen

Canon EF 70-200 IS II USM, EF 70-200mm f/2.8L IS II USM

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
139 von 144 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wahnsinns Optik! 5. Juli 2010
Bisher hatte ich an meinen DSLRs (10D und später 400D) immer mit einem Sigma 70-200/2.8 EX (als "vor DG"-Modell Baujahr 2001; auch in Verbindung mit den beiden EX-Konvertern von Sigma) gearbeitet. Das war für meine damaligen Verhältnisse schon ein tolles Objektiv. Vor allem, wenn man sein Preis/Leistungsverhältnis (damals wie heute knapp 900,- Eur) mit einbezieht.

Im optischen Vergleich ist das Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM aber wirklich um Klassen besser! Eine super Bildschärfe (selbst mit den beiden Canon-Konvertern) über den kompletten Brennweitenbereich.

Nachdem ich mir zwei Monate später eine EOS 5D MK II zugelegt hatte, war ich zunächst skeptisch ob die Bildqualität in den Ecken weiterhin so gut bleibt ... und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Klar, ein leichter Schärfeabfall in den Ecken des VF ist zu erkennen. Dieser ist, verglichen mit der Abbildung meines o.g. alten Sigma in der Nähe der Bildmitte (!) bei gleicher Blende aber immer noch gleichwertig, wenn nicht sogar noch einen Hauch besser. Leider kan ich keinen direkten Vergleich mehr vornehmen, da das Sigma bereits verkauft wurde.

Der IS liefert wirklich die 4 Blendenstufen: Auf einer Freihand-Aufnahme ohne Blitz im Zimmer ist bei 200mm bei Blende 2,8 und 1/10s aus ca. 6m Entfernung die feine Skalenbeschriftung eines Potis (ca. 3mm groß) einwandfrei zu lesen!

Der AF ist nicht nur sehr schnell, sondern zudem auch sehr treffsicher.

Als einzige negative Punkte fallen mir das recht hohe Gewicht und der doch recht hohe Preis ein. Am Gewicht kann man in dieser Objektivklasse sicherlich nicht viel ändern - Blende 2,8 ist nun mal aufgrund des Linsendurchmessers schwer. ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
75 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schweres Gerät, grandiose Leistung! 25. Juli 2012
Von Strudeltaucher TOP 1000 REZENSENT
Schweres, grosses Ding!

Ich habe auch das 4er mit IS, und muss sagen...
So krass ist der Unterschied eigentlich nicht.
Da ich aber gerne Vides von Feuerwerken, und allgemein Nachts gerne Videos mache, ist mir die Extrablende hochwillkommen!

Ich vergleiche hier also mit dem 70-200 4l IS.

Das dicke Baby hat:
Bei offener Blende weniger Farbfehler, (eigentlich fast keine!!!) und deutlich weniger Vignette.
Verzeichnung recht wenig. Gegenlicht ist bedingt besser, das Bokeh ist einfach traumhaft.
Freistellen ist hier super, das Bokeh viel weicher.
Schärfe ist ziemlich identisch, einen Hauch feiner und kontrastreicher. Nur einen Hauch!

Eine Schwachstelle habe ich gefunden...
Nachtaufnahmen: f4 macht 16 fast gleiche Strahlen, das f2.8 macht 8 Doppelstrahlen.
Lichtsterne sehen auf dem Leichtmodell also irgendwie natürlicher aus.
Beide Objektive haben 8 Blendenlamellen, das Ergebnis ist Geschmacksache.

Geheimtip: Das 100mm Macro 2.8L IS ist ein Nachtmeister! einfach herrlich!

Understatement Fehlanzeige! Fällt man mit dem "kleinen" Modell schon auf,
wird man jetzt immer gefragt im Auftrag welcher Zeitung man hier aktiv ist,
und warum eigentlich?!

"Grevenbroicher Tachblatt!"

Thema... Gewicht!
Das ist mit dem mitgelieferten Kameragurt der Canon ein einschneidendes Erlebnis...
Telekonverter geht wunderbar, 1.4x fokussiert immer noch sehr flott, Bilder scharf!
Hierbei ist das f4er IS dann mit f5.6 und lahmenden AF ein Frohsinnsminderer...

Autofokus wie gesagt besonders bein Extendereinsatz viel flotter!
Ganz grosser Pluspunkt: Der IS ist sehr viel leiser am Werke!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
73 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Tele-Zoom in diesem Bereich 19. Mai 2011
Von G. Buso
Wer auf der Suche nach dem besten Tele-Zoom in diesem Brennweitenbereich ist, wird nichts besseres finden, weder von Canon noch von Drittherstellern. Man müsste sich dann schon für Festbrennweiten entscheiden, um das letzte Quentchen aus der Kamera heraus zu kitzeln. Ich nutze dieses Tele an der 7D, die auf grund der hohen Pixeldichte (18 Mpix auf 1.6-Crop Sensor) geradezu nach einer perfekten Linse schreit, um ihre Stärken überhaupt ausspielen zu können. Während "schlechtere" Linsen an KB-Kameras (1D -> 1.3 Crop, 1Ds, 5D) immer noch für klasse Bilder sorgen, liefern sie an einer 7D oftmals Pixelmatsch. Das 70-200 II hingegen harmoniert wunderbar mit dem (überzüchteten) 7D-Sensor, da diese Linse extrem fein auflöst, und entsprechend gestochen scharfe Bilder aus der 7D kommen; mit Potential zum Croppen am PC.

Warum nun genau das Superlativ "bestes" Tele-Zoom in diesem Brennweitenbereich?

- Abbildungsqualität: gestochen scharfe Bilder, hohe Auflösung, Farben werden wunderbar wiedergegeben (fotografiere nur in RAW)
- AF: Autofocus ist schnell und präzise. Sollte letzteres nicht der Fall sein, sollte man Canon zwecks Justieren kontaktieren (war bei mir nicht nötig)
- Verarbeitung: über alle Zweifel erhaben. Man hält einen richtigen Panzer in der Hand. Spritzwassergeschützt ist das Teil auch noch (bringt nur etwas, wenn auch die Kamera geschützt ist, z.B. 7D)

Fazit: Natürlich ist diese Linse teuer, keine Frage. Sie ist auch für den ein oder anderen zu schwer und klobig (ca. 1.6 kg). Aber wer keine Kompromisse eingehen will, kommt an diesem Tele nicht vorbei. Alternativ bliebe noch das 4.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Referenz bei 70-200mm
Über 3 Jahre jetzt im Einsatz an meiner Canon 60D ohne Probleme!Zu der Qualität dieses Objektiv gibt es nicht mehr viel zu sagen,nicht ohne Grund der meist verwendete... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Audiophile veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Was soll ich dazu noch sagen?
Über 1 Jahr habe ich immer wieder überlegt, dieses Objektiv zu kaufen. Jetzt habe ich es endlich getan und bereuhe keinen EURO, den ich dafür ausgegeben habe. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von Björn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolute Hammeroptik!
Dieses Objektiv hat eine wirklich unglaubliche Abbildungsleistung. Man möchte es gar nicht mehr aus der Hand legen; muss man aber beizeiten, da das Gewicht... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Thilo Rehr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Traum-Objektiv
Ich habe das Objektiv jetzt einige Tage und bin ganz begeistert.

Die Bildqualität ist hervorragend, da gibt es nichts zu meckern, der Autofokus arbeitet leise,... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jürgen E Haug veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Besser geht's nicht...
Um es kurz zu machen: Hier hat man ein absolutes Profi-Objektiv, was man nicht nur am Preis, sondern vor allem an der Qualität der Fotos merkt: perfekt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Der Doktor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Jeden Cent wert
Ich fotografiere Shows und Künstler und keine Test-Charts! Die Überschrift sagt eigentlich schon alles: dieses Objektiv ist jeden verdammten Cent wert und ich ärgere... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von NSCHR veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse !
Es ist absolute Spitzenklasse! Das Geld hat sich gelohnt. Am meiner 5D Mark II macht es mir viel Freude und liefert optisch die beste Qualität. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Andreas Kahlich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Phänomenal, sagenhaft, gewaltig...
Es ist eine absolut brillante und superscharfe Zoomlinse! Der Hybridbildstabilisator ist ein 4-Stufen-Bildstabilisator: einfach sagenhaft! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Wigald veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 1A Super... aber...
Hatte mir das 70-200 zu Weihnachten gekauft und wusste das es 1,5 kg schwer ist... aber wie schwer 1,5 kg wirklich sind habe ich nicht gewusst... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Su-Ly veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nicht zu Toppen!
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...
Für mich DAS Objektiv schlechthin!!!
An das Gewicht gewöhnt man sich schnell und für den Preis bekommt... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Butzelmann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden