oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Buffy the Vampire Slayer - Once More, With Feeling
 
Größeres Bild
 

Buffy the Vampire Slayer - Once More, With Feeling

24. Oktober 2002 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,97, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:59
30
2
2:22
30
3
0:18
30
4
2:55
30
5
4:01
30
6
0:44
30
7
2:43
30
8
1:19
30
9
1:12
30
10
3:01
30
11
2:10
30
12
1:34
30
13
3:43
30
14
4:39
30
15
0:45
30
16
1:52
30
17
0:39
30
18
0:31
30
19
0:27
30
20
5:02
30
21
6:57
30
22
2:56
30
23
4:30


Produktinformation

  • Label: Universal Music Classics & Jazz
  • Copyright: (C) 2002 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 57:19
  • Genres:
  • ASIN: B001SPYZ98
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (115 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.913 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 12. Oktober 2002
Format: Audio CD
Ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Buffy-Fans. Die siebte Episode der 6. Staffel ist ein Feuerwerk aus Gesang, Tanz und Dramatik.
Der Soundtrack zur Musicalfolge "Noch einmal mit Gefühl" ist einfach genial. Hier beweisen die Hauptdarsteller auch ihr musikalisches Talent. Von romantischen Balladen, wie Taras "Under Your Spell" bis zu Anyas Rockeinlage in "I've Got a Theory/Bunnies/If We're Together" oder Spikes "Rest In Peace" ist alles vertreten.
Das absolute Highlight dieser CD ist wahrscheinlich "Walk Through the Fire", ein dramatisches Medley, gesungen von allen Darstellern.
Besonders witzig ist auch Xanders und Anyas "I'll Never Tell", worin Beide die Fehler des anderen Partners aufzählen.
Alle Songs drücken die Gefühle der Charaktere in beeindruckender Weise aus... Glück, Schmerz und Sehnsucht. Einfach Klasse!!!
Als Zusatz beinhaltet die CD noch Musikstücke aus anderen Buffy-Episoden-Highlights, wie z. B. "Das große Schweigen"
Diese CD ist ein absolutes Muss für alle Buffy-Fans aber auch Musicalliebhaber werden den Kauf nicht bereuen!
5 Sterne sind hier nicht zu viel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "simone_heidbrink" on 31. Oktober 2002
Format: Audio CD
Dass Joss Whedon, Produzent der Buffy-Serien, experiementierfreudig und "Buffy" keine "Mainstream-Soap" ist, ist spätenstens seit den Folgen "Hush" und "The Body" hinlänglich bekannt. Ein Unternehmen wie "Noch einmal mit Gefühl", fordert jedoch von allen - Produzent, Schreiber und Schauspielern - weit mehr, als man von einer durchschnittlichen Seriencrew erwarten würde. - Nicht unbedingt an Stimmgewaltigkeit und Musikalität (da hätten außer den Darstellern von Tara, Spike und Giles wohl die meisten versagt ;-)) sondern vielmehr an Mut und Enthusiasmus.
Die schrägen Stimmlagen, die den Soundtrack so herrlich professionell unprofessionell machen, sind gewollt und perfekt ins Konzept der Folge eingewebt: Ein Dämon zwingt alle Beteiligten zu Musik und Tanz - und zur Offenlegung all der kleinen und großen Geheimnisse, die bis dato verborgen waren. Performance und Texte sparen nicht mit Selbstkritik und Humor und bringen andererseits ernste, ja existentielle Probleme teils mit einer Leichtigkeit teils mit einer Dramatik zutage, wie man es von "großen" Musicals wie der "Westside Story" kennt. Entsprechend fordern gerade auch die Texte vom Zuhörer nicht nur Kenntnissse bisheriger Folgen und Staffeln, sondern auch einigermaßen fundiertes Englisch-Know-How, sonst bleibt vieles auf der Strecke.
Die Anknüpfung an die Musical-Tradition schlägt sich nicht nur in den Melodien nieder, die oft mehr an die "Ohrwürmer" von Leonard Bernstein und Andrew Lloyd Webber erinnern, als an die Bands, die üblicherweise die Musikuntermalung der Folgen bestreiten, sondern auch in Kostümen, Requisiten und so auch auf dem Cover der CD.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "marckamps" on 14. Oktober 2002
Format: Audio CD
"Once more with feeling" ist eine der verwegensten, phantasiereichsten und unterhaltenen Episoden der gesamten Buffy Reihe. Tatsächlich würde ich sagen, daß sie eine der besten Episoden in der Tv Geschichte ist. Seit diese Meilensteinepisode erstmals gesendet wurde, haben Fans nach dem Soundtrack geschrieen. Viele Bootlegs sind im Internet erschienen, aber die Qualität der besagten Bootlegs ließ sehr zu wünschen übrig. Dieser offizielle Soundtrack ist, was der Zuschauer wünschte. Meine einzige Beanstandung des Soundtracks ist, daß einige Linien des Dialogs (Linien von der Episode, die nicht wirklich als Teil des Song gesungen werden), entfernt worden sind. Auf der Plusseite sind die Songs schließlich komplett (d.h. sie werden nicht vorzeitig beendet). Insgesamt ist dieses CD ein "Must Have" für jeden Fan der Serie "Buffy the Vampire Slayer" oder Musicals im Allgemeinen. Es ist einfach eine großartige CD...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde HALL OF FAME REZENSENT on 24. Januar 2005
Format: Audio CD
Für Fans der Serie dürfte es natürlich besonders spannend gewesen sein, die Lieblingscharaktere im Original singen zu hören. So haben wir eine äußerst talentierte Sarah Michelle Gellar, eine überraschende Amber Benson, einen überzeugenden Anthony Stewart Head, einen genialen James Marsters, eine (immer noch) witzige Emma Caulfield, eine zurückhaltende Alyson Hannigan, einen begabten Nicholas Brendon und eine eher im Hintergrund stehende bzw. singende Michelle Trachtenberg. Allein die Tatsache, dass man seine Serienhelden auf einmal gefühlvoll singen hört und sieht, ist ja schon ein besonderer Leckerbissen, aber dann sind die Songs an sich auch noch richtig gut!! Joss Whedon hat auch als Musical Schreiber wirklich großes Talent! Die Songs bescheren mir immer wieder eine Gänsehaut nach der anderen, besonders „Walk through the fire" und „Under your spell" haben es mir dabei angetan.
Doch auf dieser CD finden sich nicht nur die Songs aus „OMWF", sondern auch Instrumentalstücke aus den Episoden „The Gift" (und ich kann gar nicht betonen wie happy ich darüber war, denn ich LIEBE dieses Stück!), „Restless" und „Hush". Außerdem ist eine Demo Version von Joss Whedon und seiner Frau vertreten. Und zu guter letzt erfährt der Fan die Entstehungsgeschichte von „OMWF" (sehr amüsant geschrieben von Joss). Diese CD hat ALLES was das Fan-Herz begehrt, und auch Nicht-Buffy-Fans dürften wahrlich ihren Spaß an diesem Album haben. Jeder einzelne Song ist ein kleines Meisterwerk, wirklich Wahnsinn, was für eine Arbeit Joss Whedon da reingesteckt hat. Absolut spitze!!! Gäbe es doch nur mehr davon!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden