2 gebraucht ab EUR 22,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • WISO EÜR & Kasse 2009
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

WISO EÜR & Kasse 2009

Plattform : Windows XP, Windows Vista, Windows 2000
9 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • Deutschland
2 gebraucht ab EUR 22,90

Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 2000
  • Medium: CD-ROM
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 4,6 x 26,6 cm ; 662 g
  • ASIN: 3866210876
  • Erscheinungsdatum: 18. Dezember 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.661 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

WISO EÜR & Kasse 2009 - die clevere Einnahme-Überschussrechnung. Verwalten Sie Ihre Kasse einfach elektronisch. Inklusive Gewerbe- und Umsatzsteuer-Erklärung. Garantierte Nutzung der Geschäftsjahre 2008 und 2009.

Wer braucht WISO EÜR & Kasse?
Vor allem Freiberufler, aber auch Selbstständige, die weniger als 500.000 Euro Umsatz machen, müssen keine ordnungsmäßige Buchführung machen - also doppelt kontieren und jährlich Bilanz und GuV erstellen. Damit fördert der Staat das Unternehmertum, denn insbesondere Freiberufler, Kleinbetriebe und Mittelständer profitieren von den Möglichkeiten der erleichterten einfachen Buchführung.

Wer die Einnahmen-Überschuss-Rechnung mit WISO EÜR & Kasse macht, nutzt nicht nur den Erfahrungsschatz der Fachredakteure, sondern verfügt auch über ein einfaches und transparentes Auswertungssystem. So haben Sie jederzeit die wichtigen Finanzzahlen im Blick und können besser planen.

Monatliche Umsatzsteuer-Voranmeldung fristgerecht erledigen
Von Selbstständigen und Freiberuflern verlangt das Finanzamt regelmäßig eine Aufstellung der Umsatz und Vorsteuer. Das erledigt in Zukunft WISO EÜR & Kasse für Sie. Die Daten werden automatisch aus Ihren Buchungen ermittelt und direkt online an Ihr Finanzamt übertragen. Nach Abschluss des Geschäftsjahres erstellen Sie selbstverständlich auch die Umsatzsteuererklärung mit wenigen Mausklicks.


Übersichtlich: Mit wenigen Mausklicks haben Sie Ihre Finanzen im Griff

Automatisch zur Einnahmen-Überschuss-Rechnung
Als Gewerbetreibender ohne Buchführungspflicht nutzen Sie den einfachen Jahresabschluss per EÜR und sparen sich so das aufwendige Buchen auf Soll-und Habenkonten. Als Nutzer des WISO Sparbuch können Sie außerdem die Werte direkt in Ihre Einkommenssteuererklärung übernehmen.

Kassenführung inkl. Tagesabrechnung per Formulardruck
Führen Sie beliebig viele Kassenbücher zur Verwaltung von Bareinzahlungen und Ausgaben, wahlweise sogar auf verschiedenen Rechnern. Kassenberichte erzeugen Sie dann mit wenigen Klicks als übersichtliche Liste oder im amtlichen Formular.

Komfortabler Online-Steuerversand per ELSTER

Einfache und schnelle Erstellung von Rechnungen
Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Mahnungen erzeugen Sie in wenigen Schritten. Die notwendigen Kunden- und Artikeldaten holen Sie ganzbequem aus der integrierten Stammdatenverwaltung. Sie möchten Ihr individuelles Briefpapier gestalten? Auch das ist mit WISO EÜR & Kasse 2009 kinderleicht.

PKW-Kosten mit Fahrtenbuch finanzamtsicher im Griff
Wenn Sie Ihren privaten PKW auch als Firmenwagen nutzen, müssen Sie oft auch ein detailliertes Fahrtenbuch führen. WISO EÜR & Kasse weiß, was das Finanzamt will und erledigt auch diese Aufgabe für Sie.

Umfangreiches Inventar- und Anlagenverzeichnis
Sichern Sie sich ungeahnte Steuervorteile und sparen Sie bares Geld, indem Sie bestimmte Abschreibungsmodelle wählen. WISO EÜR & Kasse 2009 steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! So sparen Sie bares Geld.


Einfache und schnelle Erstellung von Rechnungen, Angeboten, Mahnungen etc.

Aktualitäts-Garantie für WISO EÜR & Kasse
Buhl Data Service ist seit 1986 ein Garant für ausgezeichnete und einfach zu bedienende Anwendersoftware, die Ihnen beim Sparen hilft. Das A und O dabei ist Aktualität. Sicherheitsrisiken, Gesetzesänderungen, neue Technologien: Nichts ist heute so wie gestern, und häufig hat das Auswirkungen auf Ihre tägliche Arbeit. Buhl Data Service hat die sich ständig ändernden äußeren Rahmenbedingungen zum Anlass genommen, die Aktualitäts-Garantie als Geschäftsprinzip einzuführen, um Ihnen dauerhaft eine hohe Produktqualität gewährleisten zu können.

Was ist die Aktualitäts-Garantie?
Die Aktualitäts-Garantie ist ein Service-Vertrag, der die regelmäßige Lieferung von Verlagsleistungen umfasst. Zu den Vertragsleistungen gehören die kostenfreie Bereitstellung neuer Programmversionen (Jahresversionen), die kontinuierliche Anpassung an rechtliche und technische Rahmenbedingungen (Updates/Service-Packs) und die Bereitstellung von Diensten und Funktionen, die die Nutzung des Produktes ermöglichen. Nur so ist gewährleistet, dass die Funktionen des Programms dauerhaft auf aktuellem Stand nutzbar sind und im Betrieb auf äußere Veränderungen schnell, zuverlässig und sicher reagieren.

Die Null-Risiko-Garantie
Der Aktualitäts-Garantie Vertrag läuft unbefristet und kann jederzeit mit Wirkung zum Ende einer Nutzungsperiode (30. November) formlos und ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Vor einer kostenpflichtigen Vertragsverlängerung werden Sie von Buhl Data Service informiert, damit Ihr Konto nicht ungewollt und überraschend belastet wird.

Features:

  • Erfassen Sie Ihre laufenden Einnahmen und Ausgaben so einfach wie mit einer Tabellenkalkulation.
  • WISO EÜR & Kasse übernimmt die korrekte Verbuchung. Mit wenigen Klicks erzeugen Sie Auswertungen für das Finanzamt, z.B. die Umsatzsteuererklärung.
  • Erstellen Sie in wenigen Schritten rechts- und finanzamtsichere Rechnungen. Natürlich inklusive umfangreicher Formulargestaltung.
  • Alle Daten werden auf Knopfdruck online per Elster an das Finanzamt gesendet. So haben Sie z.B. Ihre Umsatzsteuervoranmeldung schnell und fristgerecht vom Tisch.
  • Für die Einkommensteuer-Erklärung übernehmen Sie alle Daten direkt in das WISO Sparbuch. Das spart Zeit - Sie müssen nichts doppelt eingeben!
  • Wichtig: Garantierte Nutzung der Geschäftsjahre 2008 und 2009.

Voraussetzungen
Windows 2000 (ab SP4), Windows XP (ab SP2) und Windows Vista (32 Bit); Prozessor ab 1 GHz; 512 MB RAM; 200 MB freier Festplattenspeicher (310 MB empfohlen); CD-ROM-Laufwerk; Grafik ab 1024 x 768 (1280 x 1024 empfohlen); Maus oder Trackball; Online-Zugang für Softwareaktivierung; Internet Explorer ab Version 6 (wird mitgeliefert); Microsoft .NET ab Version 2 (wird mitgeliefert); empfohlen: Onlinezugang für Steuerversand per ELSTER


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Günter Messerschmidt am 6. Januar 2009
Ich mache seit der 2007 Version meine EÜR mit der WISO Software und habe die 2009 nur noch genommen weil ich ein Abo hatte. Der Wechsel von 2007 auf 2008 war zu schlecht verlaufen, schlechter Service bei Buhl,keine Daten übernahme, einfach nur schlecht!!!Mit dieser Vorahnung habe ich dann 2009 installiert und ich war ...super überrascht. Kein Problem bei der Datenübernahme . Es standen sofort die richtigen Werte dort wo Sie auch stehen sollten. Zusätzlich hat jetzt Buhl auch einen Bereich wo man Rechnungen , Mahnungen usw. Schreiben kann. Dies rundet das ganze schön ab , falls man kein anderes Program hierfür hat. Also mein Fazit ist : Sollte Buhl DIESE Qualität beibehalten dann werden ich treu bleiben .Ansonsten ...währe aber Schade!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Rduch am 9. Oktober 2009
Die WISO EÜR ist ansich schon nicht schlecht. Benutze sie seit 2007.
Man kann aber nur vernünftig damit arbeiten, wenn man sich auf ein verstecktes Softwareabo "Aktualitätsgarantie" bei Buhl einlässt.

Im Werbetext heisst es, dass man mit WISO EÜR&Kasse 2009 die Jahrgänge 2008 und 2009 komplett verwalten kann.

Das ist eine Lüge. Man kann übers Jahr 2009 zwar schön die EÜR buchen und auch die monatlichen oder vierteljährlichen Voranmeldungen machen, aber der Jahresabschluss 2009 ist nicht möglich. Dafür ist man dann gezwungen die nächste Version 2010 zu kaufen. Nur damit kann man dann den Abschluss für 2009 mit amtl.EÜR, Umsatzsteuererklärung 2009 und Gewerbesteuererklärung 2009 machen.

Also
für den Abschluss 2007 brauchte man EÜR & Kasse 2008
für den Abschluss 2008 brauchte man EÜR & Kasse 2009
für den Abschluss 2009 wird man EÜR & Kasse 2010 brauchen

Das ist eine ganz dreiste und hinterhältige Art von Kundenbindung, mit der sich eine ZDF Fernsehsendung bekannten Namens mal beschäftigen sollte. Schliesslich warnen die ja regelmäßig vor genau solchen Abzockmachenschaften.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Windgassen am 9. Mai 2009
Ich habe einen kleinen Spirituosenhandel und hatte erst versucht, meine Buchführung von Hand zu gestalten. Nach wenigen Wochen merkte ich, dass ich immer öfter kleine Fehler in meinen Büchern fand und so beschloss ich, mir ein Programm anzuschaffen. Dieses Programm ist, nach einigen Tagen der Eingewöhnung, sehr gut zu bedienen. Die Hilfe Datei ist leider viel zu sehr auf Steuerrecht, und ein bisschen wenig auf das Programm selbst bezogen, aber die meisten Arbeitsschritte erklären sich von selbst. Die Automatische Umsatzsteuer-Voranmeldung, die in das Programm integriert ist, ist eine herrliche Arbeitserleichterung. Nie wieder Netto-Centbeträge zusammenrechnen! Ich kann dieses Programm uneingeschränkt empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von E. Moenter am 11. September 2009
Ich kaufte diese Produkt, weil ich beeit länger "mein Geld" zur Verwaltung meiner Konten und Online Banking nutze. Da dachet ich: Kauf eine Software aus demselben Haus, dann übernimmst Du einfach die Kontoauszüge mit der vorhanden Schnittstelle automatisch in die Einnahme-Überschuss-Rechnung und hast dann 90 % der Buchführung fertig.
Leider war dieser Gedanke falsch:
Es existiert zwar eine Schnittstelle zwischen den Programmen aber es wird dort nur ein Teil des Buchungstextes angeboten und auch eine Kategorisierung kann vorher nicht erfolgen, so daß man dann aus einer Liste der "übernommenen" Buchungen MANUELL die einzelnen Bestandteile der Einträge in die jeweiligen Felder ziehen muß. Da hätte ich das dann genausogut abtippen können...
Fazit eine Software, die mich zwingt alles was schon im PC ist, manuell nochmals zu sortieren und mich dann Stunden kostet ist für meine Zwecke ihr Geld nicht wert.

Für andere, die ihre Rechnungen im selben Programm erstellen, mag das anders aussehen, für mich jedoch keine echte Hilfe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reinhard Götz am 5. November 2009
WISO EÜR & Kasse 2009 - die clevere Einnahme-Überschussrechnung.
Bis zum Jahr 2007 kann ich dem voll zustimmen.
EÜR und Umsatzsteuer immer ohne Probleme beim Fianzamt eingereicht.
Für das Steuerjahr 2008 kamen die ersten Probleme. EÜR und Umsatzsteuer stimmten auf einmal nicht mehr.
Das Finanzamt forderte nun eine Berichtigung.
Der Fehler war, das man nicht mehr wie im Programm 2007 die Telefonkosten ganz einfach über den Kontenrahmen mittels Prozentangabe in den betrieblichen und privaten Anteil aufteilen kann.
Ich weiß nicht warum das vorher einwandfrei funktionierende Programmm so verkompliziert wurde.
Buhl konnte keine Hilfe anbieten!!!!!!!!!!!!!
Ich habe jetzt eine Lösung gefunden, mußte aber die Geschäftsjahre 2008 und 2009 koplett neu buchen.
Garantierte Nutzung der Geschäftsjahre 2008 und 2009 stimmt nicht. Falsche Werbeaussage!!!!!!!!!!!
Die Jahresabschlüsse kann man nur mit der Folgeversion erstellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen