Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,57 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Crazydeal Dein An & Verkauf In den Einkaufswagen
EUR 6,25 + EUR 3,00 Versandkosten
AB Games In den Einkaufswagen
EUR 4,50 + EUR 5,00 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 10,06 + EUR 5,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Call of Juarez: The Cartel

von Ubisoft
 USK ab 18
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 4,50
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf durch Better Games GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Kompatibilität:Microsoft Xbox 360
  • Unterkategorie:Spiele - Action
  • Kategorie:Spiele

Wird oft zusammen gekauft

Call of Juarez: The Cartel + Call of Juarez: Bound in Blood (Uncut)
Preis für beide: EUR 19,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox 360
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

Plattform: Xbox 360
  • ASIN: B004T7OFUQ
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 150 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Juli 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.844 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360

Produktbeschreibung


Call of Juarez: The Cartel

Eine US-amerikanische Strafverfolgungsbehörde wird bei einem Bombenanschlag zerstört. Der Drahtzieher hinter diesem Angriff ist ein Drogenkartell. Um die Verantwortlichen zur Strecke zu bringen, stellt die US-Regierung eine Spezialeinsatztruppe zusammen. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines der Mitglieder dieser Einheit: Ben McCall, ein knallharter LAPD-Cop und Nachfahre von Ray McCall; Eddie Guerra, ein Drogenfander und chronischer Spieler oder Kim Evans, ein ehemaliges Gangmitglied, das nun für das FBI arbeitet. Jeder Charakter verfügt über eigene Spezialfertigkeiten und hat mit seinen ganz persönlichen Dämonen zu kämpfen.

Versuchen Sie, das Kartell zu zerschlagen. Dabei begeben Sie sich auf eine epische, blutige Reise, die ihn von den Straßen L.A.‘s ins Herz der korrupten Verbrechenshochburg Ciudad Juarez führt. Beschützen Sie wichtige Zeugen und bereiten Sie den Machenschaften des Kartells mit allen Mitteln ein Ende.

TITEL
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
TITEL
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
TITEL
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Willkommen im neuen Wilden Westen
Auf der Jagd nach dem Kartell-Boss führt es den Spieler u.a. in ein Drogenlabor in den Wäldern von Sequoia und zum Hauptquartier der Organisation in Ciudad Juarez. Call of Juarez® The Cartel bietet insgesamt zehn unterschiedlichen Schauplätze, darunter das Rotlichtviertel und Hinterhöfe in L.A., Hafendocks, eine Yacht-Party, die weiten Wüsten von Arizona und New Mexiko, ein mexikanisches Begräbnis und mehr.

Features

Eine komplexe Geschichte kombiniert mit spielerischer Abwechslung
  • Die vielschichtige Handlung mit interessanten Charakteren kann sich abhängig von der Spielweise ganz unterschiedlich entwickeln.
  • Das Spielerlebnis ist geprägt durch seine Vielfalt: Aggressive Razzien, Zeugenschutz, Befragungen, Undercover Missionen, Feuergefechte im Straßengetümmel, Autoverfolgungsjagden und vieles mehr…
  • Der Spieler kann zwischen 30 Waffen wählen, darunter Pistolen, Revolver, Maschinenpistolen, Maschinengewehre, Sturmgewehre, Schrotflinten, Scharfschützengewehre und Luftabwehrwaffen.
Koop-Modus für drei Spieler
  • Die Kampagne besteht aus 15 Missionen und diese können alleine oder mit bis zu drei Spielern gespielt werden.
  • Dreifacher Wiederspielwert: Die Kampagne kann mit jedem der drei Charaktere gespielt werden. Je nach Figur erwartet den Spieler eine andere Handlung und ein besonderes Ende.
Mehrspielerspaß
  • Gemeinsam oder gegen seine Freunde kann der Spieler im Team Death Match-Modus antreten. Weitere Modi werden noch enthüllt.
  • Während des Spielens erreicht die Spielfigur neue Erfahrungsstufen und der Spieler schaltet neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände frei.

Produktbeschreibungen

Call of Juarez The Cartel lässt Leitmotive des Wilden Westens intakt, während es die Spieler auf ein actionreiches Abenteuer in der modernen Jetztzeit einlädt. Genau wie die vergangenen Call of Juarez-Spiele ist Call of Juarez The Cartel von Anfang bis Ende ein Western-Shooter.
Call of Juarez The Cartel erzählt eine tiefgreifende und packende Geschichte, die damit beginnt, dass ein fiktionales Drogenkartell einen Bombenanschlag auf das Gebäude einer amerikanischen Strafverfolgungsbehörde verübt. Das komplette Gebäude wird verwüstet und hunderte Menschen kommen ums Leben. Der Angriff erfolgte derart überraschend, dass die Amerikaner nun annehmen, dass die Bundesbehörden irgendwie von Mitgliedern des Kartells unterwandert wurden.
In einem letzten verzweifelten Versuch, stellen die amerikanischen Bundesbehörden ein Spezial-Sonderkommando zusammen, deren Aufgabe es ist, die Mitglieder des Kartells mit allen Mitteln dingfest zu machen. Das Sonderkommando besteht aus Kim Evans, einem ehemaligen Straßenkind mit Gang-Erfahrung, die nun beim FBI arbeitet, aus Eddie Guerra, einem DEA-Agenten mit einer ausgeprägten Spielleidenschaft und aus Ben McCall, einem brutalen L.A.P.D.-Detective und Nachfahre von Ray McCall, dem Protagonisten aus dem ersten Teil der Call of Juarez-Reihe.
Während das ungleiche Trio nach dem Kopf des Kartells fahndet, wird es mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert, die sie auf eine Reise von Los Angeles, Kalifornien, durch Arizona und New Mexico, nach Juarez in Mexico schickt. Um die ganze Angelegenheit noch komplizierter zu machen, haben Kim, Eddie und Ben ihre ganz eigenen Herausforderungen und Dämonen zu bewältigen. Daraus entsteht ein komplexes und spannendes Spielerlebnis.
FEATURES:
- komplexe, dunkle und tiefgrei

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es ist ok... 26. Juli 2011
Plattform:Xbox 360
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Wie die Überschrift schon sagt: Das Spiel ist ok.
Sicher darf man sich von diesem Spiel nicht zu viel erwarten. Das Westernfeeling der Vorgänger konnte leider nicht in die Moderne übernommen werden. Mit Call of Juarez hat dieses Spiel nicht mehr wirklich viel gemein, es erinnert mich stellenweise eher an Kane & Lynch.

Aber nun zu den einzelnen Punkten:
Grafisch ist es gerade noch auf der Höhe der Zeit, auch wenn sicher mehr möglich gewesen wäre - was mich persönlich nicht so sehr stört - was hilft die schönste Grafik, wenn das Gameplay nichts taugt.
Und damit zum nächsten Punkt: Die Steuerung passt und ist im Grunde identisch mit jedem x-beliebigen Shooter. Daran gibt es also nichts zu meckern.
Die KI neigt manchmal dazu, sich zu verstecken - was ärgerlich ist, weil man ALLE Gegner beseitigen muss, um im Level weiterzukommen. Man kann 3 verschiedene Charaktere wählen, mit denen man die story durchspielt - und mit jedem Charakter bekommt man eine andere Sicht auf die Geschichte, was ganz interessant ist. Ein Revolution ist das allerdings auch nicht.
Die Level sind meist ganz gut gestaltet, als optisches Highlight sehe ich da vor allem das Discolevel, das in meinen Augen ganz gut gelungen ist.
Auch die Integration des Online-Koop-Modus ist ganz gut gelungen. So befindet man sich vor dem Start eines neues Levels in einer Lobby, in der man sich mit Waffen ausrüsten kann und auf Wunsch ein kooperatives Spiel erstellen kann. Was auch sehr zu empfehlen ist, da die KI-Partner meist ein wenig faul wirken und dazu nicht besonders treffsicher.

Was bereits nach kurzer Spielzeit sehr nervig wird, sind die Standardsprüche der Partner, wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gut gemachter Action-Shooter ! 14. April 2013
Von c3ooo
Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
'Willkommen im NEUEN Wilden Westen!'
Obwohl mir die 'alten' Call Of Juarez-Spiele wegen der nicht alltäglichen Wild-West-Atmosphäre schon gut gefallen haben, der 'neue' Wilder-Westen ist, meiner Meinung nach, noch besser als die Vorgänger!
Grafik uptodate, Story spannend, Gameplay ausgewogen, Schwierigkeitsgrad angemessen und wem die übliche Spielzeit zu kurz erscheint, der kann die komplette Story auch leicht abgeändert mit einer von drei wählbaren Spielfiguren nochmal durchzocken.
Auch wenn 'Call Of Juarez: The Cartel' nicht perfekt ist, von mir eher die Frage welche fragwürdigen Leute diesem Spiel eine miese Kritik geben und von meiner Seite aus eine ganz klare Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mehr als nur einen Blick wert 14. Mai 2013
Von Polygraph
Plattform:Xbox 360
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
The Cartel musste nach Erscheinen mächtig Prügel einstecken, und zumindest ich frage mich warum. Das ist doch ein mehr als solider Shooter – modernes, großstädtisches Szenario, überzeugende Gang-Atmosphäre und eine atmosphärische Inszenierung, bei der man den Straßendreck buchstäblich selbst spürt. Das Rad hat man zwar nicht unbedingt neu erfunden, aber das Spiel liefert genügend außergewöhnliche Ansätze, um vor der mittlerweile weitgehend glattgebügelten Konkurrenz positiv hervorzustechen: die Story spielt in den miesesten Vierteln von L.A. und führt einen bisweilen auch über die mexikanische Grenze. Und während andere vermeintliche „Gangster“-Titel sich in den mittlerweile salonfähigen Gewässern von Bankraub und Alkoholschmuggel bewegen, und Schlimmeres allerhöchstens andeuten, legt The Cartel den Finger direkt in die Wunden des 21. Jahrhunderts: Es geht um Waffenschmuggel, Menschenhandel, Zwangsprostitution.
Und auch wenn man hier zumindest vom Namen hier "die Guten" spielt, fügen sich die drei spielbaren Protagonisten nahtlos in die grimmige Großstadt-Atmosphäre ein: Drei gescheiterte Existenzen mit Polizeimarke, drei verbitterte, korrupte Soziopathen, die alle vor einer schwarzen Vergangenheit davonlaufen, die sie aber im Laufe der Story nach und nach einholt. Hier spielt man Menschen, die nicht eine sympathische Faser in sich tragen, und die einen gerade aufgrund ihrer Skrupellosigkeit dennoch faszinieren: In den Zwischensequenzen muss der Spieler immer wieder mitansehen, wie sich seine Figur für die sg. "gute Sache" mehr und mehr außerhalb von Recht und Moral stellt, und bisweilen Maßnahmen ergreift, die ihn sofort in den Knast bringen würden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hilfe, was für ein Rückschritt.... 24. Juli 2011
Von Ralfimax
Plattform:Xbox 360
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
....nur gut das ich das Game erst mal in der Videothek ausgeliehen habe. Und so konnte ich es schnell wieder dahin bringen. Denn es ist eine Zumutung, so ein Spiel auf den Markt zu bringen, welches mit einer PS 2 Grafik aufwartet. Ich war entsetzt über die Detaillierung meiner Gefährten, wenn ich sie mir von nahen betrachtet habe. Auch durch den Wald zu hirschen und Gangster zu erschießen war schon alles mal da. Also absolut nichts Neues. Ich hatte große Hoffnung in diesen Titel, nach dem grandiosen Call of Juarez Bound in Blood. Aber so eine herbe Enttäuschung habe ich nicht erwartet. Finger weg und warten....denn das Game ist keine 10,-€ wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Cartel 19. September 2012
Von SAINT TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Plattform:Xbox 360|Verifizierter Kauf
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich muss jetzt für das Spiel eine Lanze brechen. Also ich denke das Spiel hat nicht nur 1 Stern verdient, daraum gebe ich hier jetzt demonstrativ 5. Denn viele der Rezensionen scheinen mir arg überzogen was die Bewertung betrifft. Ich würde es bei jemanden der die Thematik mag, bei ca. 4 Sternen einstufen.

Nun das Spiel benutzt die Grafik von Bound in Blood, man merkt dies recht schnell wenn man in den Drogenplantagen des ersten Levels am Chaos stiften ist. Die Grafik hat bereits ein paar Tage auf dem Buckel und im Vergleich zu einigen Refferenzshootern steht sie sicher ein paar Stühle hintenan.
Dennoch finde ich das Spiel sehr "hübsch" animiert, besonders der Nationalpark in all dem Grün oder die dreckigen Gassen in den Vororten von LA sind sehr nett umgesetzt. Während einige Level wie am Hafen eher trist daherkommen. Was aber eher an der Umsetzung liegt, denn an der Grafik.

Das Spiel unterscheidet sich nur vom Setting des Vorgängers, denn Spielmechanik (Schlauchlevel), Musik, Grafik sind so gut wie gleich geblieben. Darum wunder ich mich auch über den so radikalen Absturz in der Wertung die wenn man die beiden Spiele vergleicht kaum gerechtfertigt ist.
Wenn es Punkte zu kritisieren gibt, dann die das die Synchro wirklich einiges an "Dramaturgie" flöten lassen geht. Gerade im Hafenlevel fällt stark auf, das die Lippensynchro nicht gegeben ist, was das Spiel wirklich merkwürdig anmuten lässt. Desweiteren passt die Stimme nicht wirklich zu McCall und auch die deutschen Dialogfetzen sorgen für etwas Plumpheit.

Ich finde das Spiel alles in allem sehr gelungen. Mit McCall gibt es einen der wenigen maskulinen Helden, die sich auf der Konsole wirklich sehen lassen können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen sehr gut
Also für den preis kann man sich nicht beschweren ! Sehr gut das spiel ! Hat mir gut gefallen ! War halt nach 2 tagen dauer zocken rum
Vor 7 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen passt schon
ich weis leider nicht was ich schreiben soll, so eine ewig lange rezension liest wahrscheinlich eh keiner , deshalb mach ich es kurz!! Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Haisenberg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top-Game
Auf der Suche nach paar neuen Games bin ich auf dieses Spiel gestoßen.
Unbekannt hab ich mir es bestellt und es hat sich gelohnt!
Absolute Empfehlung
Vor 14 Monaten von David S. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen schlecht
Sehr schlechte spiel grafic ganz sclecht hab das spiel veiter verkauft ...nicht meines zeites vert es gibt viell bessere spiele um dieses gelt
Vor 18 Monaten von emir veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Call of big anger
Hallo Leute, ich bin echt ein Fan von Ubisoft ( AC, Far Cry, Ghost Recon etc.) und habe auch mit Begeisterung Bound in Blood gespielt. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Energon Cube veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ottimo stato
gut! perfekt! ottimo stato arrivato in tempo , devo scrivere per forza 18 parole senno non mi lasciate vivere? ahioooooo
Vor 19 Monaten von Daniele Macciantelli veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen CoJ the Cartel
Sehr gutes Spiel, wer die vorgänger mochte wird sich auf dieses
Game auf jeden Fall freuen und es wird gefallen.
Sollte man auf jeden fall zocken.
Vor 21 Monaten von Chris veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Die CD nicht Wert auf die es gepresst wurde
Nach dem ich die anderen Teile dieser Serie bereits gespielt hatte dachte ich das der neue Teil nun auch nicht so schlecht seien kann. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. März 2012 von Commander_NPW
1.0 von 5 Sternen Liebe Entwickler, bitte beim nächsten mal im wilden Westen...
Ich habe mich auf den neuen Wilden Westen bei diesem Spiel sehr gefreut. Leider ist mir das Spiel zu langweilig, wenig Abwechslung und leider echt zu modern. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. März 2012 von Peter Ensing
5.0 von 5 Sternen sehr gut
wie beschrieben einfach nur der hammer macht weiter so und es war auch noch sehr günstig immer wieder bei euch
Veröffentlicht am 11. Januar 2012 von jenny
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360