Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 71,46
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Bauer s Computermarkt GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 77,93
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
In den Einkaufswagen
EUR 78,57
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AV-ELECTRONIX GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

NOCTUA CPU-Kuehler NH-C14 Heatpipes 140mm Luefter f LGA 1155 1156 1366 775 AM2 AM3 10-19dBA

von Noctua

Preis: EUR 74,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch NOCTUA - Designed in Austria und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 71,46

Wird oft zusammen gekauft

NOCTUA CPU-Kuehler NH-C14 Heatpipes 140mm Luefter f LGA 1155 1156 1366 775 AM2 AM3 10-19dBA + Intel Core i7-3770K Prozessor der dritten Generation (3,5GHz, L3-Cache, Sockel LGA 1155, 77W TDP)
Preis für beide: EUR 384,02

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeNoctua
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen16,6 x 14 x 10,5 cm
ModellnummerNH-C14
Watt1.2 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004ECRREM
Produktgewicht inkl. Verpackung2,2 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit30. November 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

NOCTUA CPU-Kuehler NH-C14

Der NH-C14 bringt die klassisch-horizontale Top-Flow Bauform durch seine exquisite, einzigartig flexible 140mm Doppellüfterkonfiguration auf ein gänzlich neues Level: Die zwei mitgelieferten NF-P14 Lüfter können ober- und unterhalb der Kühlrippen angebracht werden, um maximale Leistung im Dual-Betrieb bzw. eine niedrigere Bauhöhe (105mm) oder mehr Freiraum für Komponenten im Single-Betrieb zu erreichen. Das durch die vielfach ausgezeichnete NT-H1 Wärmeleitpaste und Noctuas SecuFirm2 Multisockel-Montagesystem komplettierte, rundum hochwertige Gesamtpaket macht den NH-C14 zu einem hochflexiblen Top-Flow Kühler der Premiumklasse, der die vielgelobte Silent-Kühlleistung der beliebten NH-C12P Serie nochmals übertrifft.

Produktbeschreibungen

( Socket 775, Socket 1156, Socket AM2, Socket AM2+, Socket 1366, Socket AM3, Socket 1155 ), Aluminium mit nickelbeschichteter Kupferbasis, 140 mm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 19 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Barthel auf 24. August 2011
Hi,
also erstmal Danke für den schnellen Versand. Der CPU Kühler kommt in edler Verpackung daher, alles ist sauber und logisch verpackt (Backplate, Montagezubehör AMD & Intel) Der Kühlkörper als solches ist tadellos verarbeitet, keine scharfen Kanten, keine wackeligen Stellen, keinerlei Macken und der Heatspreader der auf der CPU aufliegt ist spiegelblank. Also über die komplette Qualität läßt sich nur gutes sagen. Die Monateg (so auch die Montageanleitung) sind 1A und gehen super leicht von der Hand. Die Kühllamellen haben zwei Bohrungen um den Kühler auch sauber auf der "Basisplatte" zu montieren (perfekt mitgedacht ;) ). Zu guterletzt die Leistungswerte, der Topblower kühlt nebenbei erwähnt auch die restlichen Chipsätze des Mainboards mit. Vorher war eine kleine Wasserkühlung auf meinem i7 2600k (läuft bei 4x4,4 GHz) montiert und mit diesem Kühler erreiche ich unter Volllast (ca 30 min. Prime95) 55°C und das bei Außentemperaturen von momentan 28-30°C.

Also jederzeit wieder, momentan mein absoluter Favorit um eine CPU unter richtig Last super zu kühlen, und dass nebenbei auch noch flüsterleise.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paladin auf 16. Dezember 2011
Ich hatte mich wieder an Noctua gewandt, da mein ASUS P8P67 Pro in Verbindung mit den Corsair Vengeance RAM-Chips es fast unmöglich machten, eine vernünftige, luftgekühlte und LEISE Lösung zu finden. Mein altes System wurde bereits von einem Noctua-Lüfter zuverlässig gekühlt, also hab ich mich direkt an deren Support gewandt. Innerhalb weniger Stunden erhielt ich eine fundierte und nette Auskunft vom technischen Service Noctuas:

Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für ihre Anfrage an Noctua.

Ich denke bei ihren Rechner wäre ein NH-C14 die beste Wahl, allerdings wird es nötig werden den unteren Lüfter zu entfernen um den CPU-Kühler im "high-clerance mode" zu betreiben. Dieser Modus erlaubt ihnen Speichermodule mit einer Bauhöhe von bis zu 65mm zu verwenden, weshalb es auch Corsair Vengeance Module kein Problem darstellen werden. Der Betrieb mit einem Lüfter wird zwar ihre CPU Temperaturen geringfügig erhöhen, aber ich bin überzeugt, dass der NH-C14 ihnen mehr als ausreichende Kühlleistung bieten wird.

Bitte zögern sie nicht uns wieder zu schreiben sollten sich noch weitere Fragen ergeben.

Mit freundlichen Grüßen,
XXX
Noctua support team

Das alleine würde schon 5 Sterne rechtfertigen, denn wo bekommt man noch so schnell einen so qualitativ hochwertigen Service? Als der Lüfter bei mir ankam, bestätigte sich wieder einmal, daß Qualität bereits bei der Verpackung anfängt. Ein intelligent zusammengestelltes System, bruchsicher verpackt, mit einzel abgepackten Montage-Sets (für AMD und Intel) inkl Wärmeleitpaste. Dazu jeweils eine eigene (englische) Anleitung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Fässler auf 31. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Habe den NH-C14 gerade eben vom freundlichen gelben Mann überreicht bekommen. Lieferung hat keine 24 Stunden gedauert.

Auf den ersten Blick kann ich nur sagen: Man ist das ein Klopper :D

Freue mich jetzt schon auf den Einbau (wird dank AMD-Board hoffentlich schnell gehen) nach der Arbeit. Weitere Einzelheiten werde ich nach Inbetriebnahme hinzufügen.

Edit:

Habe den Kühler jetzt verbaut. Ging leicht von der Hand und hat insgesamt ein halbe Stunde gedauert. Ich habe nur den oberen Lüfter verbaut, da ich sonst Probleme mit der Höhe meines Arbeitsspeichers ( Corsair Vengeance) bekommen hätte. Habe den L.N.A zwischengeschaltet damit der Lüfter auf mittlerer Drehzahl läuft.

Nun zu der Performance:

Im Idle zwischen 21° und 26°, mit boxed Lüfter waren es mindestens 41° bei meinem Phenom II X6 1055t übertaktet auf 3,2 Ghz.

Habe für knappe zehn Minuten Prime95 laufen lassen. Nach dieser Zeit hatte mein CPU eine Temperatur von 56°. Vorher stieg die Temperatur innerhalb zwei bis drei Minuten auf über 80° ;)

Alle Temperaturen bei einer Zimmertemperatur von 18°.

Von Lüftergeräuschen bekommt man nichts mit, da sind die 120mm Gehäuselüfter von Xilence lauter.

Es ist wirklich ein sehr gutes Produkt. Kann es mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Fischer auf 4. Januar 2012
Ich habe nun schon zwei PCs mit einem NH-C14 ausgestattet. Vom ersten Öffnen der Verpackung bis hin zum Ende der Montage hat man das Gefühl, ein durchdacht entwickeltes Produkt in der Hand zu halten. Klar, ein CPU-Kühler an sich ist nicht besonders kompliziert. Ich meine aber auch die sehr solide Verpackung, das ordentlich sortierte und klar gelabelte Zubehör, die beiden deutlich markierten Montageanleitungen für Intel- und AMD-Boards, enthaltene Wärmeleitpaste und Schraubenzieher, usw. Selbst der Aufkleber mit dem Noctua-Logo ist aus Metall und gut verarbeitet.

Die Montage ist nicht besonders schwierig. Allerdings muss die Rückseite des Mainboards zugänglich sein. Bei einem bereits aufgebauten PC muss dazu also eventuell das Board komplett ausgebaut werden, wenn das Gehäuse auf der Rückseite keine Öffnung an der passenden Stelle hat. Glücklicherweise hatte ich nur den Fall "neuer PC", wo ich die Backplate vor Einbau des Boards montieren konnte, und den Fall "große Aussparung im Gehäuse", wo sie sich ohne Demontage des Boards anschrauben ließ. In der Theorie folgt auf die Montage der Backplate nur noch der Einbau der CPU bzw. zumindest deren Reinigung und Anbringen der bei diesem Kühler mitgelieferten Wärmeleitpaste. Dann wird der eigentliche Kühlkörper auf die Halterung gedrückt und mit dem mitgelieferten Schraubenzieher zwei Schrauben angezogen. Dieser Schritt kann ggf. etwas fummelig werden, da der Schraubenzieher durch die beiden Lüfter hindurch gesteckt werden muss und es durch die gefederten Schrauben etwas schwieriger wird, die richtige Position zu finden. Alles in allem ist es aber weder kompliziert, noch schwierig, und die Anleitung ist ausführlich und genau.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen