Menge:1
CSI: Crime Scene Investig... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,87 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • CSI: Crime Scene Investigation - Season 8 [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

CSI: Crime Scene Investigation - Season 8 [Blu-ray]


Preis: EUR 22,37 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 18,97 1 gebraucht ab EUR 17,07
EUR 22,37 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 17 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

CSI: Crime Scene Investigation - Season 8 [Blu-ray] + CSI: Crime Scene Investigation - komplette Season 1 [Blu-ray] + CSI - Season 10 [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 124,38

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: William Petersen, Marg Helgenberger, George Eads, Gary Dourdan, Jorja Fox
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS 2.0), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 730 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001UG4VTE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.359 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Verzwickte Morde, spektakuläre Aufklärungsarbeit und starke Emotionen - CSI Las Vegas bietet auch in der achten Staffel nervenzerreißende Spannung und viele Überraschungen.
Erneut haben die Spurenermittler von Las Vegas eine Menge komplizierter Aufklärungsarbeit zu leisten. Dabei hat es der clevere Chef des Teams, Gil Grissom, nicht immer leicht, die verschiedenen Charaktere seiner Mitarbeiter zu koordinieren. Die erfahrene und aufmerksame Spurensicherungsexpertin Catherine Willows, der attraktive Analyst Warrick Brown, der sich in den neuen Folgen sehr viel Ärger aufhalst, die ehrgeizigen Charmeure Nick Stokes und Greg Sanders, sowie die engagierte und in Grissom verliebte Sara Sidle - sie alle sind hochgradig angespannt. Die Lösung des Rätsels um den "Modell-Mörder" könnte für Sara nämlich zur tödlichen Falle werden … Zudem stellt sich überraschenderweise schon bald die Frage, ob es in den eigenen Reihen tatsächlich einen Mörder gibt … und werden zwei von ihnen im Laufe dieser Staffel das Team wirklich verlassen?

Episoden:
Disc 1:
01 Tote Puppen? - Teil 2
02 Stockfinster
03 Teufels Lieblinge
04 Die Karpfen Horror Picture Show
05 Ronnie Lake im Filmstudio des Todes
06 Mordlust

Disc 2:
07 Zuviel Vergangenheit für die Zukunft
08 CSI: Die Spieler auf der Spur
09 Ungeziefer
10 Noch mehr Ungeziefer
11 Bullen kommen teuer
12 Inferno, Fegefeuer…Paradies?

Disc 3:
13 Tausend Tage Leben
14 Bündnis mit dem Bösen
15 Vulkanier in Vegas?
16 Wer ist der Star im Schlangennest?
17 Tot ist nur, wer vergessen wird

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schneider am 5. Juni 2009
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Nun ja, eigentlich läuft die nunmehr achte Staffel von C.S.I. Las Vegas noch jedem Tatort im deutschen Fernsehen den Rang ab.
Sie ist aber doch eher eine außerordentlich durchschnittliche Staffel geworden, was (wie ich jetzt einfach mal so vermute) an dem Autorenstreik liegen dürfte, welcher über diese Staffel eingebrochen ist.
Sicherlich, es wird gleich die Frage geklärt, wie es mit Sara weitergeht und auch ihr Burn-Out-Syndrom macht Sinn, um die darauf folgende Konsequenz ihres Handelns dem Zuschauer logisch zu erklären.
Das wars dann aber schon. Erst gegen Ende, ich will mal sagen, so die letzten 4-5 Folgen bekommt die Serie wieder den Biss, welchen ich zu Anfang doch erheblich vermisst habe. Da helfen auch die seltsam komischen Folgen, die nicht wirklich komisch sind, darüber hinweg dass mit einigen Lückenfüllerfolgen gearbeitet wurde, um zu kaschieren, dass die CSI Autoren streikten und man etlichen freie Autoren verpflichten musste um die Serie fortzuführen. Anders ist es nicht zu erklären dass solche Gurkenfolgen wie, "Bullen kommen teuer" oder Ronnie Lake im Filmstudio des Todes" entstanden sind.
Was bleibt sind Folgen wie "Ungeziefer", "Noch mehr Ungeziefer" und "Tot, ist nur, wer vergessen wird" die im Gedächtnis bleiben, da sie eine eigene Geschichte erzählen und das radikale Ende dieser 8. Staffel einläuten.
17 Folgen von denen ich etwa 5 als gut bezeichnen würde sind ein klares Fazit für eine eher durchschnittliche Staffel von CSI. Bisher war Staffel 4 für mich eine schwache Staffel, welche aber einige hammerharte Morde aufweisen konnte und dies wurde jetzt durch die 8. Staffel traurigerweise überholt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Schuppe am 14. August 2009
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ach was hab ich mich gefreut - endlich CSI auf Blu-Ray.
Das heißt Full-HD Bilder, guter Sound und alles auf 3 Scheiben.
Über den Inhalt sag ich mal nichts, das haben die anderen hier schon erledigt.

Mir bleibt nur zu sagen, daß sich der Deutsche Herausgeber etwas mehr Mühe geben muß mit den Bildern und vor allem dem Sound.
Der deutsche DTS 2.0 Sound ist sehr schwach und kein Vergleich mit dem brillianten Original Ton. Dafür gibt es aber keine englischen Untertitel, was bei ein paar sehr genuschelten Passagen allerdings sehr hilfreich wäre.
Die Bilder sind teilweise excellent in Auflösung und Tiefe, aber zum großen Teil nicht einer BD würdig und nur auf hochskaliertem DVD Niveau, vor allem was Nahaufnahmen der Darsteller angeht.
Ich will Bartstoppeln, Falten, Poren und Mascarareste in den Gesichtern sehen, wenn ich eine Blu-Ray einlege (aber vielleicht geht das ja nur mir so).

In Anbetracht der Tatsache, daß hier aber alle Folgen in einer Box sind und der Preis damit keinen Unterschied zwischen DVD und Blu-Ray macht, ist es ein trotzdem ein klarer Kauf der BD gegenüber der DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"CSI" ist eine der interessantesten und proffessionelsten Serien die man im Fernsehen sehen kann. Und das nun schon seit 12 Jahren. Der Cast hat sich dabei vergrößert, neben William Petersen (Gilbert "Gil" Grissom), Marg Helgenberger (Catherine Willows), Gary Dourdan (Warrick Brown), George Eads (Nick Stokes), Jorja Fox (Sara Sidle), Eric Szmanda (Gregory "Greg" Sanders), Robert David Hall (Dr. Al Robbins) und Paul Guilfoyle (Jim Brass) stößt aktuell auch Wallace Langham (David Hodges) zum Team.

Gleich zu Beginn geht es spannend los. Gil macht sich Sorgen um Sara, die entführt wurde. Für das Team beginnt ein Kampf gegen die Zeit und um Sara's Leben. Desweiteren muss sich das Team mit den üblichen mal curiosen, mal fast schon lustigen aber auch sehr ernsten und traurigen Fällen rumschlagen. Dabei müssen sie genauso den Mord am Set einer billigen Horror Produktion aufklären wie den Mord an einer bekannten und eher unbeliebten Serien Darstellerin (dargestellt von Katey Sagal). Sie kommen dabei mit den merkwürdigsten Figuren in Kontakt, was es Ihnen noch schwerer Macht die eigentlichen Mörder zu fassen.

Die achte Season beinhaltet 17 Folgen, weniger als bei einer normalen Staffel, wegen dem Autorenstreik in Hollywood. Die einzelnen Folgen sind wirklich überzeugend und klasse. Es ist schon erstaunlich wie gut die Serie nach, damals, acht Jahren noch immer ist. Meine Lieblingsfolgen sind dabei "Vulkanier in Vegas?" und "Wer ist der Star im Schlangenest?". Beide Folgen mit Cameo Auftritten bekannter Darsteller. In "Vulkanier in Vegas" sind in einer kurzen Szene die Mythbusters zu sehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ghostwriter am 15. April 2009
Format: Blu-ray
Auf Grund des Autorenstreiks in den USA beinhaltet die komplette 8. Staffel nur insgesamt 17 Folgen.

Auch im mittlerweile achten Jahr hat diese Serie nichts von ihrer Faszination verloren - das Niveau ist auf einem konstant guten (und auch hohen) Level geblieben. Nach wie vor sind die einzelnen Fälle spannend und interessant, die folgenden Episoden haben mir dabei besonders gut gefallen:

In 8.01 wird der Cliffhanger der 7. Staffel aufgelöst, in 8.07 taucht erneut die hochintelligente Hannah West auf (mit einem starken Ende) und in 8.08 steht Wallace Langham alias David Hodges (gehört seit Beginn dieser Staffel zur Hauptbesetzung) im Mittelpunkt.

Die Folgen 8.09 und 8.10 gehören praktisch zusammen, sie bilden quasi eine "inoffizielle Doppelfolge", deren Ereignisse noch weitere Auswirkungen im Verlauf dieser Staffel haben werden - mehr wird hier aber nicht verraten, selber sehen!

Mit der Episode "Tod ist nur, wer vergessen wird" endet diese Season - ein tolles und absolut würdiges Finale dieser 8. Staffel (mit einem starken Cliffhanger), die Appetit auf mehr macht.

Fans werden auch mit dieser Staffel ihre Freude haben, Neueinsteiger sollten sich vielleicht vorher zumindest die Folgen der 7. Staffel ansehen, um einige Interaktionen zwischen den Hauptpersonen besser verstehen und nachvollziehen zu können.

Bild und Ton sind aus meiner Sicht OK, aber das ist ja bekanntlich nur eine persönliche Ansichtssache.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Deutscher Ton bei CSI auf Blu-ray zu tief ? 1 12.11.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen