8 Angebote ab EUR 79,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon Pixma iP4950 Tintendrucker

von Canon

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 189,90 2 gebraucht ab EUR 158,18 2 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 79,99
  • Exzellente Fotodrucke mit einer Auflösung bis zu 9.600 dpi und bis zu 1pl feinen Tintentröpfchen
  • Wirtschaftlich durch 5 separate Tintentanks
  • Schnelle Druckgeschwindigkeit mit ca. 12,5 ISO-Seiten pro Min. in Schwarzweiß / ca. 9,3 ISO-Seiten pro Min. in Farbe
  • Druck auf geeignete CDs, DVDs und Blu-ray Disks
  • Lieferumfang: PIXMA iP4950, Netzkabel, Tintenpatronen (PGI-525PGBK, CLI-526BK, CLI-526C, CLI-526M, CLI526Y), Installationsanleitung (mehrsprachig), Garantiekarte, CD mit Installations-Software und Benutzerhandbuch, Easy-PhotoPrint EX mit HD Movie Print, Easy-WebPrint EX und Solution Menu EX
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Tinten- und Tonerfinder
Tinten- und Tonerfinder
Finden Sie Tinte und Toner für Ihren Drucker nach Marke, Modellserie und Modell mit unserem Tinten- und Tonerfinder.


Hinweise und Aktionen

  • Denken Sie an ein USB-Kabel: Mit den Kabeln von AmazonBasics zum kleinen Preis ist Ihr neuer Drucker sofort startklar. Gleich mitbestellen!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Drucker-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Drucker alles über die Welt der Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Multifunktionsgeräte und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCanon
Artikelgewicht6 Kg
Produktabmessungen29,7 x 43,1 x 15,3 cm
Modellnummer5287B006AA
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005IUUXXG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.515 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit25. August 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Canon Pixma iP4950 Tintendrucker

Starker Fotodrucker mit vielen Extras
Full HD-Movie Print

Schick, schnell, umweltbewusst – Attribute, die bestens auf den neuen, leistungsstarken Fotodrucker PIXMA iP4950 von Canon passen. Er empfiehlt sich für den hochwertigen, schnellen Dokumenten- und Fotodruck im privaten wie auch geschäftlichen Einsatz. Vor allem beim kreativen Fotodruck setzt der PIXMA iP4950 mit innovativen Technologien, Funktionen und Optionen neue Akzente. Der niedrige Stromverbrauch im Standby und die integrierte automatische Duplexeinheit minimieren die Umweltbelastung und schonen Ressourcen. Mit ECO Information bietet sich dem Anwender eine Anzeige, die die Einsparungen konkret mit Zahlen belegt.

Kreative Bonuspunkte

Der PIXMA iP4950 ermöglicht mit einer Vielzahl an attraktiven Leistungsmerkmalen kreative Entfaltung beim Fotodruck. Full HD Movie Print bietet als neue Funktion eine Einzelbildüberlagerung an, mit der sich Einzelbilder aus einem mit einer digitalen Canon Spiegelreflex- oder Kompaktkamera aufgenommen Full-HD-Movieclip im MOV-Format so überlagern lassen, dass der Fotoprint den Bewegungsablauf einzufangen scheint.

Special Image Filters Print

Mit dem ebenfalls neuen Layout Print werden Einzelbilder aus einem kurzen Movieclip wie bei einem Comic Strip zu einer Bildergeschichte aneinandergereiht.

Die Software Easy-PhotoPrint EX für den komfortablen Foto-, Kalender-, Layout- und Albumdruck beinhaltet jetzt auch Spezialbildeffekte, mit denen man bestimmte Fotoeffekte, die man aus dem Kamerabereich kennt, auf Knopfdruck anwenden kann. So entsteht aus einem Foto beispielsweise ein Print mit einer gezielten Hintergrundunschärfe oder leichten Verfremdung, die einem Softfokus- oder Fischaugeneffekt-Filter entsprechen.

Per Miniatureffekt lassen sich Fotos so verändern, dass die Motive wie Miniaturmodelle aussehen. Der Spielzeugkameraeffekt produziert die Wirkung von Aufnahmen mit einer alten Lochkamera.

ECO Information
Zeitgerechte Umweltpunkte

Der PIXMA iP4950 hat eine integrierte Duplexeinheit für den automatischen beidseitigen Dokumentendruck auf Normalpapier. Das ist nicht nur kosteneffizient und sieht professionell aus, sondern schont auch wertvolle Ressourcen. Die neue Anzeige ECO Information zeigt dabei auf einen Blick die Ersparnis beim CO2- und Papierverbrauch an, sobald die Duplexfunktion in Anspruch genommen wird.

Weiterer Pluspunkt: Der Stromverbrauch des Druckers beträgt im Standby nur noch ca. 0,8 Watt. Der PIXMA iP4950 arbeitet mit fünf separat austauschbaren Tintentanks – auch das reduziert die Kosten und ist nachhaltig wertvoll für die Umwelt.

ChromaLife
Starke Leistungspunkte

PIXMA heißt auch innovative FINE-Druckkopftechnologie von Canon. Bis zu einem Picoliter feine Tintentröpfchen und eine Druckauflösung von bis zu 9.600 dpi sorgen für brillante Fotoprints in professioneller Qualität und – dank ChromaLife100+ – mit einer Farbstabilität von über 300 Jahren bei Aufbewahrung in einem Fotoalbum.

Textdokumente erhalten durch eine nur für den Textdruck zum Einsatz kommende zusätzliche pigmentierte Schwarztinte ein gestochen scharfes Schriftbild.

Creative Park

Das Drucktempo überzeugt mit einer hohen Druckgeschwindigkeit von ca. 12,5 ISO-Seiten (ESAT) pro Minute in Schwarzweiß bzw. ca. 9,3 ISO-Seiten (ESAT) pro Minute in Farbe; ein 10 x 15 cm großer Randlos-Fotoprint in Laborqualität dauert nur etwa 20 Sekunden.

Der PIXMA iP4950 hat zwei Papierzuführungen: ein hinteres Papierfach für bis zu 150 Blatt und eine geschlossene Papierkassette für bis zu 150 Blatt Normalpapier.

Über den mitgelieferten Halter können geeignete CDs, DVDs und Blu-ray Discs® direkt bedruckt werden. Für individuell gestaltete CD-/DVD-Sammlungen gibt es als Teil von Easy-PhotoPrint EX neue Vorlagen für Aufkleber und Hüllen.

Mit Easy-WebPrint EX für Internet Explorer 7, 8 und 9 lassen sich einzelne Bereiche einer Internetseite mühelos auswählen und für den Ausdruck als Einzeldokument zusammenstellen. Für Anwender, die original Tinte von Canon verwenden, gibt es einen exklusiven Zugang zu der Webseite CREATIVE PARK PREMIUM, auf der Bilder diverser Künstler als kostenloser Download zur Verfügung stehen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

183 von 185 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Druck-Freak am 6. Oktober 2012
Canon Pixma iP4950 Tintendrucker
Nach 11 Monaten Nutzung mit normalem Druckaufkommen, hier mein Erfahrungsbericht.
Die Druckqualität ist wirklich Top! Egal ob bedruckbare DVD's oder Papiermedien
aller Stärken und Sorten. Der Druck erfolgt schnell und brilliant. Die Ausdrucke
sind lichtecht und wasserfest. Dafür eigentlich 5 Sterne.
ABER: Der Tintenverbrauch. Man glaubt nicht, was der 4950 an Tinte schluckt!
Schon nach dem Einschalten erfolgt meist der erste "Reinigungsvorgang". Nach
Erteilung des Druckauftrag erfolgt dann vielleicht direkt der Druckstart. Meist
aber auch hier erst ein Zwischenstopp mit der CANON-Reinigungsprozedur.
Nach spätestens 20 Seiten wieder ein Reinigungsstopp. Dabei kann man dann über
den Tintenstandsmonitor mitverfolgen, wie die Tinte aus den Tanks "gesaugt" wird.

Wenn nach Ende des Druckvorgangs der Drucker nicht direkt ausgeschaltet wird,
erfolgt nach ca. 5 Minuten der nächste Reinigungsvorgang. Erwähnenswert dazu:
Jeder Reinigungsvorgang dauert ca. 2-10! Minuten - kein Gag! Und wenn eine
leere Druckpatrone getauscht werden muss, erfolgt anschließend wieder - ein
Reinigungsvorgang.

Diese CANON-Beutelschneiderei lässt mich abschließend den Drucker auf 1 Stern
abwerten. In den nächsten Tagen schließe ich für mich das Kapitel CANON-Drucker
ab. Das Teil kommt zum Wertstoffhof und ich werde mir einen sparsameren
Drucker zulegen.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
180 von 185 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tomtom am 6. Januar 2012
Nun habe ich seit einer Woche den neuen IP 4950 in Betrieb.
Mein alter Canon - IP 4300 - hatte auf einmal die Originalpatronen nicht mehr erkannt, wobei ich so langsam den Verdacht habe, daß man sich durch solche "Elektronikfehler" (Canon-Hotline) bei Druckerherstellern den Abverkauf der Neugeräte sichert... Aber gut, das ist nur eine gewagte These, hier nun lieber die Fakten:

Gewohnt gut verpackt und einfach zu installieren: Der IP 4950 sieht klasse aus, läßt sich leicht anschließen, hat Duplexdruck und DVD/CD-Rohlingbedruckung über Tray - alles was man sich wünscht. Auch die Druckqualität ist super, Fotos sehen toll aus, Schrift ist ultrascharf: und so wäre ich alles in allem ein glücklicher Kunde... Eigentlich... eigentlich...

Denn es gibt einen Riesenhaken: Der Drucker reinigt sich mehr als eine Katze! Ständig. Enervierend oft. Auch mehrmals am Tag. Und so frißt er Tinte ohne Ende: nicht nur fürs Drucken also - sondern durch die nicht abschaltbare Dauerselbstreinigung.
Ich habe in der Woche seit dem Kauf jeden Tag gedruckt: Mehrmals und farbig; es besteht also gar nicht die Möglichkeit, daß der Druckkopf eintrocknet.

Trotzdem gilt: drei Stunden nichts gemacht - und selbst wenn der Drucker die ganze Zeit eingeschaltet war(!), wird er sich erst einmal selbst reinigen. Und zwar MINUTENLANG.

Während mein alter Canon sich fast nie gereinigt hat - ich drucke ja regelmäßig -, macht der es nonstop und verbraucht dabei jedesmal von alleine die ganze Zeit die teure Canon-Tinte.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
62 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heilu am 23. April 2012
Verifizierter Kauf
wir hatten vorher den PIXMA 4000 und waren sehr zufrieden.

Es ist unverständlich, wie Canon als neuesten Nachfolgetyp nun
einen solchen "Lahmarsch" mit nicht akzeptablen Wartezeiten auf den Markt bringt.

Druckbild wieder sehr gut. Patronen zu klein.

Da ich Druckaufträge selten hintereinander, sondern überwiegend mehrmals über den Tag verteilt
erteilen muss, würde ich dieses Gerät nicht noch mal kaufen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Heinrich am 3. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Zu den Reinigungsorgien haben viele Käufer schon genug geschrieben und ich kann mich da nur anschließen.
Dieser Drucker war für mich ein Notkauf, der dritte Drucker von Canon innerhalb von 3 Jahren, was schon viel aussagt. Der erste war der ip 4600, der nach relativ kurzer Zeit den Geist aufgab, vielleicht meine Schuld, ich hatte ihn "manipuliert" gekauft, will sagen, der Lieferant hat da was eingebaut, so dass ich Druckpatronen ohne Chip verwenden konnte mit dem Zweiten, ebenfalls ip 4600 hatte ich genauso wenig Glück , hatte diesmal das Gerät aber original gelassen. Er gab plötzlich den Geist auf, war aber zuvor schon sehr laut. Nun denn, jetzt bin ich "stolzer" Besitzer des ip 4950.
Das Ganze nur, weil ich unbedingt einen Drucker benötige, der CDs und DVDs bedrucken kann.
Jetzt kommt's: die bewährte Software meines vorherigen Druckers wurde, warum auch immer, total verändert und die CD Druckoption ist irgendwie unverständlich. Ich habe dann von dem alten Drucker "CD Print" installiert und glücklicherweise funktioniert das mit dem ip 4950 problemlos.

Inzwischen habe ich mich mit den Druckoptionen schon eingefummelt und Dank "CD Print" auch sonst keine Probleme.
Bleibt nur das Elend mit der Endlosreinigung und dem damit verbundenen enormen Tintenverbrauch. Ich trenne den Drucker nicht vom Stromnetz, er verbraucht im Standby 0, 8 W, dafür macht er vielleicht einen "Waschgang" weniger.

Aber einen Pluspunkt verdient der Drucker doch: Das Druckbild ist hervorragend.

Fazit: Gäbe es einen anderen brauchbaren und bezahlbaren Drucker mit CD Druckfunktion, würde ich beim nächsten Mal nicht mehr Canon wählen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen