In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Burnout. Auftanken und Heilen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Burnout. Auftanken und Heilen [Kindle Edition]

Dr. med. Berndt Rieger
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 158 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 17,90  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die seelische Erschöpfung: Das Burnout-Syndrom

Der Mensch ist ein Wesen, das in seiner Jugend dazu neigt, zu „powern“. Mit diesem Begriff meint man eine chronische Leistungsübersteuerung, die völlig konsequent dann dazu führt, dass die Reserven irgendwann einmal aufgebraucht werden.

Das Resultat ist der Zustand nach der Schöpfung, die Erschöpfung.

Man hat aus einem bestimmten Grund heraus – sich beweisen zu wollen, ankommen zu wollen - zu viel geschafft und ist dann geschafft.

So wie das da steht, klingt es einfach und recht harmlos. Tatsächlich aber führt eine Erschöpfungssyndrom unvermeidlich zu einer Identitätskrise. Wir fragen uns, wer wir denn überhaupt sind, wenn wir nichts mehr schaffen. Wir können uns nicht vorstellen, dass ein Zustand der Erschöpfung überhaupt Leben genannt werden kann. Wir wollen wieder so sein wie früher, als wir gepowert haben. Als wir endlose Kraft hatten.

Dieses Buch eines erfahrenen Internisten und Naturarztes zeigt Ihnen, wie Sie zu Ihrer Kraft zurückfinden. Mittels sanfter Arzneien, die in der "energetischen Region" ansetzen, in der die Schwäche entstanden ist. Es ist eine Kombination aus Homöopathie, Aromatherapie und anderen energetischen Heilweisen und der indischen Chakrentherapie, mit dem Ziel, die Nervenzellen von "Kopfhirn" und "Bauchhirn" zu aktivieren. Eine geistig-seelische Erschöpfung muss sich auf die Kräftigung des Zentralnervensystems konzentrieren. Dabei kann auch die Nahrungsmittelergänzung bis hin zur vorübergehenden Anwendung von Psychopharmaka angezeigt sein. So ergibt sich eine ganzheitliche Therapie, deren Ziel es ist, alle zur Verfügung stehenden Heilmittel möglichst eigenständig und schonend einzusetzen, und damit wieder gesund zu werden.

Inhalt:

Formen der Erschöpfung - Burnout und Arbeit - Die „Diagnostik“ seelischer Erschöpfung - Formen der körperlichen Erschöpfung - Liebe, Leidenschaft und Trägheit - Kopfhirn und Bauchhirn - Die Chakren: Kopfhirn und Bauchhirn auf asiatisch - Allgemeine Maßnahmen - Energetische Heilmittel bei Burnout-Syndrom - Chemische Heilmittel bei Burnout-Syndrom -
Serotoninreiche Ernährung - Botenstoffaktivierende Heilpflanzen - Lithium - Antidepressiva

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 470 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 158 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004SQTBCU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #81.868 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Dr. med. Berndt Rieger ist als Internist und Naturarzt in Bamberg niedergelassen. Er leitet das Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin, eine Ausbildungsstätte für Ärzte und Heilpraktiker. Dr. Rieger ist der Autor erfolgreicher Gesundheitsratgeber, darunter vor allem zur ganzheitlichen Schilddrüsentherapie.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bunter Mix von allem ohne wirkliche Hilfestellung 27. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe zu diesem Themenbereich über die Jahre schon mehrere Bücher und Artikel gelesen und mich aus praktischen Eigeninteresse schlau gemacht - allerdings noch niemals einen so kunterbunten Mix durch die verschiedenen psychologischen und medizinischen Ansatzpunkte vorgefunden.

Das alleine wäre ja gar nicht schlecht, wenn denn irgendeiner der verschiedenen Bereiche zumindest fundiert beschrieben wäre. Ist allerdings so gut wie keiner. Über Strecken hatte ich den Eindruck, dass Herr Dr. med. Fachartikel, oder auch Werbebroschüren, aus Bereichen wie Homöopathie, Akupuntur, Phytotherapie und anderes NICHT an der medizinischen Fakultät vertieftes Wissen einfach kopiert und eingefüht hat.

Was die reine Schulmedizin angeht, ist das Buch noch recht ordentlich traditionall gehalten, alles andere wird kurz angegangen: erklärt - zumeist recht flach und oberfläch, Einsatzgebiete ruck-zuck abgehakt, zu erwartende Ergebnisse werden nur angehaucht, Erfahrungsberichte gleich Null.

Auch die für das Burn-Out-Syndrom (und allgemein Depressionen per se) nicht unwesentlichen psychologischen Aspekte werden nur kurz angerissen, bleiben insgesamt schemenhaft und bieten keinerlei Ansatzpunkte, sich selbst zu helfen.

Fazit des Inhaltes: egal für welchen Weg Du Dich entscheidest (Schulmedizin, alternative Methoden oder was auch immer), glaube einfach fest daran, dass sich der Erfolg einstellen wird, denke so wie so und immer positiv, mach aus den Zitronen, die das Leben Dir in den Weg schmeißt, einfach leckere Limonade, und lass Dich vor allen Dingen nicht unter kriegen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das tut weh! 23. Januar 2013
Von Titus483
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich leide zwar nicht unter einem Burnout, aber das Thema interessiert mich - manchmal ist man nicht weit weg davon. Was mich an diesem Buch aber abschreckt (und es ist leider nicht das einzige eBook, das darunter leidet), ist die Vielzahl von Rechtschreib- und Grammatikfehlern. Es gibt kaum eine (eBook-)Seite, die keinen solchen Fehler enthält. Und da fragt man sich schon, ob der Inhalt wesentlich besser sein kann als die Form. Sorry, für mich nicht akzeptabel. Ach was waren/sind Lektoren doch für eine anscheinend nötige Einrichtung! Leute, nehmt euch ein bisschen Zeit: lest das Geschriebene noch mal durch, oder lasst jemanden lesen. Schade drum!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Duch eine Nervenentzündung bin ich an diesem Buch interessiert gewesen, da Nervenentzündungen ebenso mit Stoffwechselproblemen sowie Depressionen zu tun haben wie das Burnout-Syndrom.
Nach der Beendigung der Lektüre habe ich das Gefühl bekommen, dass zwar auch die schulmedizinischen Behandlungsweisen ihre Vorteile haben, dass aber die alternativen Methoden genau so gut greifen können. Und ich hatte ein schlechtes Gewissen, dass ich es nicht zuerst mit diesen versucht habe (was aber als hilfesuchender kranker Mensch erst mal nicht zu leisten ist).
Gut beschrieben fand ich den Vergleich zwischen alten europäischen Grundsätzen zur Erkrankung und asiatischen, vornehmlich des Ayur Veda. Die Gemeinsamkeiten stachen heraus, aber auch die Überlegenheit des letzteren.

Ansonsten habe ich noch in Erinnerung, dass ich während der Lektüre mehrmals über grobe Grammatik- und Rechtschreibfehler stolperte, die ich mir allein durch Formatierungsfehler nicht erklären kann. Außerdem benennt der Autor an manchen Stellen schulmedizinische Fachbegriffe, erklärt diese jedoch erst in einem anderen Kapitel, was mich als unkundigen Leser frustriert hat. Das schulmedizinische Wissen sowie über alternative Heilmethoden mag beim Autor sehr groß sein, aber er erwartet auch einen den alternativen Methoden geneigten Leser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lächele und sei froh 15. August 2012
Von Ulrich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hier reitet jemand auf der Burnout-Welle. Da das Thema zur Zeit in ist, muss auch dieser Autor seine Sicht erläutern.
Von dieser Sicht bin ich (Mobbbingopfer mit Depressionen) allerdings sehr enttäuscht.
Es läuft nur zu allgemine darauf hinaus, dass man, wenn man gut drauf ist und sich nichts gefallen lässt, nicht zum Opfer wird.
Das ist mir zu diesem Thema dann doch zu dürftig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Burnout 11. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der Autor ist Arzt und Naturheilkundler. Das macht das Buch, dass gut verständlich geschrieben ist,
zu einem hilfreichen Ratgeber. Erklärungen und Hilfestellungen finde ich für diesen günstigen Ratgeber absolut ok. Lohnt sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch 18. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wer unter Burnout leidet, für den ist das Buch ein MUSS, auch wer nur den Verdacht hat dass......., der tut gut daran dieses Buch zu lesen und eventl. zu verstehen was der Autor rüberbringen will...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er weiß, wovon er spricht 16. Februar 2013
Von Viktor
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Leicht zu lesen mit verständlichen Hintegründen und dem was man am besten macht um Burn Out zu verhindern bzw. zu minimieren oder gar nicht dazu ankommen lassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessanter Einblicke 1. Februar 2013
Von Thomas
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Super, würde ich mir immer wieder kaufen es ist sehr zu empfehlen.
Das Buch habe ich meinen Freunden und Arbeitskollegen empfohlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Betont sachlich und anders
Obwohl "Burnout" in unserer hochtechnisierten Leistungsgesellschaft zum Massenphänomen geworden ist und die Literatur zu diesem Thema Seminare diverser Fachbereiche... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Simone Klein veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super Buch
Einfach super Qualität. Der Versand ging unglaublich schnell und die Verpackung war gut. Auch nach längerem Gebrauch gefällt mir das Produkt immer noch.
Vor 9 Monaten von Tino veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles super Danke !
Artikel war im beschriebenen Zustand super Qualität, schneller Kontakt und Versand, einfach alles super.
Kann ich nur empfehlen, jederzeit gerne wieder.
Vor 16 Monaten von Andrea Heinzig veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Hilfamittel
Obwohl ich noch nicht das ganze Buch gelesen habe, bin ich schon jetzt begeistert, ich hoffe dass es so bleibt.
Vor 20 Monaten von Gisela Klocker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Burnout
Die Bestllung als PDF file lief gut. Das buch habe ich zwar noch nicht gelsen, hoffe es wird mir mehr über Burnout mitteilen und aufkären.
Veröffentlicht am 23. März 2013 von T. T. Pham
5.0 von 5 Sternen Burnout kann mir das auch passieren?
praktisches Buch mit sehr interessanten Aspekten
und es ist keiner davor gefeit, das kann jedem passieren, da darf man schon mal nachlesen und in sich reinhören...
Veröffentlicht am 9. März 2013 von Amazon-Kunde
4.0 von 5 Sternen Ebook
Gute Lösung, da das Buch als Ebook überall gelesen werden kann. Leider konnte das Buch von mir noch nicht gelesen werden.
Veröffentlicht am 17. Februar 2013 von xxxxxxxxxxxxxx
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden