Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:14,23 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Februar 2015
Ich besitze ein CTEK-Ladegerät für Motorradbatterien und habe den dort beiliegenden CTEK-Systemstecker zwecks schnellem Aufladen der Batterie dauerhaft am Motorrad befestigt. Was mir gar nicht gefällt, sind die klobigen (Zigarettenanzünder-) DIN-Bordsteckdosen für Motorräder, daher habe ich mir diesen Adapter gekauft. Da ich bei Amazon auch einen Tourenkompressor AirMan erwarb, der mit besagtem klobigen DIN-Stecker für Bordsteckdosen ausgestattet ist, wollte ich mir mittels dieses CTEK-Adapters eine eigene Lösung bauen.

Die weisse Buchse dieses CTEK-Adapters ist eine 6,8mm Tamiya-Buchse, wie sie auch im Modellbau verwendet wird. Ein solches Stecker/Buchsen-Paar gibt es (ebenfalls hier bei Amazon oder anderswo) für kleines Geld zu kaufen (~2 Euro). An die Stromzuleitung des AirMan kommt nun ein Tamiya-Stecker, die übrig gebliebene Buchse crimpe ich an das Restkabel mit dem Zigarettenanzünder-Stecker des AirMan.

Somit habe ich mit dem CTEK-Systemstecker eine vollwertige Bordsteckdose, klein, unauffällig am Motorradrahmen unter der Verkleidung befestigt, wassergeschützt und mit 15 Ampere abgesichert (siehe CTEK-Netzteile hier bei Amazon). Als "Abfallprodukt" entsteht weiter ein Adapter mit Tamiya-Buchse auf DIN-Bordsteckdosen-Stecker, so dass ich z.B. auch anderen Motorradfahrern, die eine DIN-Bordsteckdose haben, Starthilfe geben kann (sofern diese "DIN-Bordsteckdosen" den Strom für den Anlasser überhaupt aushalten, haha) oder sogar den Airman - wie ursprünglich vorgesehen - auch an DIN-Bordsteckdosen anderer Motorräder anschließen kann. Das nennt man, glaube ich, Win-Win-Situation durch Modifikation eines Kabels mit dem DIN-Behelfs-, äh, Verzeihung, "Bordstecker". ;-)

Gemessen am Preis für wasserdichte Bordsteckdosen und besonders im Vergleich zum Aufwand des Verlegens eines Kabels zur Batterie ist das die günstigere, schnellere und elegantere Lösung. Dieser CTEK-Adapter gefällt mir daher ausgesprochen gut.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2016
Qualität: sehr gut
Funktionalität : sehr gut
Preis: OK

Insgesamt ein sehr zufriedenstellendes Produkt aus der CTEK Familie. Ich habe den Adapter jetzt über den ganzen Winter problemlos im Dauereinsatz gehabt, um meine Carcoon Bikebubble zu betreiben und gleichzeitig die Motorrad Batterie zu laden. Am Motorrad habe ich (wie auch im Camper) nur CTEK verbaut und bin bisher mit allen Komponenten immer sehr zufrieden gewesen und niemals enttäuscht worden.

Kann man getrost zum Kauf empfehlen - wird auch in Zukunft meine 1. Wahl bleiben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Iich habe mir dieses Adapterstecker gekauft, da ich den Anschluss von meinem C-Tek Ladekabel mit einer USB Steckdose verbinden wollte. Es sieht optisch sehr gut aus, ist zwar nicht ganz günstig, aber dennoch habe ich (für meine Einschätzung her) gute Qualität gekauft.

Da ich es auch auf andere Einsatzbereiche mit dem Ladekabel anwenden kann, ist es also für mich eine langfristige Anschaffung. Ich würde es weiter empfehlen !

Fazit:

Preis/Leistung: Gut
Optik: Sehr gut
Pro: Hochwertig und professionell
Contra: -
22 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2016
Erfüllt seine Zweck sehr gut, als Adapter für fremde oder alte Ladegeräte kann so der permanent montierte C-Tek Anschluss verwendet werden.
Prima.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)