oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

C. G. Jungs Landkarte der Seele: Eine Einführung [Broschiert]

Murray Stein
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

18. Januar 2011
Die wichtigsten Konzepte der Analytischen Psychologie - erfolgreicher Longseller in neuer Ausgabe - mit einem Vorwort von Verena Kast Der Jungianer Murray Stein führt allgemeinverständlich in die Analytische Psychologie C. G. Jungs ein. Er erklärt die wichtigsten Konzepte, etwa kollektives Unbewusstes, Archetypen, Komplexe, Persona, Schatten, Selbst und Individuation. Murray Stein bietet Orientierung für alle, die sich mit den Tiefenschichten der Seele auseinandersetzen möchten. (Vorgänger Titel: 978-3.491-40151-8)

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

C. G. Jungs Landkarte der Seele: Eine Einführung + Der Mensch und seine Symbole + Symbole und Traumdeutung
Preis für alle drei: EUR 61,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 264 Seiten
  • Verlag: Patmos Verlag; Auflage: 5 (18. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3843600309
  • ISBN-13: 978-3843600309
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.416 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
62 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einführung in die analytische Psychologie Jungs 1. April 2011
Format:Broschiert
'Der Mensch steht in einem umfassenden Sinnzusammenhang, der weit über das Offensichtliche hinausgeht'.
Dies ist eine der wesentlichen Grundannahmen C.G. Jungs über den Menschen und führt zu einer Sicht auf die Erlebniswelt des Menschen, die immer auch verbunden ist mit einer geistigen Wirklichkeit. Ein Verständnis, dass Jung zu einem umfassenden und, in Teilen, nicht leicht zu verstehenden psychologischem Gesamtgebäude ausformulierte.

Murray Stein, Jungianer und Psychotherapeut gelingt es, in s inem Buch die grundlegenden Annahmen Jungs vom kollektiven Unbewussten über die Archetypenlehre, die Begriffe von Persona und Schatten und des Entwicklungsprozesses der Individuation nach Jung nachvollziehbar, verständlich und fundiert darzustellen. Auf diesem Wege legt Stein einen komplexen Überblick über das Jungsche Denkgebäude vor, dass in bester Weise Wege aufzeichnet und eröffnet, sich auf dieser Basis dem originären Werk zu nähern.

Die große Entdeckungsreise 'nach Innen', für die C.G. Jung steht, das 'bevölkerte Innere' wird durch Stein in durchaus verständlicher Sprache vor Augen geführt. Die Begrifflichkeiten Jungs, die sich durch eine ganz eigene, mythische Färbung auszeichnen, erhalten eine klare, inhaltliche Füllung.

Zudem gelingt es Stein, unter anderem auch auch an der Entfaltung des 'Selbst' aufzuzeigen, wie intensiv in Jungs Denken eigene Erfahrungen maßgeblich mit einflossen, wie Jung immer auch ein Entdecker seiner selbst war und von solchen Selbsterfahrungen ausgehend tiefer nachfragte und Erkenntnisse formuliert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu empfehlen 12. Juli 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Wer sich mit Jung tiefergehend beschäftigen möchte, sollte dieses Buch vorab gelesen haben um eine Ahnung seiner Begrifflichkeiten zu erhalten. Zugegeben, es liest sich nicht immer einfach aber es ist sehr informativ. Besonders, wenn mann anschließend seine weiteren Werke liest. Es ist dann spielend Jung in seinen Gedanken zu folgen.

Herr Stein beschreibt Jung's Konzepte anschaulich und nachvollziehbar.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Titel weckt falsche Erwartungshaltung 4. April 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Wer in diesem Buch eine plastische Darstellung der Essenz jungscher Psychologie erwartet, wird aus das Herbste enttäuscht.

Anstatt dem Motto zu folgen dass "ein Bild mehr als 1000 Worte sagt", schafft es der Autor mit pseudojungianischer Sprachweise noch mehr Verwirrung zu stiften als ohnehin schon vorhanden ist aufgrund der im Deutschen unterschiedlichen Interpretationen der -für die Geisteswissenschaften die Basis bildenden-Begriffe: Ich, Selbst, Schatten und Komplexe.

Desweiteren geht durch s e i n e Interpretation der Jung`schen Erkenntnisse, die darin enthaltene vitale Faszination für den Facettenreichtum des menschlichen Lebens, seiner realen und innerpsychischen Überraschungen, Schätze aber auch seiner erschreckenden Tatsachen und Risiken, verloren.

Für ihn scheint wie bei Freud das Glück in der gelungenen Anpassung an die Gesellschaft unter Verarbeitung des Schattens zu liegen. Er überbetont die Wichtigkeit der Persona -als Nordamerikaner nicht verwunderlich-bewertet und stellt wacklige Theorien (dass sexueller Missbrauch die Hauptursache kindlicher Traumata sind) als der Weisheit letzter Schluss, dar.

Alles in allem enttäuschend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grundlagen zur Psychologie von C.G. Jung 19. Dezember 2013
Format:Broschiert
In diesem Buch wird die Psychologie C.G. Jungs ausführlich beschrieben. Grundlegende Begriffe wie die Symbole und die Archetypen, das kollektive Unbewusste, Persona und Schatten, Anima und Animus, das Selbst, der Individuationsprozess und die Synchronizität werden erläutert. Eingebettet ist die Theorie in das Leben und Wirken von C.G. Jung, seine Beziehung zu S. Freud sowie zu seinen Patienten, die seine Gedankenwelt beeinflussten und formten. Das Werk von C.G. Jung hat doch einen sehr großen Einfluss auf die heutigen Psychologie hinterlassen. Dieser Verdienst wird in diesem Buch entsprechend gewürdigt. Auch für Nicht-Jungianer lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar