Cambridge Audio AZUR 752B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Cambridge Audio AZUR 752BD Blu-Ray-Player
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Cambridge Audio AZUR 752BD Blu-Ray-Player

| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 1.148,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch hifimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 990,00
  • Disc types: Blu-ray (BD) including BD-3D, DVD, DVD-A, AVCHD, SACD, CD, HDCD, Kodak Picture CD, CD-R/RW, DVD+-R/RW, DVD+-R DL, BD-R/RE
  • DACs: 5 x Wolfson WM8740 24bit DACs
  • Network: Ethernet: 100BASE-T, Wi-fi: 802.11 b/g/n via supplied dongle
  • HDMI inputs: 2 x 1.4a (one with MHL compatibility via the front panel); Audio inputs: 1 x S/PDIF, 1 x Toslink
  • Video outputs: 2 x HDMI 1.4a with ARC, 1 x composite diagnostic video; Audio outputs: 7.1 multichannel analogue RCA/Phono output, 1 x S/PDIF, 1 x Toslink, Dedicated 2 channel stereo analogue RCA/Phono output
EUR 1.148,00 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 1 auf Lager Verkauf durch hifimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie unsere große Auswahl an Filmen und TV-Serien auf Blu-ray.

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • HDMI-Kabel benötigt
    Um in den Genuss der Full-HD-Auflösung auf Ihrem Fernsehgerät zu kommen, benötigen Sie eine HDMI-Verbindung zwischen Fernseher und Blu-ray-Player. Unser Sortiment an HDMI-Kabeln in verschiedenen Längen finden Sie hier.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 8 Kg
  • Modellnummer: Azur 752D
  • ASIN: B00BQZCFN8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. März 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.837 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Blu-Ray Multidisc-Player der High-End Klasse.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von xtra am 18. Juni 2014
Ich hatte zuvor den Azur 650BD und war schwer begeistert von seinen vielfältigen, audiovisuellen Fähigkeiten auf höchstem Niveau.

Da mein Heimkino aber komplett 3D-fähig ist (das kann der 650BD nicht), war der Azur 752BD natürlich die erste Wahl, da er auch SACD (DSD), DVD-Audio oder HDCD abspielen kann.

Das Bild ist über jeden Zweifel erhaben (hier per HDMI) und spielt in der Referenz-Liga. Blu-ray und DVD werden lupenrein wiedergegeben. Blu-ray 3D wie z.B. Avatar, Life Of Pi oder Gravity gefallen mir auf meinem 65-Zoller von LG (Polfiltertechnik, passive 3D-Brillen) noch viel besser als im Kino oder mit meinem Panasonic DMR-BCT835.

4K kann ich nicht beurteilen, da für mich derzeit (noch) kein Thema.

Besonders interessant war die Anschaffung auf einem Preislevel über 1.000 Euro deshalb, weil ich auf dem Azur 752BD eben auch meine SACD, DVD-Audio, HDCD und natürlich auch CD-Audio einlesen kann.

Außerdem habe ich eine 1TB große Festplatte mit einem riesigen Audio-, Video- u. Fotoarchiv per USB angeschlossen. Dafür bietet der 752BD sogar 2 Anschlüsse an der Rückseite. Läuft mit der aktuellen Software perfekt und klingt - je nach Format - bestens bzw. sieht auf dem Screen sehr gut aus.

Somit hat der 752BD meines Erachtens einen PreisWERT von mindestens 120 %.

SACD (hier Mehrkanal-DSD) klingt phantastisch gut. Natürlich testet man gleich die geliebten Dauerbrenner "Brothers In Arms" von den Dire Straits oder "The Dark Side OF The Moon" und "Wish You Were Here" von Pink Floyd. Wahnsinn, was da aus den eigentlich schon historischen Aufnahmen rausgeholt wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arthur Dent am 8. Januar 2015
Blue-Ray-Player gibt es wie Sand am Meer, digitale Receiver auch - wozu braucht man da noch einen "hifidelen" Player? Wer den analogen Ausgang der aktuellen Geräte an eine halbwegs vernünftige Stereo-Anlage anschließt, wird meinen Frust teilen. Dieser hässliche Trend war schon bei den DVD-Spielern zu beobachten.
Mittlerweile stand ich vor dem Dilemma, keine Wiedergabemöglichkeit für blue-rays zu haben, dafür aber bereits drei (!) Geräte für die CD- und DVD-Wiedergabe.
Mit diesem Gerät habe ich mein Audio-Regal definitiv entschlackt. Sowohl die CD-Wiedergabe, als auch die analoge Umsetzung von höher aufgelöstem Material ist perfekt gelungen. Ich habe somit meine CD-Spieler und den DVD-Spieler in Rente geschickt.
Zusätzlich habe ich einen Video-Player bekommen, der die Wiedergabequalität deutlich verbessert (DVD's und blue-rays). Er bietet mir Optionen, die Digitalsignale meiner CD-Player, oder auch das Video-Signal meines DVD-Players zu verarbeiten, und auch als analoge Surround-Signale auszugeben. Somit habe ich einen kleinen AVR so nebenbei mit dazugekauft. Erste Tests bestätigen die überragende Qualität der eingebauten Wandler.
So bedarf es wohl keiner weiteren Erklärung, dass ich mit diesem Gerät absolut zufrieden bin. Es hat meine Erwartungen übererfüllt, des weiteren die Angaben aus der Beschreibung eingehalten (!). Dafür gibt es uneingeschränkt 5 Strene, und ich empfehle dieses Gerät auch nur "einfachen" BD-Nutzern. Die fehlende Unterstützung für HDMI 2.0 ist aktuell weniger relevant. Positiv hervorheben möchte ich in diesem Zusammenhang die Firmware-updates, die es tatsächlich gibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bissiger Bücherwurm am 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Eigentlich wollte ich mir nur einen Blu-ray-Player kaufen, der zu meiner High End-Surrroundanlage passt. Was ich bekommen habe, ist ein Geraet, das alles abspielen kann, was mir einfaellt. Natuerlich Blu-ray, DVD, CD. Auch SACD, DVD-A (habe ich keine, also Herstellerangabe). FLAC, MP3 und sicher noch viel mehr Formate von meinem DLNA-Server. Ein Video in MP4, das ich da rumliegen hatte auch.

Ich habe meinen Chromecast an den hinteren HDMI-Eingang angeschlossen, um eventuelles Surround-Audio an die Anlage weiterzuleiten (AC3 kann das doofe Chromecast nicht, nur Dolby ProLogic), und ich habe das deutliche Gefuehl, dass das Bild weniger knallig und hart rauskommt, als bei Direktanschluss an das TV.

Und mit dem daenischen Kit kann es alle Blu-ray und DVDs abspielen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen