In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von CIA - Das Gesicht hinter Facebook (Mysteriöse Kriminalfälle) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

CIA - Das Gesicht hinter Facebook (Mysteriöse Kriminalfälle) [Kindle Edition]

Robert Thul
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Über das Buch



Wer steckt wirklich hinter dem sozialen Netzwerk und was hat es mit einem der Geldgeber aus den Anfangszeiten wirklich auf sich? Überraschende Erkenntnisse über das soziale Netzwerk und was sich hinter der leuchtenden Fassade wirklich verbirgt...

Über die Reihe „Mysteriöse Kriminalfälle“



In dieser Reihe werden Ereignisse betrachtet, die auch eine alternative Betrachtung zulassen als die, die man gewöhnlich als ,Wahrheit‘ anbietet. Kann es in Wirklichkeit auch ganz anders gewesen sein? Eine Frage, die sich jeder Leser am Ende des Buches selbst stellen kann.

Dabei haben die in dieser Reihe erschienen Bücher nicht den Anspruch, bislang unbekannte Wahrheiten aufzudecken oder reißerisch zu enthüllen. Vielmehr geben sie nur einen etwas anderen Blick auf die Dinge frei, der plötzlich ein ganz neues Bild schafft und nicht selten zum Nachdenken anregt. Eine Reihe, die in erster Linie unterhalten will und dabei historische und jüngere Ereignisse einmal ganz anders betrachtet....

Bislang erschienen in der Reihe „Mysteriöse Kriminalfälle“

  • Wer war Jack the Ripper wirklich?

  • Der TITANIC Betrug

  • CIA - Das Gesicht hinter Facebook

  • Der Barschel Mord

  • Lady Diana - Der Mord an der Prinzessin


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 190 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 43 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EHG2G3C
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #112.452 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verheimlicht, vertuscht oder ...? 31. Januar 2014
Von Radizer TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ist an seiner These etwas dran oder ist dieser Autor nur ein weiterer Schreiber, der auf einer z.Z. aktuellen Welle mitschwimmt?
Robert Thul scheint fest davon überzeugt, dass Facebook von der CIA kontrolliert und überwacht wird.

Wieviel Wahres nun wirklich an der ganzen Sache dran ist, sei dahin gestellt - ich will und kann es nicht kommentieren.

***Fakt ist: Dieses schmale eBook war für mich einfach eine kurze Unterhaltung zwischen Leser und Autor.
Robert Thul offenbahrt mir seine Meinung und ich höre ihm zu.
Zum Thema wurde einiges gesagt oder behauptet, manches davon mir bekannt, anders nicht.
Vermisst habe ich jedoch die Fähigkeit des Autors, mich vollends für seine These zu begeistern.
Natürlich, jeder muss selbst wissen, vieviel er Robert Thul und seinen Ausführungen Glauben schenkt. Doch mir fehlten einfach tiefgreifende Recherchen, bildhafte Beweise und eindrucksvolle Gedanken, die mich zum tagalangen Nachdenken anregen.
Kurz: Der erwünschte "Wow-Effekt" blieb aus.
Doch diskussionsfreudige Facebook-Nutzer finden in dem Buch sicher eine Inspirationsquelle für hitzige Gespräche.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zuckerberg (wer steckt dahinter) 1. Oktober 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch zeigt auf eindrucksvolle Weise wer und welche Interessen hinter Zuckerberg und seinem Fakebook steckt.
Wenn das der Businessplan war, dann ist es einfach genial, die ausspionierten dafür so zu begeistern, dass die CIA/NSA daraus sogar einen Gewinn generieren können.
Etwas wie die Realität sogar das Buch überholt hat ist der Fakt das:
Schwarze Kassen finanzierten heimliche Totalüberwachung durch die NSA [...]
Alleine der Facebook IPO hat hier wieder das nächste Projekt finanziert ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Hysterie schaffend 1. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich so weg, aber genauso kritisch wie man laut Thul ggü Facebook und co sein sollte, muss man auch seinen sogenannten Fakten ggü sein und sich nicht einfach blindlings mitreißen lassen bevor man das Gedankengut weiter verbreitet.
Viel Spaß beim Lesen, aber kritisch bitte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden