oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 20,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

CSS: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe]

Kai Laborenz
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

29. Juli 2013 Galileo Computing

Das Buch für den Webentwickler in der neuen Auflage. Hier findet sich das vollständige Wissen zu CSS und Co. in einem Band. Einsteiger erhalten eine fundierte Einführung, professionelle Webentwickler einen Überblick über alle CSS-Technologien und Praxislösungen für CSS-Layouts sowie Tipps, um aus dem täglichen Webeinerlei herauszukommen. Zahlreiche aktuelle Themen wie HTML5 und CSS3, CSS-Transitions, objektorientiertes CSS, JavaScript-Fallbacks, Responsive Webdesign mit CSS sowie viele Praxisbeipiele machen das Buch zu einem unentbehrlichen Werk für die tägliche Arbeit.

Aus dem Inhalt:

  • HTML5 und CSS3
  • Selektoren
  • Einbindung von Stylesheets
  • Positionierung mit CSS
  • Layout und Styling mit CSS
  • Webstandards und Barrierefreiheit
  • Responsive Layouts, Flexbox
  • CSS kompilieren (SASS)
  • Ajax, JavaScript und CSS
  • Mobiles Webdesign mit CSS
  • E-Mails mit CSS gestalten
  • CSS-Frameworks (YAML u. a.)
  • CSS-Referenz: Detaillierte Übersicht aller Elemente, Eigenschaften und Klassen


Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

CSS: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) + Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing)
Preis für beide: EUR 64,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 791 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 2 (29. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836223139
  • ISBN-13: 978-3836223133
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 0 Monate und älter
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,8 x 5,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.281 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

textico.de

All in one-Lösungen machen ja schnell skeptisch, vor allem, wenn es um so komplexe Themen wie CSS geht - doch Kai Laborenz schnürt das CSS Paket in der 2. Auflage seines CSS: Das umfassende Handbuch zum aktuellen Stand der Style Sheets für CSS3 und HTML5 bis hin zu Ajax so souverän umfassend in Theorie und Praxis, dass man nur noch staunen, weiter lesen und mit CSS arbeiten will.

Wie es sich für ein ordentliches Handbuch gehört, kann CSS: Das umfassende Handbuch für den Einstieg ohne Vorwissen als auch für den Profis als Referenz zum Nachschlagen verwendet werden.

Laborenz arbeitet sich auf den ersten 400 Seiten gemeinsam mit dem CSS-unerfahrenen Einsteiger-Leser konzentriert und an Beispielen entlang vor: Techniküberblick, und dann die einzelnen CSS-Bestandteile wie Selektoren, das Boxmodell, Elementtypen sowie Layoutmodelle, die Positionierung, das Layout sowie das Styling mit CSS und die Browserkombatibilität. Weiter geht's dann mit den etwas fortgeschrittenen Anwendungsbereichen: wie arbeitet man effizient mit CSS und wie setzt man CSS-Frameworks ein? Webstandards und Barrierefreiheit bis hin zu den Satellitentechniken Ajax und Javascript. Natürlich widmet Laborenz auch der mobilen CSS-Welt ein Kapitel, erklärt außerdem den CSS-Einsatz bei Mails und stellt die Werkzeuge der Wahl für Entwickler vor. Den Abschluss macht dann die Referenz. Auf der DVD liegen die Beispielscripts, CSS-Frameworks, Werkzeuge und Video-Lektionen.

Erklärungen, Beispiele, Code und Screenshots lösen sich bei Laborenz 2. Auflage von CSS: Das umfassende Handbuch in regelmäßigen Abständen ab und ergeben ein stimmiges Gesamtbild, bei dem die Praxis und der lösungsbetonte Einsatz immer das Ergebnis der theoretischen Erklärungen ist. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

»Auf beachtlichen 800 Seiten behandelt Laborenz alle Aspekte des Webdesigns mit CSS. Dabei berücksichtigt er auch die Neuerungen des CSS3-Standards. Der Hauptteil des Buches erläutert in thematisch abgeschlossenen Kapiteln die Gestaltungsmöglichkeiten von CSS aus Sicht des Webdesigners. Der Autor orientiert sich an konkreten Aufgabenstellungen. Die Lektionen berühren durchaus schwierige Themen; der Interessierte findet immer wieder browserübergreifende Lösungen mit pixelgenauer Umsetzung. Auch Schnittstellen zu CSS kommen nicht zu kurz - etwa JavaScript. Einen wichtigen Schwerpunkt bilden layouterische Gesichtspunkte wie Positionierung, Absatztypen, Abstände und vieles andere, was weit über die rein technische Beschäftigung mit Webseiten hinausgeht. Hier greift Laborenz tief in seine über Jahre hinweg gefüllte CSS-Trickkiste. Das Buch eignet sich gut, um vorhandenes Wissen zu vertiefen, ist aber zugleich ein brauchbares Nachschlagewerk. Alle Themen sind didaktisch gut aufbereitet. Viele Screenshots und Listings ergänzen den flüssig lesbaren Text.« (c't 2013-10-00)

»Fazit: Ein Standardwerk und daher für Webentwickler uneingeschränkte Pflichtlektüre, von der sowohl Einsteiger wie auch Fortgeschrittene profitieren. Laborenz legt das beste deutschsprachige Handbuch zur modernen Webentwicklung mit Hilfe von CSS3 und HTML5 vor, an dem kein Weg vorbei führt – Klasse!« (Macromedia – Akademie der Medien 2013-09-00)

»Laborenz legt ein Werk vor, das für jeden Webdesigner eine große Hilfe darstellt. Insbesondere als Nachschlagewerk hat das Buch Qualitäten. Leser jeden Kenntnisstands erhalten schnell die Antworten, die sie suchen. Die zahlreichen Illustrationen im Buch machen komplizierte Zusammenhänge anschaulich. Laborenz' Buch deckt alle wichtigen Bereich der Arbeit mit CSS ab.« (der webdesigner 2013-09-00)

»Es ist ein sehr umfangreiches Buch, denn es hat ja den Anspruch, sowohl dem Anfänger als auch dem erfahrenen Webentwickler eine Hilfe zu sein. Dabei stehen dem Leser aber nicht seitenlange Texte bevor, vielmehr hat der Autor immer wieder Screenshots und Codezeilen eingebaut, sodass der Leser nicht nur sieht, wie er was programmieren muss, sondern auch wie das im Endeffekt aussehen soll. Mithilfe des Buches ist man beim Erlernen und Fortbilden von CSS bestens bedient.« (mediavalley.de 2013-09-00)

»Kai Laborenz ist der Spagat erfolgreich gelungen: Das Buch bietet einen Rundumblick auf das Thema CSS in all seinen Facetten und enthält sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Programmierer ausführliche detaillierte Informationen. Ja nach Interesse lassen sich auch nur einzelne Kapitel lesen, ohne dass der Leser das Gefühl hat, einen aus dem Thema gerissenen Beitrag vor sich zu haben. Außerdem eignet es sich als Nachschlagewerk.« (media-mania.de 2014-07-00)

»Wie es einem Handbuch zukommt, geht der Autor gründlich von den Anfängen bis hin zu spezielleren Themen vor, die etwa Transformationen und Animationen beinhalten.« (iX - Magazin für professionelle Informationstechnik 2013-10-00)

»Dieses Buch beinhaltet alle Themenbereiche, die für das Arbeiten mit CSS von Bedeutung sind. Es ist deshalb in jeder Hinsicht umfangreich genug. Gern empfehle ich dieses Buch in meinen Kursen weiter, da es gerade für das Selbststudium sehr gut geeignet ist. Der Leser ist nicht gleich mitten drin im Thema CSS, sondern wird langsam immer weiter herangeführt.« (Nicole Gieselmann, IT-Dozentin 2013-11-00)


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das umfassende Handbuch 23. Dezember 2013
Wie der Buchtitel schon sagt: Es handelt sich hier um ein wirklich umfassendes Handbuch!
Ich habe vor einigen Jahren während meiner Ausbildung mit einer vorherigen Auflage von "CSS (Praxis)" meine ersten Schritte mit CSS gemacht und in kurzer Zeit ein umfangreiches Know-How aufgebaut. Als Referenz zum schnellen Nachschlagen stand es stets griffbereit auf meinem Schreibtisch. Interessant waren neben den alltäglich anwendbaren Techniken auch die Hinweise zu Themen wie z.B. Barrierefreiheit. Um mich beim mitlerweile aktuellen W3C-Standard CSS3 auf den neuesten Stand zu bringen, habe ich mir nun die neueste Auflage von "CSS" gekauft. Wie gewohnt werden alle relevanten Themen umfassend angegangen und sind meiner Meinung nach auch Anfängern zugänglich. CSS3 mit seinen neuen Möglichkeiten wird mit verständlichen und realistischen Beispielen gut erläutert. Für mich ist "CSS" nach wie vor die Referenz unter den CSS-Handbüchern und hat das ältere "CSS Praxis" auf meinem Schreibtisch ersetzt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sollte bei keinem (angehenden) Webdesigner fehlen 1. Dezember 2013
Von Ina
HTML und CSS ist eine eigene Welt für sich. Es ist immer wieder aufs Neue faszinierend, wie aus einem kleinen Textstück oder einem Bild durch ein paar (oft recht einfache) Codes ein völlig anderes Erscheinungsbild entsteht.

„CSS – Das umfassende Handbuch“ gibt eine gute Übersicht über die Möglichkeiten, die man mit CSS, aktuell mit CSS3, hat. Zunächst erhält man eine kurze Einführung, was CSS überhaupt ist, wofür es genutzt wird und warum es im Webdesign unabdingbar ist. Für HTML gibt es eine noch kürzere Einführung, aber HTML soll ja auch nicht Teil des Buches sein. Auf das Zusammenspiel zwischen HTML und CSS wird dennoch eingegangen, was ich sehr gut finde.

Nach dieser Einführung geht es los, der Leser bekommt erklärt, wie die einzelnen Codes genau funktionieren, wie man sie anwendet und warum man sie braucht. Zunächst werden die Selektoren, die Klassen und Attribute vorgestellt. Ich selbst bin mir, obwohl ich schon einige Jahre Erfahrung in dem Bereich habe, oft nicht sicher, wann genau ich „ID“ und wann „class“ anwende und welchen Unterschied das genau macht. Die Unterscheidung wird hier echt gut erklärt und wenn ich mir mal wieder unsicher bin oder aufgrund längerer CSS-Pause nicht mehr weiß, was der Unterschied war, so werde ich in Zukunft immer im CSS-Handbuch von Kai Laborenz nachlesen.
Was für mich in dem Buch eindeutig zu kurz kommt sind das Boxmodell und die Layoutgestaltung. Natürlich gibt es hier auch wieder separate Bücher zu, aber für jemanden, der dieses Buch hier liest und dem das Thema in einem Handbuch wichtig wäre, hätten hierzu mehr Seiten entstehen können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Das CSS-Handbuch von Kai Laborenz ist in diesem Bereich meiner Meinung nach weiterhin ein Must-Have für jeden Entwickler der mit CSS (wer auch nicht?) zu tun hat. Das Buch ist übersichtlich, verbindet Theorie und Praxis optimal, bietet eine Übersichtskarte "Browserkompatbilität", ist gefällig geschrieben...einfach sein Geld wert. Jedesmal wenn ich mir dachte "Ach, Dieses oder Jenes hat der Autor jetzt aber vergessen oder ausgeklammert", folgt wenige Absätze weiter auch schon genau der passende Absatz, den ich bis dato vermisste. Nichts zu beanstanden, man merkt dem Buch an, dass es bereits einige Auflagen hinter sich hat, mir sind nahezu keinerlei Fehler oder Inkonsistenzen aufgefallen. Top!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Nachschlagewerk 29. August 2014
Von SabineT.
In meinem Regal stehen einige Bücher zu diesem Thema, da ich in diesem Bereich unterrichte. Aber ich muss immer wieder sagen, dass ich die Bücher von Galileo absolut favorisiere. Auch dieses Werk hält wieder was es verspricht. Das Thema CSS wird mit vielen Beispielen umfassend erläutert. Auch aktuelle Themen wie mobile Web und Frameworks kommen nicht zu kurz. Die Beschreibungen sind einfach und dennoch anspruchsvoll und somit empfehlenswert für Anfänger und Fortgeschrittene. Und das ein oder andere Beispiel fand ich sehr inspirierend für meinen Unterricht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Lehrmittel 26. September 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch zwar noch nicht komplett durchgelesen, aber bisher bin ich begeistert. Ich habe zwar schon einige Vorkenntnisse in CSS und HTML, aber ich würde dennoch behaupten, dass dieses Buch auch für den blutigen Anfänger geeignet ist. Bevor ich dieses Buch gelesen hatte, dachte ich schon viel über CSS zu wissen, doch dieses Buch zeigt einem ganz neue Dimensionen von CSS. Auf jeden Fall sehr lehrreich. Das Buch ist sehr zu empfehlen, wie alle Bücher von Galileo Computing, mittlerweilen kaufe ich nur noch bei Ihnen ein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Bine Endruteit (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENT
Zu Anfang erklärt der Autor die absoluten Grundlagen von CSS und HTML, entwirft mit dem Leser gemeinsam ein erstes "Hallo Welt!"-Stylesheet, erklärt, wie es in eine HTML-Datei eingebunden wird, und macht ihn mit Selektoren vertraut und. Weitere Basics, die ausführlich behandelt werden, sind das Boxmodell, Positionierungen, Styling und Layout, wobei hier teilweise schon von trockenem Basiswissen zu Informationen und Beispielen gewechselt wird, wie sie im praktischen Einsatz von Nutzen sind. Auch auf leider immer noch vorhandene Probleme mit unterschiedlichen Browsern wird eingegangen, da CSS3 noch nicht von allen gleich und fehlerfrei dargestellt wird. (Hierzu gibt es zusätzlich eine entnehmbare "Referenzkarte zur CSS-Browserunterstützung", die ein schnelles Nachschlagen für einzelne Eigenschaften ermöglicht.)
Dieser erste Teil umfasst rund vierhundert Seiten und lässt sich grob als der Abschnitt für den CSS-Neuling bezeichnen. Für erfahrene Leser eignet er sich aber prima als Nachschlagewerk für einzelne Eigenschaften und Funktionen und ist keineswegs "verschwendetes Papier".

Danach geht es weiter mit dem Kapitel "Effizientes Arbeiten mit CSS", es ist leicht zu erkennen, dass es damit "ans Eingemachte" geht. Ab jetzt geht es noch viel intensiver als bisher um den effektiven Einsatz von CSS, dabei wird immer ausführlich beschrieben, wo der jeweilige Nutzen liegt. Die Themen reichen hier von Barrierefreiheit über einen Ausflug zu Ajax und JavaScript bis hin zur CSS-Anwendung im mobilen Web und der E-Mailgestaltung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar