oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 14,96
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Calling Card [Original Recording Remastered]

Rory Gallagher Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,96 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Rory Gallagher-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Rory Gallagher

Fotos

Abbildung von Rory Gallagher

Videos

Artist Video

Biografie

Rory Gallaghers immenser Einfluss auf die Entwicklung der Rockmusik Irlands und des übrigen Europa ist heute unbestritten. Der 1948 in Ballyshannon geborene und in Cork aufgewachsene Blues-Rocker führte als seine musikalische Inspiration gerne Musiker wie Lonnie Donegan, Woody Guthrie, Leadbelly, Chuck Berry, Muddy Waters und Jerry Lee Lewis, deren Songs ihn in seiner Jugend ... Lesen Sie mehr im Rory Gallagher-Shop

Besuchen Sie den Rory Gallagher-Shop bei Amazon.de
mit 94 Alben, 11 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Calling Card + Top Priority + Photo Finish
Preis für alle drei: EUR 28,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Top Priority EUR 6,99
  • Photo Finish EUR 6,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (7. September 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Capo (Sony Music)
  • ASIN: B00000G6NH
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.555 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Do You Read Me
2. Country Mile
3. Moonchild
4. Calling Card
5. I'll Admit You're Gone
6. Secret Agent
7. Jack-Knife Beat
8. Edged In Blue
9. Barley & Grape Rag
10. Rue The Day
11. Public Enemy

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
61 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochkarätige Visitenkarte 10. Januar 2003
Format:Audio CD
Im Rock-Business der Stars und Sternchen fristete Rory Gallagher im Grunde Zeit seiner Karriere ein Außenseiterdasein. Mit dem glamourösen Auftreten und Stargehabe vieler seiner (oft weniger talentierten) Branchenkollegen hatte der Ire so gar nichts am Hut. Blieb ihm wohl auch deshalb eine breite Medienpräsenz und damit der große kommerzielle Erfolg stets versagt, so schaffte er sich mit seinem aufrichtigen, bescheidenen und rundum sympathischen Auftreten doch eine treue und begeisterte Fangemeinde. Bekannt wurde Rory als Gitarrist und Sänger des irischen Rocktrios "Taste" in der zweiten Hälfte der 60er, nach dessen Auflösung im Frühjahr 1971 er eine bis zu seinem Tod im Jahr 1995 andauernde Solokarriere startete. Stilistisch hielt er konsequent an einem grundehrlichen Bluesrock mit unterschiedlichsten Querverweisen fest. Als Gitarrist galt Rory nie als überragender Filigrankünstler. In seinem typischen karierten Holzfällerhemd und mit seiner abgegriffenen Stratocaster wirkte er auf der Bühne vielmehr wie ein (im positivsten Sinne) Rock-Handwerker.
"Calling Card" ist die letzte LP, die Rory mit seiner langjährigen Begleitband mit Rod de'Ath am Schlagzeug, Gerry McAvoy am Bass sowie Lou Martin an den Keyboards einspielte - eine hochklassige und nach langen gemeinsamen Jahren äußerst homogene Formation, welche wahrlich auf einem Höhepunkt endete, denn die Scheibe gehört zweifelsohne zum Besten, was Rory in seiner langen (aber letztlich doch zu kurzen) Karriere auf den Markt brachte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Calling card 7. Januar 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Prachtige gitarist. Zag hem vroeger in beatclub etc. Ben hem later gaan waarderen en heb nu een zeer uitgebreide collectie cd's van hem.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mache es auf meine Weise! 19. Juni 2010
Format:Audio CD
Ob Gallgher in der heutigen Musikszene hätte überleben können, steht auf einem anderen Blatt!
Ein Musiker, der nie einen Schritt von seiner Sichtweise, wie Musik sein muss abgewichen ist, der nie einer Singleauskopplung aus seinen Alben zugestimmt hat, der sich allen Forderungen seiner Plattenfirmen entzogen hat, z.B. einen Leadsänger zu verpflichten, und der trotzdem über viele Jahre der "Größte" am Musikhimmel war, eine tolle Leistung!

Calling Card ist eines von Gallaghers frühen Alben, aber es ist eine Reise durch sein ganzes Können und nicht ein Song gleicht dem anderen.
Es ist eine Entdeckungsreise durch alle Musiklstile, die er beherrscht, vom jazzigen Rock über den tiefsten Blues des amerikanischen Südens ( woher hat der Vollblutire das eigentlich?),
bis hin zum sehr rockigen "Secret Agent".
Die Schiene hat er auf seinen späteren Alben verstärkt gefahren, was mir als Rockfan natürlich besonders gefällt, aber dieses Album ist auf Grund seiner musikalischen Vielfalt einfach unschlagbar.
Rory forever!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Dressel
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
leider verstarb rory viel zu früh an seinem exzessiven alkoholkonsum. als ich ihn mitte der neunziger einmal sah, konnte ich ihn kaum wiederekennen, so fettleibig war er geworden. ich weiß noch, wie die frauen damals in den siebzigern ihn zu ihrem liebling erkoren.
schade, dass er niemanden traf, dem er sich hätte ehrlich mitteilen können.

die musik kommt leichtfüßig daher, und ist so interpretiert, als ob sie ein livekonzert wäre. vor allem mag ich seine warme stimme, die voller gefühl steckt. "moonchild" ist einfach gestrickt und genau deshalb so unter die haut gehend. schließlich war die musik von mozart auch einfach gestrickt.
tolles album.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar