Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Campingaz Luftbett Quickbed


Preis: EUR 12,49 - EUR 92,36
Jetzt: Niedrigerer Preis auf ausgewählten Optionen verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auswählen
Double
  • Doppelbett mit Spezialventil und in Doppelhöhe
  • Material: Boden und Seiten aus PVC, weiche, rutschsichere Veloursoberfläche aus PVC

Hinweise und Aktionen

Kaufen Sie von Amazon.de:
  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
Weitere Hinweise und Aktionen:
  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktinformation

  • ASIN: B00PECC1V0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. November 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (150 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.781 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johannes Ghiletiuc am 6. Juni 2011
Stil: DoubleGröße: 188x137x19 cm Verifizierter Kauf
Wir haben die Luftmatratze u.a. zum Zelten und übergangsweise zum Ersetzen eines ziemlich umbequemen und kleinen Bettes gekauft. Der Testzeitraum erstreckt sich effektiv auf ca. 3 Wochen durchgängige Verwendung. Dabei ergab sich folgendes:

1. Die Luftmatratze ist enorm bequem, im Vergleich zu einer billigen Schaumstoff-Matratze geradezu himmlisch :-). Falls sich jemand aufgrund der Stege Gedanken macht: Wir hatten keinerlei Rückenprobleme, Druckstellen oder sonstiges.

2. Je nach Geschmack kann man sie mehr oder weniger stark aufpumpen (Wir hatten bereits durch ein Gummiboot eine Luftpumpe mit drei Pump-Aufsätzen, der mittlere passte in die Matratze). Das eingebaute Ventil hat einen inneren und einen äußeren Verschluss. Zieht man die Luftpumpe so ab, dass sich das komplette Ventil nicht gleich mit nach außen zieht, bleibt der innere Verschluss luftdicht und man braucht nicht sofort panisch die Außenseite zu verschließen. Sehr praktisch!

3. Sie fasst sehr viel Luft. Falls man richtig müde ist und gerade nur eine Fußpumpe zur Hand hat, sollte man sich noch einen Kaffee dazu kochen. Etwa 10 bis 15 Minuten dauert das vollständige Aufblasen. Mit Lungenkraft schätze ich auf mindestens das doppelte. Möchte man sie häufiger aufblasen, empfiehlt sich eine elektrische Pumpe.

4. Leider verliert sie im Laufe der Zeit etwas Luft. Vom Normalzustand (bequem aufgeblasen) dauert es ca. 5 Tage, bis man mit vollem Körpergewicht und dem Knie durch die Matratze auf den Boden kommt (macht man eigentlich nur zum Testen *g*). Dieser Punkt ist der Grund für den Abzug eines Sterns ...

5.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timesgone am 24. Januar 2012
Stil: DoubleGröße: 198x137x47 cm Verifizierter Kauf
Meine ständige Suche nach einer idealen und bezahlbaren Schlafunterlage ist endlich vorbei! Selbst auf richtig teuren Matratzen konnte konnte ich nicht so entspannt und schmerzfrei einschlafen und aufwachen wie auf diesem Luftbett. Zwei Luftbetten der Fa. INTEX zeigten bereits nach kurzer Zeit Materialschwächen und Verarbeitungsfehler. Undicht und z.T. total mit Flicken zugeklebt sind sie endlich entsorgt...

Die Verarbeitung des Auflagematerials scheint bei diesem Bett auch wesentlich sorgfältiger und stabiler erfolgt zu sein. Besonders angenehm ist die gleichmäßige Druckverteilung auf die Oberfläche, wenn diese natürlich auch kräftig genug aufgepumpt ist. Voll aufgeblasen kann dieses Bett mit der Härte einer Futon-Unterlage jederzeit mithalten, wenn gewünscht.
Das Luftventil schließt (anders als bei INTEX) sehr gut. Nur alle 3-4 Tage etwas Luft nachfüllen...

Der typische Geruch nach Plastik/Gummi war nach 6 Stunden und gutem Durchlüften verflogen. Das Material war schließlich auf kleinstem Raum zusammengepackt und hat diesen lästigen Geruch von der Fertigung mitbekommen. Diese kurze Unannehmlichkeit halte ich für keinen bemerkenswerten Negativ-Punkt. Die Länge des Luftbettes wäre da schon eher zu beanstanden. Hier schadet sich aber die Herstellerfirma nur selbst, wenn sie ihrem Kundenkreis nur 188cm Länge des Bettes zugestehen will...

Das Bett habe ich jetzt ständig luftgefüllt in einem gesonderten Raum stehen, wohin ich mich als mehrfacher Schmerzpatient öfters von der Familie zurückziehen muß.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von von a.B. TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. April 2011
Stil: SingleGröße: 199x74x19 cm Verifizierter Kauf
Das Campingaz Luftbett X'Tra Quickbed Single kam bei mir gut verpackt an. Werksseitig steckt es in einem flachen Karton, in den Sie es nach dem Auspacken nicht wieder hereinbekommen. Zur späteren Aufbewahrung liegt ein aus schwarzem Gewebe bestehender Beutel bei (fehlt in der Artikelbeschreibung), der allerdings 5 cm hätte länger sein können.

Ich habe gleich 2 dieser Luftmatratzen bestellt, die ich als Besucherbett für den Notfall benutzen wollte. Eine frühere Doppelmatratze hat sich als zu sperrig und unflexibel in der Anwendung erwiesen. Aus dieser Erfahrung heraus kann ich nur zu den etwas teureren Einzelmatratzen raten.
Zum Aufpumpen sollte ein aus früheren Zeiten stammender Blasebalg dienen.

So lagen die beiden Campingaz Luftbetten nun erst einmal einige Wochen herum, bevor es nun zur ersten Anwendung kommen sollte.
Nach dem Auspacken hat man ein gut verarbeitetes Produkt vor sich. Die Oberseite ist samten beschichtet, unten und an den Seiten ist das PVC glatt. Einerseits leicht zu reinigen, andererseits auch etwas rutschig, zumindest auf Teppichboden. Die Farbe ist grau und nicht wie abgebildet türkis.
Die Bedienungsanleitung ist verständlich geschrieben (in 22 Sprachen), ebenso wie das DIN-A3!! große doppelseitige Sicherheitsblatt.

Der Ärger kam auf, als es an das erste Aufpumpen ging.
Ein sehr gut konstruiertes großes Ventil ist vorhanden, dass herausgezogen Luft schnell herein und heraus lässt. Als Schnellverschluss wird es einfach hereingedrückt und dann zusätzlich mit dem Stopfen gesichert.

Das Problem war nur überhaupt Luft hinein zu bekommen, denn das Loch des Ventils hat einen Durchmesser von ca. 2 cm !!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden