Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Bulletproof ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bulletproof

4.6 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Statt: EUR 8,99
Jetzt: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,00 (11%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. April 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 3,97 EUR 1,39
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 3,97 6 gebraucht ab EUR 1,39

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Bulletproof
  • +
  • Crazy
  • +
  • My name is Luca
Gesamtpreis: EUR 24,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. April 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Polydor (Universal Music)
  • ASIN: B00BXUG1CW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.767 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Daniele Negroni veröffentlicht mit Bulletproof bereits sein zweites Album. Dafür zog er sich mit einem großen Produzententeam zurück, um an neuen Sounds zu tüfteln. Das Ergebnis sind 13 Songs, die deutlich machen, dass Daniele sich künstlerisch stetig weiterentwickelt und schon jetzt auf ein großes musikalisches Repertoire zurückgreifen kann. Abwechslungsreich performt, singt und rappt er sich durch das Album – dabei zaubert er mit seinem einzigartigen Charme dem Hörer stets ein Lächeln auf die Lippen.

Die Erfolgssingle „Hold On My Heart“ eröffnet das Album. Es dauert nur ein paar Takte und schon hat Daniele einen wieder mit seiner unverkennbaren Art vereinnahmt. Er weist auf die Verantwortung in zwischenmenschlichen Beziehungen hin. Daniele besingt die eine Einzige, die wirklich Zugriff auf sein Herz hat und bittet sie damit nicht zu spielen. „You're the one with the hold on my heart / So baby, don't put it apart.“

Bulletproof könnte kaum kurzweiliger sein. Das liegt zum einen an Daniele, der ein musikalisches Chamäleon zu sein scheint und zum anderen an den internationalen Songwritern und Produzenten, die alle ihre individuelle Note zu Bulletproof beisteuern. So sind u. a. die Grammy nominierte Shelly Peiken (Christina Aguilera), das Team Beatgees (Culcha Candela, Tim Bendzko) und der Brite Blair MacKichan (Will Young, Lily Allen) mit von der Partie.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Wagnis, andere Komponisten und Songwriter an dem Album zu beteiligen ist gelungen. Im Gegensatz zum Erstwerk "Crazy" finden sich keine Covers mehr auf dem Album, musikalisch sind sämtliche Tracks auf ihn zugeschnitten, welchen Daniele Leben mit seiner unverkennbaren Stimme verschafft.

Keiner der Songs ist ein Totalausfall, von Ballade bis Dancefloor findet sich für jeden etwas. Besonders gelungen finde ich "Elevator 2 Heaven", eine ruhige Ballade an welcher man deutlich erkennt, wie sich der junge Mann im letzten Jahr musikalisch entwickelt hat.

Ebenso absolute Volltreffer "Love and Pain", "Why Do I Do" sowie "Overdrive" ... nun es fällt wirklich schwer, einzelne Songs rauszufiltern, da das gesamte Album ein Knaller ist ... absolute Kaufempfehlung.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe das Album seit seinem Erscheinungstag und es hat absolutes Suchtpotential.
Es bietet unterschiedlichste Tracks, die aber trotzdem ein rundes Ganzes ergeben.
Mein absoluter Lieblingssong ist "Why do I do"- überaus originell und mitreißend, dicht gefolgt von
"Love and pain" und "Walking on water". Aber eigentlich sind alle Songs absolut hörenswert und die
Begeisterung wird mit jedem Hören größer! Unbedingt kaufen!!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Daniele Negroni wurde leider nur 2. ter bei DSDS. Warum nur? Seine aktuell vorliegende 2 . te CD "Bulletproof" ist ein muskalisches Kunstwerk genau wie er selbst auch eines ist. Dance/ Electronic/ Pop Einflüsse mischen sich auf höchste angenehmste Weise mit seiner Stimme zu einem wahren musikalischen Ohrenschmaus! Anspieltipps : " Hold on my Heart", "Overdrive" , " Elevator 2 Heaven" und "Somebody to love". Ich kann es mit gutem Gewissen nur weiterempfehlen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auch für >Daniele Negroni< dürfte 2012 sehr aufregend gewesen sein. Nicht nur das er der Zweitplatzierte bei der neunten Staffel von >Deutschland Sucht Den Superstar< wurde, so hat er insbesondere bei seinen weiblichen Publikum die Aufmerksamkeit voll auch sich gelenkt. Nachdem sich das TV-Spektakel beruhigt hatte, konnte er sich auch wie der Erstplatzierte >Luca Hänni< mit dem Siegertitel >Don’t Think About Me< (2012; D #4) auf obersten Plätze der Singlecharts wiederfinden. Seine zweite Single >Absolutely Right< folgte als Vorbote zu seinem Debutalbum >Crazy< (2012; D #2). Auch die dritte Single-Veröffentlichung >I Like It Hot< (2012; D #45) stammte aus der Hitfabrik von >Dieter Bohlen< und sollte auch seine Letzte aus den Federn des Poptitans sein. Neben einer Live-Tour im Herbst, konnte er sich u.a. den >Napster-Fan-Preis< in der Kategorie Musiker ergattern. Neben zwei >Echo< Nummerierungen, ging er im Frühjahr 2013 mit seinem DSDS-Kollegen Luca Hänni gemeinsam auf Tour und kündigte sein zweites Album >Bullet Proof< an.

Der Vorbote >Hold On My Heart<, der im Musikstil der 60er Jahre inszeniert wurde, konnte sich direkt in den Singlecharts behaupten und machte auf das zweite Album von Daniele neugierig. >Bullet Proof< enthält 13 Songs und offenbart eine Musikzeit von ca. 45 Minuten. Das mehrseitige und farbige Booklet enthält zudem alle Songtexte und –Informationen.

Während seine Ex-DSDS-Kollegen zum Teil auf den Elektro-Sound-Zug aufgesprungen sind und ihre Stimme ordentlich durchs Autotune drehen lassen, bleibt Negroni mit seinen Album-Titeln bei nett eingepackten Popsongs, die zum größten Teil den Musikstil der 90er Jahre revuepassieren lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sybil am 13. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Besonders toll ist Why do I do, schneller Rhytmus mit Balkan Elementen, super gesungen und witzig. Bullettproof ist auch eines der Highlights. Ansonsten durchgängig gute Songs, schönes zweites Album.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich bin zwar schon 59 jahre aber dieser kerl gefällt mir. habe alles von ihm verfolgt, da er in meiner gegend gewohnt hat. diese cd ist erfrischend und tolle songs.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Seit gestern läuft das Album bei mir in Dauerschleife :-)

Natürlich klingt das Album ziemlich anders und ist auch komplett anders aufgebaut als das erste, von Bohlen produzierte Album. Gab es auf dem ersten Album noch etliche Cover-Versionen, dazu eine Handvoll Bohlen-Balladen und zwei Rock-Songs, kommt das zweite Album wesentlich homogener daher, was aber nicht heißt, dass es nicht abwechslungsreich ist. Die Stile wechseln munter ihr Kleid, da gibt es Funk, Dance, Rock, Balkanbeats, Reggae, alles was das Herz beghert. Entgegen aller Befürchtungen wurde Danieles Stimme auch nicht "glatt gebügelt", sondern kommt wunderbar zur Geltung.

Mein persönlicher Liebling ist "Why Do I Do" - eine ganz groovige Nummer mit super Rhythmus und einer hammermäßigen Hook.
Weitere Anspieltipps sind:
Love & Pain
Overdrive
Bulletproof
Perfect Misfit
Somebody To Love
Easy To Love
Und natürlich Hold On My Heart

Auch schön zu hören sind für mich die vielen unterschiedlichen Facetten, die Daniele zeigt. Vom fast noch kindlich anmutenden "Hold On My Heart" reicht es hinüber bis zu dem kernigen "Love & Pain".

Einzig das Cover finde ich nicht so gut gewählt, zumal die Fotos im Booklet echt schön sind. Aber lieber so, als wenn das Album inhaltlich nix zu bieten hätte ;-)

Ich kann die CD nur empfehlen!
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden