Bullet Catcher: Max und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,17

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Bullet Catcher: Max auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Bullet Catcher: Max [Taschenbuch]

Roxanne St. Claire , Kristiana Dorn-Ruhl
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

12. Mai 2011
Max Roper ist ein Mitglied der Bullet Catcher – ein Eliteteam von Bodyguards. Sein neuster Auftrag lautet, die Witwe eines vor Kurzem ermordeten Milliardärs zu beschützen: Cori Peyton. Kein leichter Job, denn fünf Jahre zuvor waren Cori und Max ein Paar und standen sogar kurz vor der Verlobung. Damals hatte sich Cori von Max getrennt, weil sie ihm die Schuld am Tod ihres Vaters gab. Nun lodern die alten Gefühle zwischen beiden wieder hoch. Doch Cori schwebt in höchster Gefahr. Der Mörder, der ihren Ehemann tötete, hat es auch auf ihr Leben abgesehen.

Wird oft zusammen gekauft

Bullet Catcher: Max + Bullet Catcher: Johnny + Bullet Catcher: Alex
Preis für alle drei: EUR 29,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Bullet Catcher: Johnny EUR 9,99
  • Bullet Catcher: Alex EUR 9,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [344kb PDF]
  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 1 (12. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802583493
  • ISBN-13: 978-3802583490
  • Originaltitel: The Bullet Catchers (02): Thrill me to Death
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.975 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Roxanne St. Claire ist in Pittsburgh aufgewachsen und hat an der Universität von Kalifornien studiert. Nach einer Karriere in der Werbeabteilung einer Firma veröffentlichte sie 2002 ihren ersten Liebesroman. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Florida. Weitere Informationen unter: www.roxannestclaire.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Max Roper....Bullet Catcher 2 !! 13. Mai 2011
Format:Taschenbuch
Spannend, überraschend und mit einem Helden zum dahin schmelzen ;-)

Inhalt:
Vor fünf Jahren verlor Max Roper nicht nur seinen Job bei der Drogenfahndung, sondern auch die Frau seines Lebens. Denn der Tod ihres Vaters ist in ihren Augen seine Schuld, und von Max erfuhr sie nie die ganze Wahrheit. Inzwischen ist er ein "Bullet Catcher", die Creme de la Creme wenn es sich um Personen- und Gebäudeschutz handelt. Sein neuer Auftrag führt in nach Miami. Der Milliardär William Peyton ist einem Herzanfall erlegen, aber die Versicherungsgesellschaft hat ihre Zweifel das es sich um einen natürlichen Tod handelt. Denn die Alleinerbin seines Vermögens, inklusive der Stiftung und diversen Bauvorhaben, ist seine um viele Jahre jüngere Frau.
Da es bereits einen Anschlag auf ihr Leben gab, wird Max offiziell als ihr Bodyguard engagiert, doch eigentlich soll er ermitteln, ob sie an dem Tod ihres Mannes beteiligt war.
Für Max ein Spaziergang, wäre die Witwe Corinne Peyton nicht die Frau, welche er einst über alles liebte und zu ehelichen gedachte! Und aus dem Spaziergang wird eine Jagd auf Leben und Tod....

Meine Meinung:
Der 2.Teil ist ein würdiger Nachfolger und hat mir sehr gut gefallen. Der Kriminalplot ist spannend und überraschend bis zum Schluss. Auch wenn man recht schnell zu wissen glaubt wer der Böse ist, trügt der Schein. Die Leidenschaft zwischen Max und Corinne fängt im Augenblick des Wiedersehens sofort wieder Feuer. Max ist so dominant, leidenschaftlich und mit einem ausgeprägten Beschützerinstinkt, wie ich mir ihn vorgestellt habe. Er hat das Herz am richtigen Fleck. Corinne ist geradlinig, ehrlich und verfolgt zielstrebig ihre einmal gefassten Vorsätze.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sonnenblume TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Nun ist es endlich soweit.... der zweite Teil der Bullet Catcher ist erschienen und Max darf nun seine Geschichte erzählen.

Max soll die Milliardärswitwe Corinne bewachen. Die beiden hatten vor Jahren eine sehr heiße & innige Beziehung... sie wollten sogar heiraten.... dann wurde jedoch Corinnes Vater bei einem Einsatz getötet und Corinne hat Max für dessen Tod verantwortlich gemacht.... die Wahrheit aber, hat er ihr nie erzählt....

Jetzt treffen die beiden also wieder aufeinander & das Prickeln zwischen den beiden ist auf jeder Seite von Anfang an spürbar.

Doch es gibt ein paar Probleme: wurde Corinnes Mann ermordet und wenn ja, wer ist dafür verantwortlich? dann gibt es auch noch Probleme mit der Stiftung ... wer veruntreut Geld und wer trachtet Corinne nach dem Leben?

Während der Spurensuche kommen sich Max und Corinne natürlich wieder näher.... es prickelt nur so zwischen den Beiden... einfach herrlich...

Mehr soll hier nicht verraten werden, lest einfach selbst !

Fazit: eine spannend geschilderte Spurensuche gepaart mit einer sehr heißen Liebesgeschichte.... rundum gute Unterhaltung.

Natürlich tauchen auch ein paar bekannte Gesichter wieder auf, die Lust darauf machen, mehr Geschichten über sie zu lesen.... Wie gewohnt, sind die Personen gut gezeichnet und die Geschichte spannend erzählt. Eine gelungene Mischung aus Liebesgeschichte und spannender Handlung.

Als nächstes ist Johnny an der Reihe... ich bin schon sehr gespannt, wie es mit ihm weitergeht....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Bullet Catcher geben sich wieder die Ehre! 14. Mai 2011
Von A. T.
Format:Taschenbuch
Max Roper trifft nach fünf langen Jahren wieder auf seine Ex-Verlobte Corinne Peyton. Soll er doch nach dem rätselhaften Tod ihres Mannes ein wachsames Auge auf sie haben, da auch ihr Leben in Gefahr scheint.
Doch das Zusammentreffen der beiden gestaltet sich nicht nur auf Grund ihrer gemeinsamen Vergangenheit schwierig, sondern auch das mysteriöse Ableben des milliardenschweren Ehegatten lässt einige Zweifel ob Corinnes Unschuld aufkommen...

Die Bullet Catcher haben ihren zweiten Auftrag und der nächste Mitarbeiter von Chefin Lucy Sharpe steht dafür auch schon in den Startlöchern.

Nach Alex Romero in Band eins ist es nun Max Roper, der im Mittelpunkt des Geschehens steht und sich einer mehr als heiklen Aufgabe gegenüber sieht.
Den wortkargen Herrn konnten wir ja schon flüchtig im Vorgängerband kennenlernen und hat da eigentlich schon einen recht stattlichen Eindruck beim Leser hinterlassen, den es jetzt gilt, näher zu untersuchen.

Max wird uns zunächst mal als zurückhaltendes und emotionsloses Pokerface vorgestellt, der mit seiner stoischen Gelassenheit schon fast als gefühlskalter Kerl daherkommt und man das Gefühl beim Lesen hat, der Kerl geht zum Lachen in den Keller.
Leider streift er meiner Meinung nach dieses interessante und anziehende Image einen Tick zu früh ab, denn schon nach einigen wenigen Seiten erleben wir Max als munter plaudernder Bodyguard, der zwar routiniert und professionell seinem Job nachgeht, aber seinem Ruf als ungehobelter und schweigsamer Kerl nicht mehr so ganz gerecht wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Bullet Catcher 02 - Max Roper + Cori Peyton
Max Roper ist einer der Besten und daher Teil des Teams Bullet Catcher. Als seine Chefin Lucy ihm den neuen Auftrag präsentiert, ist sie wieder einmal erstaunt, wie wenig... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Bloody Me veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach toll!
Ich weiß gar nicht, warum ich diese Reihe so lange ungelesen im Regal stehen hatte/habe. Teil eins um Alex hat mir schon gut gefallen, aber Max übertrifft das noch. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Vampirfan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gefahr und Erotik
Spannung und Erotik kommen hier nicht zu kurz. Daher kann man alle anderen Bände von Bullet Catcher hier nur weiter empfehlen.
Vor 8 Monaten von chriskat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bullet Catcher at work
Max Ropers neuster Auftrag führt ihn zurück zu seiner Ex-Freundin Corinne Cooper - jetzt Corinne Payton, Multimilliadärswitwe. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Sarah veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen eiskalte Geschichte, heiße Liebe
Max Roper soll eine milliardenschwere Witwe beschützen. Eigentlich ein Standardjob für einen Bullet Catcher, doch der Bodyguard war vor Jahren mal der Witwe liiert. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Logan Lady veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend, erotisch und romantisch
Der 2. Teil der Bullet Catcher Reihe hat mir sehr gut gefallen, weil mir Max Roper schon im ersten Teil aufgefallen ist. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Luna veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Max
Band 2 der Bullet Catcher - Reihe

Max Roper ist ein Mitglied der Bullet Catcher ' ein Eliteteam von Bodyguards. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Sarah S. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Bullet Catcher zum Verlieben ...
Max Roper, ehemaliger Drogenfahnder und jetzt Mitglied der Bullet Catcher, erhält den Auftrag die Milliardärswitwe Cori Peyton zu beschützen. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von M.K. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die Träumerei geht weiter ...
Es war Sommer, es war heiss und es sollte etwas "Leichtes" zum lesen sein. Buch bestellt und dann wurde es heiss ... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. September 2011 von Arwen
5.0 von 5 Sternen Bullet Catcher 2: Max
Das zweite Buch gefällt mir fast noch besser als der erste Teil. Er war so spannend, daß ich die halbe Nacht durchgelesen habe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. August 2011 von Theresa1
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fe0f1e0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar