Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:4,57 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Mai 2005
So sollte eine Vorschrift gegliedert sein. Vom Ausbildungsaufbau, über einige Übungen zum Aufwärmen bis hin zum eigentlichen Schwerpunkt, der waffenlose Nahkampf sowie Messer- und Bajonettkampf. Desweiteren werden sieben Methoden eines Postenüberfalls (mit dem Messer) erläutert.
Die Vorschrift ist nach den 3 unterschiedlichen Distanzen des Nahkampfes gegliedert.
1. Close Range (grappling, takedowns and throws)
2. Medium Range (short punches und elbow/knee strikes)
3. Long Range (kicks, knife defense/fighting, bayonet)
Die vorgestellten Techniken bilden eine solide Grundlage und beziehen sich im Prinzip auf Ju-Jutsu Basistechniken (von den Würfen wie Hüft- oder Schulterwurf, Fallschule, Schlagtechniken oder Befreiungstechiken gegen Klammern und Würgen)
Technisch nichts Besonderes oder Neues, aber das Handbuch enthält alle Bereiche die für die Nahkampfausbildung von Belang sind.
Abgerundet durch viele Anregungen wie eine Nahkampfausbildung durchzuführen ist, ist diese Vorschrift sehr zu empfehlen, da Techniken ausgewählt wurden, die effektiv und einfach in der Anwendung sind.
"Nur" 4 Sterne, weil die waffenlose Messerabwehr den Schwerpunkt zu sehr auf Hebeltechniken legt, die in Stresssituationen leicht daneben gehen können, ansonsten gibt es an diesem Werk absolut nichts auszusetzen.
Sehr empfehlenswert!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)