Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • CamelBak Trinkrucksack Mule, Blau, 47 x 27 x 23 cm, 62220
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

CamelBak Trinkrucksack Mule

von CamelBak

Preis: EUR 72,99 - EUR 117,99
Jetzt: Niedrigerer Preis auf ausgewählten Optionen verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Blau
Auswählen
  • Camelbak
  • Trinkrucksack
Ratgeber Rucksäcke
Ratgeber Rucksäcke
Sie interessieren sich für Rucksäcke? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.


Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:

Produktbeschreibungen

M.U.L.E.® NV Men´s Mountain Bike Die schmale-Packung für 3+ Stunden All-Terrain-Aktion bei jedem Wetter. 3 l Antidote Reservoir inklusive Quick Link, N.V.I.S-Backpanel für optimale Luftzirkulation, Geschirr mit Einzelaufhängung, geeignet für Helme, Fach für Kamera oder MP3-Player. Packvolumen: 12 Liter

Produktinformation

  • Modellnummer: 62220
  • ASIN: B00H7AKZ7E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 26. Februar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.908 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bertone61 am 31. März 2014
Farbe: SchwarzGröße: 11 Verifizierter Kauf
3 Jahre hatte mich der "alte" Mule auf meinen Enduro (Motorrad) Touren begleitet, bevor ausgelöst durch Stürze und heftigen gebrauch ein Zip seinen Dienst quittierte. Also musste ein Neuer her, leider gab es den alten Mule nur noch als neue Variante. Die neue Variante ist optisch schöner, technisch fallen aber gelich ein paar Dinge negativ auf. Zuerst aber zum Psoitiven. Die Zipp's scheinen wesentlich leichtgängiger und den Beckengurt kann man nun einfach abnehmen wenn man dies möchte. Die neue 3L Blase hat eine Schnellkupplung für den Schlauch was praktisch ist und den neuen Verschluß der nur noch eine Viertelumdrehung zum Öffnen und Schließen benötigt. Vertrauenserweckend ist dieses System allerdings nicht, weswegen ich meine alte Blase mit Schraubverschluss (100% dicht!) weiterverwende.
Die kleine obere Tasche mit dem Einfach-Zip ist zwar an gleicher Stelle aber deutlich kleiner, sodass ein großes Smartphone (S3 oder S4) nur noch mit Mühe reinpasst, beim Alten war das ein Klacks. Die Kompressionsriemen gehzen über den Zipp vom Wasserfach, was bedeutet wenn man unterwegs die Blase füllen möchte muß man vorher die Riemen öffnen. Die Blase selbst ist nicht mehr mit einer Schlaufe innen am Rucksack ausgerüstet sondern wird mit dem an der Öffnung befindlichen Griff in den Rucksack gesteckt. Für diese Art der billigen und wenig sicheren Befestigung und den Umstand, dass die Kompressionsriemen über den Zip des Wasserfachs gehen ziehe ich einen Stern ab.
Das offene Fach, wohl als Helmfach deklariert ist an -für nicht Mountainbiker - Sinnlosigkeit nicht zu überbieten, da es eben offen und somit nicht sinnvoll nutzbar ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas von Breymann am 5. März 2014
Farbe: OrangeGröße: 47 x 27 x 23 cm Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Rucksack für Konzerte und OpenAir Festivals gekauft.
Der Rucksack ist sehr leicht, die Trinkblase fasst 3 Liter und die Verarbeitung ist gut.
Er hat ausreichen viele Taschen und ein Polster für den Rücken.
Ich war mit diesem Rucksack auf der Qlimax 2013 und er hat sich bewährt.
Ich würde ihn durchaus weiterempfehlen und freue mich über die nächsten Konzerte.

Kleiner Tip:
Die Trinkblase muss ausgewaschen und entfeuchtet werden, bevor ihr den Rucksack einlagert.
Entweder kauft ihr euch einen entsprechenden Plastikhaken als original Zubehör oder ihr nehmt wie ich
einen plastik Kleiderhaken und hängt die aufgeschraubte Blase zum trocknen kopfüber daran.
Das funktioniert genau so gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Estherlein am 13. August 2013
Farbe: SchwarzGröße: 11 Verifizierter Kauf
Nachdem ich auf einigen Springsteen-Konzerten unter extremen Durst leiden musste (Stichwort "3,5 Stunden", enges Gedränge, heisse Hallen)...habe ich mir das Teil angeschafft. Beim ersten Einsatz...na klar, hat das Wasser stark nach Plastik geschmeckt. Schon ab dem 2. Mal nicht mehr. Der Schlauch ist sicher (nix tropft), hat die richtige Länge, das Wasser bleibt schön kühl (teils 10 Stunden dabei gehabt), die einzelnen Staufächer haben die genau richtige Größe für Regenkleidung, kleine Snacks und KrimsKrams. Einsatz auf 12 Konzerten, ich bin mega-begeistert!!!!! Das Teil ist perfekt in Größe und Funktionalität, man merkt den Rucksack kaum, sieht schick aus, das Material ist robust, trägt sich angenehm - kurz: I love it!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Michael Z. am 18. Januar 2015
Farbe: BlauGröße: 47 x 27 x 23 cm Verifizierter Kauf
Der Camelbak Mule ist ein super Trinkrucksack. Die 3L Trinkblase reicht für jede MTB Tour. Der Stauraum hält sich in Grenzen, aber für das Nötigste ist Platz.
Lässt sich auch ganz unkompliziert in der Waschmaschine waschen. Einfach in ein Wäschenetz und ab damit.

Auf die Trinkblase möchte ich noch kurz eingehen: Ich spüle sie nach jeder Fahrt mit Leitungswasser, trockne sie innen so gut es geht mit einem sauberen fusselfreien Tuch und hänge sie über Nacht zum Trocknen auf. So wie es aussieht reicht das damit sie noch jahrelang sauber und hygienisch bleibt. Der Deckel wird zwar nur mit einer Vierteldrehung geschlossen, aber das reicht! Der hält bombenfest. Letzten Sommer bin ich bei einem Sturz mit meinem ganzen Gewicht am Rücken- also am Rucksack und der Trinkblase gelandet, worauf ich dachte "So, das wars dann wohl- die ist sicher geplatzt", aber keineswegs!
84 kg aus ca 1 Meter Höhe- kein Problem!

Für einen Trinkrucksack, absolut Spitze. Sollte meiner mal kaputt werden- sieht nicht danach aus ;) - wird der nächste wieder ein Mule.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen