In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Calendar Girl auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Calendar Girl [Kindle Edition]

Susanne Gerdom
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Caro – frisch getrennt, ständig pleite, jobbt als Fitnesstrainerin und Erotikmodell. Drei Männer bringen Unruhe in ihr Leben: Fokko, ihr bester Freund, Yoshi, ihr Ex und Philipp van Bergen, Inhaber einer Werbeagentur.
Dann geschieht ein Mord und alle sind verdächtig. Caro muss entscheiden, wem sie vertraut und wem nicht – auf dem Spiel steht ihr Leben.

************************

ÜBER QINDIE
Qindie steht für qualitativ hochwertige Indie-Publikationen. Achten
Sie also künftig auf das Qindie-Siegel!
Für weitere Informationen, News und Veranstaltungen besuchen Sie
unsere Website: http://www.qindie.de/

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1010 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 253 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Qindie (18. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AWJ8B7I
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #62.422 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen total überrascht 9. März 2014
Von Stella TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Na, das war doch mal ein Highlight. Ich bin völlig überrascht von diesem Erotikthriller und ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Es wurde zunehmend spannender und auch das Leiden von Fokko hat mich berührt. Aus unterschiedlichen Sichtweisen wird uns die Geschichte von Caro erzählt. Ganz langsam erfährt man einzelne furchtbare Details aus ihrer Vergangenheit, die noch immer zu Albträumen und Panikattacken führen.
Die dunkelhäutige Caro – frisch getrennt, ständig pleite - jobbt als Fitnesstrainerin und Erotikmodell. Sie schnorrt sich bei Fokko durch, der alles für sie tun würde und heimlich in sie verliebt ist. Doch sie sieht nur ihr Fokkobärchen in ihm, den großen friesischen Hühnen mit dem ruhigen Gemüt. Doch Fokko leidet und er kocht fast über. Aus dem liebevollem Freund schaut plötzlich ein gewaltbereiter Fremder hervor und macht Caro eine Gänsehaut, so sehr will er sie für sich. Überhaupt scheint sie irgendwie Pech mit den Männern zu haben.
Yoshi ist auch so ein Prachtexemplar. Doch sie kann ihm nicht seine Eifersucht und seine Kontrollsucht durchgehen lassen und schon gar nicht seine Handgreiflichkeiten.
So bringen gleich drei Männer Komplikationen in ihr Leben: Fokko, ihr bester Freund, Yoshi, ihr Exgeliebter und Philipp van Bergen, Inhaber einer Werbeagentur und neuer Kunde in ihrem Fitnessprogramm, der verdammt sexy und selbstbewusst wirkt.
Am Rande erfährt man von einem Mord an einem jungen Mädchen und nach und nach verdichten sich die Hinweise, dass es in Caros direktem Umfeld einen Mörder gibt. Alle sind verdächtig, auch Fokko.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut geschriebener Erotikthriller 11. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Da ich die Bücher von Susanne Gerdom sehr gerne lese, habe ich mich an diesen Erotikthriller herangewagt. Ich wurde nicht enttäuscht.

Die Hauptfigur Caro ist liebenswert, chaotisch. Eine gutaussehende Fitnesstrainerin, meist chronisch pleite. Caro hat sich von ihrem Freund getrennt, der das aber noch nicht so richtig kapiert hat. Sie wohnt bei Fokko, ihrem besten Freund. Als Fokko Erotikfotos von Caro macht, da eines seiner Models ausgefallen ist, merkt er, dass er von Caro mehr will als ihr bester Freund sein. Caro hat jedoch ein Problem damit und fängt eine Affaire mit einem ihrer Kunden Philipp an.

Als ein Model von Fokko ermordet wird, gerät nicht nur Fokko unter Verdacht, auch die beiden anderen Männer in Caros Leben und Caro in Gefahr.

Die Geschichte liest sich flüssig und wird von Seite zu Seite spannender, so dass man das Buch an einem Stück verschlingen könnte. Wir erfahren mehr über Caro und ihre Vergangenheit, so dass ihre Reaktionen nachvollziehbar werden.

Mir hat dieser Mix aus Liebesgeschichte, Erotikroman und Thriller sehr gut gefallen. Daher gibt es 5/5 Sterne von mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flotter Erotik-Thriller 22. August 2013
Format:Kindle Edition
Caro ist Fitnesstrainerin und lebt seit der unschönen Trennung von ihrem Ex Yoshi mit ihrem besten Freund Fokko zusammen. Für sie das ideale Arrangement, denn Fokko kann nicht nur gut kochen und bietet ihr ein Dach über dem Kopf, sondern ist einfach ihr Fels in der Brandung. Ihm zuliebe lässt sie sich auch darauf ein, einige hocherotische Fotos in eindeutigen Posen zu machen, denn Fokko ist Fotograf und ihm ist ein Model ausgefallen. Doch ist das wirklich nur Freundschaft zwischen den beiden? Für Caro schon und so vergnügt sie sich auch bald mit ihrem neuesten Kunden, dem wohlhabenden Philipp, der sie als Privattrainerin engagiert hat. Doch dann geschehen mehrere Morde und Caro muss erkennen, dass sie viel zu nah dran an diesen Ereignissen ist – wem kann sie überhaupt noch trauen?

Franziska Hille ist ein Pseudonym von Susanne Gerdom, die sich hier im Genre des Erotikthrillers versucht. Und dies mit Erfolg, wie ich finde. Das Buch ist nicht überladen mit Sexszenen, dennoch gibt es einige explizite Schilderungen, die aber durchweg ästhetisch und ansprechend geschrieben sind. Ich persönlich bin keine regelmäßige Leserin von Erotikromanen und habe mich auf dieses Buch nur aufgrund meiner guten Erfahrungen mit den sonstigen Werken der Autorin eingelassen. Im Laufe der Handlung rutscht die Handlung auch immer mehr in Richtung Krimi, was mir auch ganz recht war. Hier hätte die Handlung allerdings ruhig noch etwas ausgefeilter sein können, die Personen handeln teilweise schon erstaunlich dilettantisch und ließen mich das eine oder andere Mal den Kopf schütteln. Die Auflösung bietet dann auch keine wirkliche Überraschung mehr, der Ausklang am Ende stimmt aber dann doch wieder versöhnlich.

Insgesamt eine nette Lektüre für zwischendurch, die dank des flotten Tempos und der angenehm zu lesenden Schreibweise der Autorin ein paar unterhaltsame Stunden beschert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Calendar Girl 20. August 2013
Format:Taschenbuch
Caro ist Personaltrainerin und steht nicht so wirklich fest mit beiden Beinen im Leben. Sie wohnt im Moment bei ihrem besten Freund Fokko. Fokko ist Fotograf und macht jeden Jahr die Bilder für einen erotischen Kalender. Als er Probleme hat, genügend Models zu finden, bittet er Caro um Hilfe. Als er sie vor seiner Kameralinse hat, stellt er fest, das er Caro weit mehr mag als nur als Freundin. Für Caro eine schwierige Situation, denn sie will ihren besten Freund unter keinen Umständen verlieren. Aber die große Liebe sieht sie in ihm nicht. Anziehender für sie ist dagegen ihr aktueller Kunde Philipp. Zu ihm fühlt sie sich gleich körperlich hingezogen und ziert sich nicht, als dieser ihr ziemlich schnell klarmacht was er möchte. Als es plötzlich zu einer Mordserie kommt, die die Models des Kalenders betrifft, wird die Situation auch für Caro gefährlich.

Bis jetzt hat mir jedes Buch der Autorin ausgesprochen gut gefallen und so war für mich gleich klar, das ich auch Calendar Girl lesen werde. Ich lese nicht wirklich oft erotische Romane, war aber von dieser Geschichte gleich gefesselt. Es gab einige saftige Sexszenen, aber auch genug Spannung durch die Mordserie. Für mich genau die richtige Mischung.

Susanne Gerdom, oder wie hier eins ihrer Pseudonyme Franziska Hille, schafft es immer, ihre Figuren glaubwürdig rüber zu bringen. Nie sind die Figuren langweilig. Auch Caro war mir sofort sympathisch. Aber nicht nur Caro, auch die beiden anderen Hauptfiguren Fokko und Philipp haben mir richtig gut gefallen. Die Geschichte hätte für meinen Geschmack ruhig ein paar Seiten länger sein können. Sie war viel zu schnell zu Ende.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Interessant
Anfangs war ich skeptisch, ob ich mit dem Inhalt etwas anfangen könnte; letztendlich wurde ich positiv überrascht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jemi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein düstere spannender Krimi
Das Buch ist nichts für zarte Seelen, aber spannend und logisch geschrieben. Die Geschichte wird konsquent ntwickelt und die Spannung bleibt bis zum Ende erhalten. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Mainpirat veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht zu Empfehlen
Ich fand die Beschreibung und den Titel sehr Spannend und habe mir deswegen das Buch geholt.

Leider konnte ich damit nicht viel Anfangen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse!
Anfangs konnte ich Caro nicht so richtig zuordnen. Beim Weiterlesen kommt so manches über ihre Vergangenheit ans Tageslicht und dann konnte ich den Kinlde nicht mehr weglegen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Meggie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesen
Am Anfang des Buches war ich eher skeptisch, aber je mehr ich davon gelesen hatte um so spannender und fesselnder fand ich es. Ich kann es nur jeden ans Herz legen.
Vor 5 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend
Seit ich meinen Kindle habe lade ich gerne einmal ein paar Bücher runter die nichts kosten (wie dieses am kauftag) um reinzulesen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von N. Schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Eine spannende Geschichte für zwischendurch, spannend und faszinierend, mich hat es gefesselt und kann es daher nur weiterempfehlen. Viel Spaß
Vor 7 Monaten von J. Eberlein veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Story
Das Buch ist sehr witzig geschrieben, gute Dialoge zwischen den Akteuren. Erst fängt es an wie eine simple Liebesgeschichte mit Akzenten aus“Shades oder Gray“, x wird dann... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Manuela veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Merkwürdig
Anfangs dachte ich an eine Geschichte im Stil von Shades of Grey. Dann dachte ich es geht um die Freundschaft bzw Liebe von den Hauptpersonen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Alexandra Ritter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse geschrieben
Ein klasse geschriebenes Buch. Es ist prickelnd spannend und lässt einen von der ersten bis letzten Seite mit fiebern. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Bärbel I. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden