EUR 28,87 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Wetterladen - Freizeit- und Sportartikel
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 28,92
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: 21cycles
In den Einkaufswagen
EUR 29,28
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: DIGI-trend
In den Einkaufswagen
EUR 29,42
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

CamelBak Trinkrucksack Antidote Replacement Reservoir, blau, 3000 ml, 90763

von CamelBak

Unverb. Preisempf.: EUR 38,95
Preis: EUR 28,87
Sie sparen: EUR 10,08 (26%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Wetterladen - Freizeit- und Sportartikel. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
28 neu ab EUR 28,87
  • Die Antidote ist das neueste CamelBak-Trinkblasen-Modell.
  • Der Deckel wird zum Befüllen mit einer viertel Drehung geöffnet.
  • Die Öffnung ist groß genug für eine Hand. Dadurch lässt sich die Antidote gut reinigen.
  • Durch einen Mittelsteg bleibt die Blase auch im gefüllten Zustand flach und benötig weniger Staufläche.

Wird oft zusammen gekauft

CamelBak Trinkrucksack Antidote Replacement Reservoir, blau, 3000 ml, 90763 + CamelBak Reinigungszubehör Antidote Cleaning Kit, schwarz/silber, 90746 + CamelBak Trinksysteme Zubehör Winkelstück mit Verschluß, blau
Preis für alle drei: EUR 57,70

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

3 Liter Antidote Ersatz Reservoir, mit QuickLink, Quick-Snape-Kappe, und Dryer Arm, aus geschmacksneutralem, schimmelresistentem, antibakteriellem und äußerst wierstandsfähigem Polyurethan. Inklusive geschmacksneutralem Schlauch, Ergo - Lock- Verschluss und Mundstück

Produktbeschreibungen

Das Camelbak Antidote Trinksystem mit Quick Link System ist einfach, schnell und leicht zu reinigen. Ideal für die nächste Biketour.

Merkmale:
- geschmacksneutral, schimmelresistent, antibakteriell und widerstandsfähiges Material
- große Öffnung ist leicht zu befüllen und zu reinigen

Maße: 44,5 x 17,8 cm
Volumen: 3 Liter
Material:

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 6,4 x 42,2 x 17,1 cm ; 191 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Modellnummer: 90763
  • EAN/UPC: 2500000445095
  • ASIN: B00437RQTY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. April 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.614 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schäfer auf 4. August 2012
Verifizierter Kauf
Da mir das Handling von Trinkflaschen und das ständige Ab- und Aufsetzen vom Rucksack auf Dauer zu nervig war, habe ich mich zum Kauf der Trinkblase entschlossen. Da mein Rucksack über eine dementsprechende Öffnung sowie eine Halterung im Inneren verfügt, stellt die Verwendung der Camelbak-Blase kein Problem dar.

Nach dem Auspacken war ich positiv überrascht, dass die Blase nur ganz leicht nach Kunststoff riecht, dieser Geruch sich aber sehr schnell verflüchtigt und auch nicht im Wasser bemerkbar ist. Nach einigen Einsätzen kann ich auch ruhigen Gewissens sagen, dass alle Dichtungen einwandfrei funktionieren. Insbesondere der Schnellverschluss zum Anbringen des Trinkschlauchs konnte mich sehr überzeugen.

Das Mundstück ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, da zum Trinken draufgebissen werden muss. Allerdings gewöhnt man sich daran sehr schnell und es bringt den angenehmen Nebeneffekt mit sich, dass kein Wasser nachtropft. Wer auf Nummer sicher gehen will, verschließt einfach das Mundstück mit dem angebrachten Hebel. Sehr gute Idee!

Die Blase lässt sich dank der integrierten Kunststoffstäbe während dem Trocknen offen halten, ohne dass Tücher oder Ähnliches in die Blase gesteckt werden müssen. Mittelgroße Hände können zudem problemfrei jeden Winkel der Blase erreichen. Das war beim Vorgängermodell leider nicht der Fall.

Wer auf die teure Halterung zum Trocknen (Originalzubehör von Camelbak) verzichten möchte, kann sich auch einfach einen Drahtkleiderbügel zurechtbiegen. Daran kann man dann die Blase und den Schlauch aufhängen. Funktioniert einwandfrei und kostet nichts oder ist in der Reinigung eines Hemds inklusive ;-).

Fazit: klare Kaufempfehlung meinerseits für diese perfekt verarbeitete Wasserblase!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. P. auf 23. September 2013
Verifizierter Kauf
CamelBak liefert gewohnt (sehr) gute Qualität mit sinnvollen Verbesserungen im Detail gegenüber dem Vorgängermodell. Durch den vertikalen Steg jetzt im gefüllten Zustand weniger bauchig, der Schlauch kann am Reservoir mit einem Griff zum einfacheren Befüllen und Trocknen abgenommen werden (dazu sollte man auch das Mundstück vorsichtig abmachen, damit der Schlauch besser belüftet wird), die Trinkblase hält dabei durch ein Ventil weiter dicht. Auch ist das verschließbare Mundstück gegen unerwünschtes Auslaufen z.B. beim Transport des Rucksacks in der Bahn oder Gondel (typischer Fall: der Rucksack wird ausversehen auf das Trinkventil gestellt) jetzt von Haus aus dabei. Zudem sind an der Einfüllöffnung, welche groß genug ist, um das Reservoir von innen zu reinigen, nun zwei ausklappbare Bügel angebracht, mit Hilfe welcher die Blase beim Trocknen weiter offen gehalten werden soll - gut gedacht, in der Praxis funktionierts mal, mal nicht so richtig. Die Einfüllöffnung lässt sich mit einer viertel Drehung öffnen, auch das ist eine Verbesserung. Kritik auf hohem Niveau: der Verschluss ist etwas hakelig. Beim ersten Betrieb schmecken dann (nach einer vorausgegangenen kurzen Spülung mit Wasser) die ersten Schlucke noch ein Wenig nach Plastik, das gibt sich aber sehr schnell, auch hier ein klarer Pluspunkt für das hochwertige Material. Warum der Plastikhaken aus dem "Dryer Kit" zum einfachen Aufhängen beim Trocknen nicht einfach zum Standardzubehör gehört, ist mir etwas schleierhaft, unbedingt nötig ist er aber auch wieder nicht.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Plum auf 16. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Da ich den Trinkrucksack in der Zeitschrift bike gesehen hatte, habe ich dann mal zugeschlagen.
Fazit, geschmacksneutrales, bequemes trinken auch auf längeren Touren oder auf schwierigen Trails, wo man nicht mal eben absteigen kann.
Der Beutel lässt sich zudem sehr gut reinigen und trocknen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco auf 25. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Diese zu deutsch Trinkblase hält wa sie verspricht...Sie sieht sehr wertig aus und ist es auch...nach 3 Wanderungen bin ich immer noch sehr sehr begeistert...

zu meinen positiven Punkten gehören

+ kein Plastikgeschmack ( vor der Benutzung einmal ordentlich mit Wasser durchgespült )
+ super großer Verschluss ( kann problemlos befüllt werden )
+ Griff am Verschluss erleichtert die Befüllung sehr
+ länge des Schlauches reicht völlig aus (habe einen Osprey Kesrtrel 38 )
+ der Schlauch kann bei vollem Inhalt super einfach abgeklickt werden ( kann als Wasserreservoir genutzt werden )
+ Sperre am Mundstück ideal gelöst
+ durch die innen vorhandene Kammertrennung kein ausbeulen und super Erleichterung bei Trockung

alles in einem : Ich bin sehr von dem Camelbak Antidote Replacement überzeugt...absolute Kaufempfehlung...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Norenberg auf 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Auf der ersten Wanderung hat das Wasser doch leicht nach Kunststoff geschmeckt. Habe die Blase dann mit kochendem Wasser ausgespült und das Wasser durch den Trinkschlauch abgelassen. Hat perfekt geholfen.

Ansonsten alles super
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 4irw0lf auf 26. August 2013
Verifizierter Kauf
Habe mich aus praktischen Gründen für diese Trinkblase entschieden, da mir das ewige mitführen von Wasserflaschen zu unpraktisch war. Verwende die Blase mit meinem Evoc Fahrradrucksack sowie mit meinem Black Diamond Kletterrucksack. Der Geruch nach dem auspacken war völlig akzeptabel, habe sie über Nacht liegen lassen und am nächsten Tag bei einer 10std. Wanderung benutzt.
Geschmack wurde nicht verfälscht und auch der Geruch war am nächsten Tag nahezu verschwunden.

Die Camelback lässt sich gut im Rucksack verstauen, durch den mittleren Steg sammelt sich das Wasser nicht nur unten, sondern verteilt sich einigermaßen auf eine größere Fläche. Durch die große Öffnung lässt sich die Blase gut befüllen und alle Öffnungen und Anschlüsse hielten komplett dicht.
Das Mundstück war anfangs gewöhnungsbedürftig zu trinken, da man leicht draufbeisen muss, wenn man etwas trinken möchte, allerdings verschließt es danach wieder komplett und man hat kein nerviges Tropfen. Bei sehr heißem Wetter, wie es bei meiner Tour der Fall war, erwärmt sich das Wasser im Schlauch natürlich etwas, wer dem entgegengehen möchte, kann sich im Zubehörhandel einen Isolationsschlauch besorgen.

Ich habe mir das Reinigungskit dazubestellt, benutze die Tabs sowie die Bürsten, wobei man auch so gut in die Blase greifen kann um sie zu säubern. Die Haken sind praktisch um die Blase zum trocknen aufzuhängen, mit etwas Geschick kriegt man das aber auch selbst hin.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen