oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Buffy The Vampire Slayer (Staffel 9): Bd. 3: Buffyguard [Broschiert]

Andrew Chambliss , Jane Espenson , Joss Whedon
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

12. August 2013
Die Probleme reißen bei Buffy nicht ab. Ärger mit Zompiren, Dämonen und den Ex- Jägerinnen. Und dann auch noch Geldprobleme. Als Serviererin taugt eine Jägerin einfach nicht. Da ergibt sich eine ungeahnte neue Geldquelle: Kennedy hat aus „arbeitslosen“ Jägerinnen einen exklusiven Bodyguard-Service auf die Beine gestellt und will nun auch Buffy anwerben. Buffy als Personenschützerin? Klingt erst mal nicht schlecht, aber gleich der erste Auftrag hat enormes dämonisches Potenzial … fragt Wolfram & Hart!

Wird oft zusammen gekauft

Buffy The Vampire Slayer (Staffel 9): Bd. 3: Buffyguard + Buffy Vampire Slayer (Staffel 9), Bd. 2: Auf eigene Faust + Buffy The Vampire Slayer (Staffel 9): Bd. 4: Willkommen in der Gang
Preis für alle drei: EUR 50,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Panini (12. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862015394
  • ISBN-13: 978-3862015399
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 25,8 x 16,6 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.741 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Bodyguard auf Buffy-Art 4. Juni 2014
Format:Broschiert
Autor:
Joss Whedon ist der Erfinder und Schöpfer von Buffy, aber auch von vielen anderen spannenden Serien aus den USA. So stammt aus seiner Feder auch die Serie/Film Firefly, hat bei Marvel The Avengers seine Finger mit im Spiel, war als Drehbuchautor bei der bekannten Sitcom Roseanne dabei und war unter anderem auch der Autor von Trickfilmen wie Toy Story oder Titan A.E. Um die Geschichte von Buffy, aber auch dem Ableger Angel, neben der TV Serie, weiter zu erzählen schuf er mit einigen bekannten Autoren verschiedene begleitende Comics zu beiden Serien!

Serie:
„Buffy – Staffel 9“ geht dort weiter wo wir in Staffel 8 aufgehört haben! Nach der Zerstörung der Saat ist die Welt ohne Magie, es gibt keine Armee der Jägerinnen mehr und Buffy und ihre Freunde führen wieder, ein relativ, normales Leben. Allerdings müssen sie sich neuen Gefahren stellen. Zudem ist die Zerstörung der Magie nicht ohne Folgen geblieben. Buffy wird sich neuen Gegnern stellen müssen. Mit Staffel 9 geht Joss Whedon sozusagen wieder zurück! Alles wieder in einem kleinen Rahmen, das was Buffy so groß gemacht hat. Wo man ebenso sehr mit Dämonen zu kämpfen hat wie mit absolut menschlichen Problemen!

Inhalt:
Womit kann eine Jägerin in der neuen Welt ihren Lebensunterhalt verdienen? Eine Antwort darauf hat Kennedy gefunden. Sie hat eine Firma für Personenschutz gegründet und gut ein hundert ehemalige Jägerinnen angestellt, gibt Ihnen eine Aufgabe und trainiert sie zu Personenschützerinnen. Nun soll auch Buffy zur Firma stoßen, doch das erweist sich als schwieriger als gedacht. Denn Buffy kann und will die Jägerin in sich nicht einfach aufgeben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Gut, aber erste Ermüdungserscheinungen 31. März 2014
Von Ringbote
Format:Broschiert
Im dritten Band der neunten Staffel von „Buffy – The Vampire Slayer“, der erneut exklusiv in Comic-Form erzählten Fortsetzung von Joss Whedons Grusel-Soap, die um die Jahrtausendwende im TV lief, schmeißt sich Buffy ins Business-Kostüm, um bei ihrer Freundin Kennedy als Bodyguard zu arbeiten. Was sollen Ex-Jägerinnen, die nichts als kämpfen können und Erfahrung mit übernatürlichen Wesenheiten haben, sonst auch machen? Die meisten hatten, wie sich herausstellt, nicht einmal die Schule abgeschlossen, bevor sie sich in der achten Staffel Buffys Armee anschlossen.

Da ist der Plan von Kennedy, der Ex-Freundin von Willow, genau der richtige. Sammle die Jägerinnen und nutze ihren Ruf, um reichen und schutzbedürftigen Kunden das große Geld aus der Tasche zu ziehen. Gleich der erste Job, die Bewachung eines jungen IT-Durchstarters namens Theo Daniels, der eine Social-Media-Plattform namens TinCan entwickelt hat – die Facebook-Parallelen sind unübersehbar –, erweist sich als Auftrag mit einem enormen Haken, denn wie es aussieht, ist TinCan eine der wenigen Verbindungen, ja, vielleicht sogar die einzige, die noch in die Höllendimensionen besteht. Und die Dämonen sind bereit, für die Kontrolle darüber über Leichen zu gehen.

Im Anschluss an das dreiteilige Abenteuer gibt es mit dem Zweiteiler „Billy, der Vampirjäger“ einen Schauplatzwechsel in eine amerikanisches Kaff und eine Geschichte, die eine typische Außenseiter/Selbstfindungsstory erzählt. Der Protagonist wird von seiner Umwelt gemieden, weil er andere Jungs liebt. Die Schulbullies tragen natürlich Baseballjacken.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar