Buddhas Anleitung für eine glückliche Partnerschaft und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 7,60
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Buddhas Anleitung für eine glückliche Partnerschaft Taschenbuch – 2. Februar 2010


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,34
11 gebraucht ab EUR 3,34 1 Sammlerstück ab EUR 25,00

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (2. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833817747
  • ISBN-13: 978-3833817748
  • Größe und/oder Gewicht: 16,1 x 1,5 x 21,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 369.653 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Maren Schneider (geb. 1971 in Unna) ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und ausgebildete Lehrerin für Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) und für Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT). Sie absolvierte ihre Ausbildungen u. a. bei Linda Myoki Lehrhaupt, Jon Kabat-Zinn und Mark Williams. Sie arbeitet in eigener Praxis in Düsseldorf und leitet, neben ihrer psychotherapeutischen Tätigkeit, Seminare, Kurse und Retreats zu den Themen Achtsamkeit, Meditation, Stress- bzw. Burnout-Bewältigung (MBSR) sowie Depressionsprophylaxe (MBCT). Die Basis ihrer Arbeit bildet ihr langjähriges Studium und intensive Praxis des Buddha-Dharma. 2006 erhielt sie die Erlaubnis, die Grundlagen des buddhistischen Weges alltagsbezogen zu vermitteln.

Mehr Informationen und die aktuellen Kurs- & Seminar-Termine erhalten Sie auf der Praxis-Homepage von Maren Schneider: http://www.achtsamkeit-duesseldorf.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von astragi am 6. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
ZWEIFEL - UNRUHE - TRÄGHEIT - VERLANGEN - ABLEHNUNG ' Wer kennt sie nicht, diese Widersacher des Glücklichseins, sie gehören zu unserem Menschsein. Und doch sind auch gerade sie sehr oft Hindernisse auf dem Weg in eine gelingende und liebende Partnerbeziehung.

In ihrem Buch erörtert die Autorin Marion Schneider wie mithilfe buddhistischen Denkens, mit Meditation und Achtsamkeitspraxis, diesen Hindernissen im Beziehungsalltag neu und verändernd begegnet werden kann. Dabei wird eins deutlich: Die eigene Beziehung zu sich selbst, getragen von Respekt und Mitgefühl, ist Ausgangsbasis für jedwede Beziehung im Außen. Die Autorin weist Wege auf, diese wesentliche Beziehung zu sich selbst zu finden und zu stärken, sodass sie in der Begegnung mit dem Partner gewinnbringend wirken kann.

Ein G/U-Publikation, der weit über die Belange eines herkömmlichen Ratgebers hinausweist, unbedingt zu empfehlen, nicht nur in Partnerschaftsfragen, sondern auch l(i)ebensphilosophisch eine kleine Perle im Kosmos der Sachbücher.

Mein herzlicher Dank! A. G.

'Wonach suchst du? Nach Glück, Liebe, Seelenfrieden? Suche nicht am anderen Ende der Welt danach, sonst wirst du enttäuscht, verbittert und verzweifelt zurückkehren. Suche am anderen Ende deiner selbst danach, in der Tiefe deines Herzens.'( Drukpa Rinpoche, tibetischer Meditationsmeister)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mondlichtfee am 3. September 2010
Format: Taschenbuch
Kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen. Das Buch gibt wirklich gute Denkanstöße. Vorallem auch um das eingene Verhalten zu reflektieren und neue Lösungsansätze in Krisen zu finden. Mir hat es in der Trennungsphase von meinem Partner sehr geholfen und mir Mut gemacht es nochmal zu probieren anstatt aufzugeben. Habe es meinem damals noch Ex-Partner auch geschenkt. Mir hat das Buch dabei geholfen einen neuen Weg zu meinem Partner zu finden. Wir sind heute wieder zusammen und ich lese das Buch jetzt zum zweiten mal, um nicht wieder in alte Strick- und Denkmuster zu verfallen. In meinen Augen ein sehr empfehlenswerter Ratgeber!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ich2970 am 22. August 2010
Format: Taschenbuch
Als ich den Titel las war ich mir anfangs nicht sicher, ob ich tatsächlich etwas damit anfangen könnte. Aber meine anfänglichen Zweifel haben sich sehr schnell in Luft aufgelöst. Das Buch ist sehr gut geschrieben und gibt gute Ansätze einfach mal in sich selbst hineinzuschauen anstatt immer nur die Gründe beim Partner zu suchen oder Ansprüche zu stellen, die dazu führen sollen, dass die Partnerschaft funktioniert. Mir hat das Buch viele gute Denkanstöße für mich selbst gegeben und hat mich dazu gebracht, die Dinge mal von einem anderen Standpunkt aus zu sehen. Guter Ratgeber und wirklich praxisnah geschrieben und zu keinem Zeitpunkt zu buddhistisch überladen. Im Gegenteil der Mix war sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kölnerin am 31. Januar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Da ich Zazen praktiziere, ist dies eine wunderbare Ergänzung. Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen, egal, ob er sich zum Buddhismus hingezogen fühlt oder nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jimena Ibanez Sanchez am 29. Juli 2012
Format: Kindle Edition
in kurzer Wörter: ich empfehle herzlich dieses wunderbare Buch!! mann bekommt neue Ideen, Klarheit,Entspannung, Ruhe und
viele andere positive Fühlen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden