Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen26
4,6 von 5 Sternen
Preis:84,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2008
Ein Ersatzakku ist für jede Kamera eigentlich unerläßlich. Denn im passenden Augenblich kann einen sonst schnell der Strom und damit die Aufnahmemöglichkeit für nen guten Schnappschuss verlassen. Auf Touren oder im Urlaub sollte man ihn auch stets dabei haben.
Der original CANON Akku BP 511 A läuft bei mir einwandfrei und ohne jegliche Probleme. Er läßt sich schnell laden und reicht für ca. 500-600 Aufnahmen Ich nutze diesen CANON Akku abwechselnd mit einem Ansmann Ersatzakku in meiner CANON EOS 40D und merke wirklich keinen Unterschied welcher Akku gerade in der Kamera steckt. Die beiden Akkus unterscheiden sich lediglich im Preis. Dafür ein Stern Abzug des CANON Akkus.
Gesamtfazit: 4 Sterne, absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2012
Ich habe mir 2008 gleich 2 der guten Stücke gekauft und erst nach 3 Jahren und gefühlten 30.000 Fotos und mehr schwächelt der etwas ältere (3 Monate) von beiden. Hat scheinbar n Wackelkontakt, da die Kamera mir entgegenbrüllt, der Akku sei leer, aber das Ladegerät ziemlich schnell der Meinung ist, der Akku ist wieder voll. Aber wie gesagt, nach soooooo langer Zeit, kann das wohl doch mitunter mal passieren.

Hatte mir notgedrungen im bösen roten Elektromarkt einen neuen kaufen wollen, aber die hatten nur Nachahmerprodukte. Nun gut, der Urlaub fing nächsten Tag an. Also notgedrungen mal probiert. Da hab ich gesehen, was für Präzisionsarbeit Canon leistet, denn der neue Akku ist nur einen Hauch dünner, als das Original, aber das reicht aus, um zu Erkennungsproblemen zu führen. Hatte zur Folge: beim Knipsen fiepte die Kamera kurz verdächtig und ging dann mal eben aus. Ein gefaltetes Stück Taschentuch war meine Rettung, aber diese Notlösung werde ich demnächst nicht mehr brauchen.

Erstaunlich nur, dass der Akku so preisstabil ist. Verdammt ;)
Aber er ist das Geld auf alle Fälle wert!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Zu meiner Canon 50D habe ich zwei Original Canon-Akkus BP 511A. Sie sind seit knapp 2 bzw. 1,5 Jahren im Einsatz. Ein Akku läuft einwandfrei, während der andere sich nach kurzer Zeit entlädt, ohne benutzt worden zu sein. So etwas dürfte bei einem Akku dieser Preisklasse nicht passieren. Aufgefallen ist mir allerdings, dass der Aufdruck auf dem blauen Schild auf der Rückseite beider Akkus nicht identisch ist. Wahrscheinlich hat das aber nichts zu bedeuten. Da die Garantiezeit abgelaufen ist, werde ich mir jetzt einen Akku eines guten Fremdanbieters kaufen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2011
Ich habe in der Vergangenheit 2 Akkus von Fremdanbietern gekauft - die haben gegenüber dem Original nach einer Weile "WESENTLICH" weniger Leistungskraft als das Original - deshalb: "NIE WIEDER!" - ich kann den Originalakku nur wärmstens empfehlen... es war schon immer etwas teurer Qualität zu bekommen!!!!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Die zwei OriginalAkkus haben nach numehr gut 5 Jahren die Kapazitätsgrenze erreicht (halten noch einen moderat fotografierten Tag). Daher der Neukauf.

Nachbauten, welche ich bisher besessen habe, waren in der Regel Schrott.

Fazit: Nur original.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2010
Leistungsstarker Akku, jedenfalls an der D50 bis ca. 650 Aufnahmen (ohne Blitz bzw. Lifeview); relativ kurze Ladezeit (<= 1 h); wie bei Canon-Zubehör üblich - hoher Preis, der sich allerdings relativiert, wenn man ihn zu kompatiblen Brands in Beziehung setzt - beispielsweise Hama. Ich setze derzeit 4 Canon Akkus ein - ohne technische Probleme auch bei ungünstigen äußeren Bedingungen (Temperatur, Feuchte ...).
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
Originalakku (BP 511A) meiner EOS 30D funktioniert sein 6 Jahren einwandfrei. Ersatzakkus eines renommierten Drittanbieters waren nach 3,5 Jahren unbrauchbar. Daher Anschaffung des Originals als Reserve!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Die Original-Akku`s sind einfach Spitze, nie wieder was anderes! Wer sich auf Akku`s verlassen muß, ist bestens versorgt! Wer billig kauft, kauft manchmal doppelt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2012
Hatte bereits noname Akkus in Gebrauch. Funktionieren anfangs ganz ordentlich, verlieren dann aber schnell an Leistung. Das Original ist einfach konkurrenzlos!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Totz expliziter Aussage, dass es sich um ein Original handeln würde, stellte sich schnell heraus, dass es Fake ist; Angabe im beigefügten (kopierten) Datenblatt wird bereits bei der Gewichtsangabe nicht erfüllt; Datenblatt 82g, Nachwiegen: ca. 60g; Verpackung in extrem schlechtem Zustand, Trotz Angabe "Neuware" stark verkratzt, Eindruck: gebraucht; Kapazität gar nicht erst geprüft, sondern gleich zurüchgesandt (was ich sonst nicht gern mache); einen guten Nachbau erhält man zu deutlich günstigeren Preisen und in besserem Zustand (siehe Ansmann z.B.)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)