Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,90 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: MK-Entertainment
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

CSI: Miami - Season 7.2 [3 DVDs]


Preis: EUR 30,25 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
42 neu ab EUR 26,75 10 gebraucht ab EUR 5,50
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

CSI: Miami - Season 7.2 [3 DVDs] + CSI: Miami - Season 7.1 [3 DVDs] + CSI: Miami - Season 8.2 [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 56,08

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Khandi Alexander, Rex Linn
  • Regisseur(e): Joe Chappelle, Eagle Egilsson, Matt Earl Beesley
  • Komponist: Kevin Kiner, Jeff Cardoni
  • Künstler: Charles Mills, Nan Dutton, Elisabeth Devine, Don Tardino, Andrea Federman, James Wilcox, Melissa Black, Carey Mayer, Jerry Bruckheimer, Anthony E. Zuiker, Sam Hill, Joshua Charson, Carol Mendelsohn, Ann Donahue, Marc Dube, Jonathan Littman, Corey D. Miller
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. Juni 2010
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 585 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00377IS20
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.457 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Crime Scene Investigation: Miami
Season Seven: Episoden 13 - 25

Calleigh und Ryan retten eine Leiche aus einem verlassenen, brennenden Haus. Es handelt sich um einen Arzt, der illegale Organtransplantationen durchführt, um seine Drogensucht zu finanzieren. Während Horatio versucht, seinen Sohnv or Julia Winston zu schützen, muss Ryan sein Team belügen, um einem Kind zu helfen - woraufhin die CSIs es mit der Russenmafia zu tun bekommen. Eine Beziehung zwischen Calleigh und Delko entwickelt sich, nachdem Calleigh mit schwerer Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wird und Delko an ihrer Seite wacht. Hier gibt es auch ein Wiedersehen mit Alexx, die nach ihrem Weggang in diesem Krankenhaus eine neue Stelle gefunden hat. Delko begibt sich später gegen Calleighs Rat in größte Gefahr, als er seinem gefährlichen Vater helfen will.

Episoden:
Disc 1:
13 Gnadenschuss ohne Gnade
14 Knall und Rauch
15 Mutmasslicher Mörder
16 Schwimmen oder untergehen
17 Hängen sollst du in Miami

Disc 2:
18 Ärger im Gepäck
19 Alle im Visier
20 Ryan Wolfe im Schafspelz
21 Schönheit hat ihren Preis

Disc 3:
22 Einmal ist jeder dran
23 Kollateralschaden
24 Aufgelöst
25 Eine Stadt sieht rot

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ghostwriter am 30. Mai 2010
Die komplette 7. Staffel beinhaltet insgesamt 25 Folgen - 13 davon in dieser Halbstaffel.

Obwohl die eigentliche Tatortermittlung hier nicht so akribisch verfolgt wird wie z. B. in CSI: NY sind auch dieses Mal viele spannende und interessante Episoden zu sehen - ab Folge 7.02 verstärkt Megalyn Echikunwoke (Dr. Tara Price) als neue Gerichtsmedizinerin das Team.

Ein deutlicher Pluspunkt ist, dass die in Season 7.1 begonnenen Handlungsstränge (z. B. rund um Ivan Sarnoff und die Russenmafia) hier nicht nur weitergeführt, sondern zum Teil auch noch abgeschlossen werden. Besonders gut hat mir neben dem Zweiteiler "Alle im Visier" & "Ryan Wolfe im Schafspelz" die "inoffizielle" Doppelfolge "Mutmaßlicher Mörder" & "Schwimmen oder untergehen" (mit einem Gastauftritt von Sofia Milos) rund um den Anwalt Derek Powell gefallen.

Aber auch die Episoden "Knall und Rauch" (mit einem ganz besonderen Gaststar), "Schönheit hat ihren Preis" (ein alter Gegner von Horatio tritt wieder in Erscheinung) und "Einmal ist jede dran" (wo es um eine Hochzeitsshow geht) sind m. E. sehr gut gelungen. Diese Season endet dann mit der Folge "Eine Stadt sieht rot" und einem fast schon obligatorischen Cliffhanger, der Appetit auf mehr macht.

Fans werden auch mit dieser Halbstaffel ihre Freude haben, Neueinsteiger sollten sich vielleicht vorher zumindest die Episoden der 6. Staffel ansehen, um einige Interaktionen zwischen den Hauptpersonen besser verstehen und nachvollziehen zu können - dies gilt vor allem für die Beziehung zwischen Horatio, Kyle und Julia Winston, welche in einigen Folgen eine Rolle spielt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolf, Martina am 13. September 2010
Ich kann die Staffel nur empfehlen. Ich bin sehr begeistert und warte auf den nächsten Teil.
Meine Resonanz ist positiv weil ich sehr auf Krimis stehe und wie gesagt CSI MIAMI ist das beste was ich je gesehen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hurz TOP 500 REZENSENT am 22. Juli 2010
"Horatio, meine Marke ist verschwunden."
(Horatio nimmt seine Sonnenbrille ab und spielt damit.)
"Hast du schon mit dem Differentialfraktosometer gesucht?"
"Ja, aber ohne Erfolg. Auch eine DNS-Datenbankabfrage blieb ergebnislos!"
"Das heißt, du hast die Innenrevision an der Backe!"
"Sieht so aus."

Tragischer oder tiefgründiger wird es nie mehr. Im weiteren Verlauf plötzlich auftretende Tote haben entweder den Tod verdient oder werden umgehend durch die Entlarvung der Täter gerächt.

Wirklich unterhaltsam ist das nicht und die einzige Boschaft lautet: Nimm ab und zu deine Sonnenbrille ab! Oder vielleicht auch: Traumstrände sind ein hartes Pflaster - bleib in Oklahoma City, Kunduz, Kötzschenbroda oder wo du auch gerade bist, denn die Sonne macht das Pflaster am Strand verdammt hart!

Immerhin wird der Magen-Darm-Trakt nie durch zu eindeutige Szenen (Autopsie- oder Tötungsdetails) in Mitleidenschaft gezogen und wer nicht explizit ein Problem mit zerknautschten rothaarigen Männern hat, wird mit durchgängig sehr warmtonigen Aufnahmen eines einschlägigen Urlaubsorts belohnt, und Besitzer einer typischen Consumer-Videocam lernen hier, dass man selbst eine komplette Prime-Time-Serie ausschließlich mit Telebrennweiten filmen kann.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen