Lonely Planet Canary Islands (Travel Guide) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Canary Islands: Easy-to-u... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Canary Islands: Easy-to-use-maps. New-look guide. Comprehensive listings (Lonely Planet Canary Islands) (Englisch) Taschenbuch – 1. Januar 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 7,38 EUR 7,37
78 neu ab EUR 7,38 9 gebraucht ab EUR 7,37

Wird oft zusammen gekauft

Canary Islands: Easy-to-use-maps. New-look guide. Comprehensive listings (Lonely Planet Canary Islands) + Vis a Vis Reiseführer Kanarische Inseln + GEO Special 06/2005 - Kanarische Inseln
Preis für alle drei: EUR 40,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 287 Seiten
  • Verlag: Lonely Planet; Auflage: 5th edition. (1. Januar 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1741791642
  • ISBN-13: 978-1741791648
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 1,5 x 19,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.709 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Werbetext

On top of its renowned seafront resorts, the Canary Islands feature 'another world' landscapes, with looming volcanoes, prehistoric sites, lush pine forests, camel rides, and miles of pristine Sahara-style sand dunes

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pasaba los veranos haciendo surf en las playas del suroeste de Francia, hasta que un día, Stuart descubrió que estaba tan enganchado a la región que se veía incapaz de abandonarla, y allí sigue. Sus viajes para Lonely Planet y una gran variedad de revistas internacionales de surf lo han llevado por toda Indonesia y más, desde playas de Yemen hasta las selvas costeras del Congo. Los resultados de sus viajes y sus fotografías aparecen con frecuencia en los medios internacionales del surf. 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Globomanni am 5. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit über 100 bereisten individuell bereisten Ländern habe ich gelernt, welche Art von Reiseführer man wirklich braucht. Dies war bis vor ein paar Jahren fast immer der Lonely Planet. Doch inzwischen sind offensichtlich die Autoren älter und damit komfortbedürftiger geworden, oder für die Jüngeren ist es zu anstrengend wirklich individuell zu reisen. Ich selber bin inzwischen über 50 Jahre, reise aber nach wie vor mit dem Rucksack und öffentlichen Verkehtrsmitteln, gehe in einfache Restaurants oder Bistros essen oder suche Supermärkte in westeuropäischen Ländern auf. Doch was einem inzwischen von Lonely Planet dazu geboten wird, ist nicht Info für den Rucksacktouristen (Backpacker) , sondern mehr für den Mittelklasse Komfort traveller. Es wird Zeit, sich um Reiseführer umzuschauen, die das weiterführen, was Lonely Planet mal früher war. Wenn das so weiter geht, kann ich mir bald auch einen Marco Polo, Polyglott oder Ähnliches kaufen. SCHADE, SCHADE SCHADE !!!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emiliano am 28. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Honestly one of the worst guide I've ever seen, very general and unsatisfactory information, some wrong and in general nothing particular, I had to google non famous places of the island. No maps at all, for Gran Canaria there's only one map of Las Palmas where not all the streets are named (not even the one of the cited places!), no indication whatsoever of how to reach places by car, just some general stuff on bus.

In the end I ended up googling at using a map, the guide was very close to useless, it was my first Lonely Planet, don't know if I'll ever buy another again.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Haase am 6. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
When travelling, i usually trust Lonely Planet.
Massive failure this time. On a few pages, you get basic information on ALL canary islands. I tried Gran Canaria with it and found nothing useful is this book. Most of the restaurants were closed down, directions were unprecise or wrong.

Get something else this time.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Maybe I'm getting older :-) but I'm finding that The Lonely Planet guidebooks are, while useful for history and a general overview, missing some important aspects about places. This book is no exception.

What I liked: clearly written and detailed History and background information section. Clear summaries of places to go. Some good restaurant and hotel guides.

What I didn't like: missing a comprehensive large-scale map. Missing or not enough info on some very cool places that visitors might like to go (Garachico, La Caleta, other "hidden" places on the West Coast of Tenerife, to name three spots).

Good if you're looking for a very mainstream guidebook with emphasis on party spots. It's decent, but it doesn't stand alone. We used it in concert with another guidebook, did some Internet research before the trip, and talked to people wherever we went, and it worked out fine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen