Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
CSS einfach erklärt - Ein... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

CSS einfach erklärt - Eine Einführung ins Webdesign anhand konkreter Beispiele Taschenbuch – 24. März 2009

4.7 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 7,89
36 neu ab EUR 17,90 5 gebraucht ab EUR 7,89

Australien in Wort und Bild
Lassen Sie sich von unseren Buch-Tipps rund um den fünften Kontinenten inspirieren und tauchen Sie ein in die Fülle der Naturwunder und urbanen Meisterleistungen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • CSS einfach erklärt - Eine Einführung ins Webdesign anhand konkreter Beispiele
  • +
  • PHP für dich, Version 2014: So einfach war PHP-lernen noch nie!
Gesamtpreis: EUR 35,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Dieses Skript richtet sich an Webentwickler, die eine kompakte CSS-Einführung mit vielen Beispielen suchen. Statt Detailwissen referenzartig abzuarbeiten, entwickelt der Autor ein konkretes Webprojekt in über fünfzig Einzelschritten. Grundlagen, die man z. B. beim Erstellen mehrspaltiger Designs benötigt, werden stets am Beispielprojekt verdeutlicht. Dadurch erlernen Sie, CSS selbst zu entwickeln, aber auch fremde Designs zu verstehen und zu verändern.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ich habe als Informatikstudent mehrere Websites "so nebenbei" erstellt und am Laufen gehalten. Meist habe ich dafür fertige Softwarepakete verwendet, also Wikisoftware oder CMS. Um Webdesign, also die Frage, wie eine Seite aussehen soll und wie man ein eigenes Design erstellt, habe ich mich allerdings recht lange herumgedrückt. Ich bin froh mit "CSS einfach erklärt" die richtige Lektüre ergriffen zu haben, um mich dem Thema CSS anzunähern.

Das Buch klärt absolute Anfänger in Sachen "Webseiten erstellen" erst einmal über die wichtigsten Themen auf: HTML, Tags, Layout. Diese Einführung gibt Anfängern die wichtigsten Mittel in die Hand und fällt kurz genug aus, damit sich alte Hasen nicht langweilen. Tatsächlich habe ich dort ein paar Sachen gelesen, die auch ich noch nicht kannte. Weiter geht es mit dem eigentlichen Thema: CSS. Hier gibt es hin und wieder interessante Ausblicke in andere Themengebiete, z.B. welche Schriftart für welchen Zweck verwendet werden sollten usw. Diese Ausblicke sind kurz und sehr verständlich gehalten. Man wird vom eigentlichen Thema nicht abgelenkt, sondern erhält einen Blick über den Tellerrand um Designentscheidungen nicht nur mit "weil's gut aussieht" zu begründen, sondern mit ganz sachlichen Argumenten.

Da ich gerade mitten im Studium stehe und mich deswegen parallel durch zahlreiche andere Lehrbücher wälze, muss ich wirklich sagen, dass Hr. Kilgenstein hier ein didaktisch und fachlich sehr hochwertiges Werk abgeliefert hat. Gerade bei der Didaktik, also dem Erklären, könnten sich einige Professoren eine dicke Scheibe abschneiden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bisher hatte ich mit hängen und würgen immer nur Vorlagen angepasst, also Farben und Abstände verändert. Größere Eingriffe haben nie wirklich funktioniert, am Ende war das komplette Layout zerschossen. Diese ganzen Zusammenhänge mit Kaskade und Vererbung hatte ich nicht richtig kapiert. Obwohl ich zwei dicke CSS-Bücher zu Hause habe, aber wer liest schon mehr als 400 Seiten...
Dieses Buch hingegen funktioniert anders. Ausführlich wird nur das erklärt, was man wirklich zum Verständnis von CSS benötigt, nämlich Trennung von Inhalt und Gestaltung, Box-Modell inklusive Positionierung, mehrspaltige Layouts und eben Kaskade und Vererbung. Und so schafft es der Autor in unglaublicher komprimierter Form den Blick auf das Wesentliche zu lenken, ohne notwendige Grundlagen zu unterschlagen. Die Aufgaben und Beispiele laden zum Mitmachen ein, was das Learning by Doing antreibt. Mittlerweile habe ich mit den Beispielen aus dem Buch meine Homepage von der Pike auf neu gestaltet. Alles in allem ein sehr gutes Buch um CSS zu lernen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Seit ich dieses Buch gelesen habe weiß ich das CSS gar nicht so schwer ist wie ich immer dachte. Der Autor nimmt den Leser an die Hand und entwickelt in kleinen Dosen eine ansehnliche Website. Dank der einfachen Sprache und der vielen Beispiele versteht man wo die essenziellen Probleme liegen. Die Kapitel sind nicht zu lang gehalten, das steigert die Motivation weiterzumachen. Überhaupt verliert sich der Autor nicht, wie bei vielen anderen Büchern, in unwichtigen Kleinigkeiten, die man sowieso nicht zum erlernen benötigt. Statt dessen wird der Schwerpunkt auf wichtige Dinge wie das Floaten von Elementen oder Vererbung gelegt. Insgesamt ist das Buch sehr empfehlenswert. Sowohl Einsteiger mit HTML Erfahrung als auch Fortgeschrittene profitieren davon, da es in extrem kompakter Form einen vollständigen Überblick über die Möglichkeiten von CSS bietet und trotzdem nicht nur an der Oberfläche kratzt. Und das zu einem sehr moderaten Kaufpreis.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"CSS-einfach erklärt", der Titel passt zum Inhalt. Auf lockere Art und Weise führt der Autor den Leser direkt in das Thema ein. Wie versprochen, führt er den Leser auf direktem Wege in die grundsätzlichen Prinzipien, auf denen CSS beruht, hin. Nach einer knappen und klaren Darstellung, welche Aufgaben dem HTML-Code und welche der CSS-"Programmierung" zufallen, geht es direkt in die Praxis. Es wird eine komplette Website erstellt, wobei alle Übungen sehr gut erklärt sind und auf einander aufbauen. Einmal angefangen, möchte man nicht mehr aufhören. Dadurch, das immer wieder auf vorangegangene Übungen verwiesen wird, dringt man tief in den Stoff ein. Wer das Buch mit den Beispielen durcharbeitet, ist am Ende in der Lage eine doch etwas anspruchsvollere Webseite mit mehreren Unterseiten zu erstellen. Das Buch richtet sich an Anfänger und an Fortgeschrittene.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Selten habe ich ein Fachbuch so verschlungen wie dieses. Ich bin heilfroh, nach mehreren Fehlversuchen nun endlich ein optimales Buch für den Einstieg in die Webdesign-Thematik gefunden zu haben!

Das Buch ist unglaublich gut strukturiert und vor allem sehr einfach zu verstehen. Der notwendige theoretische Background wird nicht isoliert erklärt, sondern anhand einer konkreten Website, die man quasi "nebenbei" nachbaut. Hierdurch hatte ich sehr schnell Erfolgserlebnisse, die mich auch motivierten, bei den etwas schwierigeren Kapiteln am Ball zu bleiben. Während des Lesens hat es dabei an unglaublich vielen Stellen bei mit 'klick' gemacht und ich hatte stets das Gefühl, CSS endlich zu verstehen.

Ein netter Nebeneffekt ist war übrigens auch, dass die nachgebaute Website durchaus als Basis für ein eigenes Projekt dienen kann. Jedenfalls konnte ich Teile davon für meine eigene Website nutzen, zumal ich bei Problemen auf die hervorragende Dokumentation im Buch zurückgreifen konnte.

Ich kann das Buch allen (Wieder-) Einsteigern nur empfehlen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen