Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bud Spencer - In achtzig ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Schutzumschlag fehlt. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt - Der zweite Teil meiner Autobiografie Gebundene Ausgabe – 15. März 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 8,99
71 neu ab EUR 19,95 11 gebraucht ab EUR 8,99

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt - Der zweite Teil meiner Autobiografie + Bud Spencer: Mein Leben, meine Filme. Die Autobiografie + Ich esse, also bin ich - Mangio ergo sum - Meine Philosophie des Essens
Preis für alle drei: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 360 Seiten
  • Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf (15. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 386265107X
  • ISBN-13: 978-3862651078
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 4,1 x 21,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.723 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bud Spencer ist Kult. Im vergangenen Jahr strömten in Deutschland Tausende Fans jedes Alters zu den Autogrammstunden des beliebten italienischen Schauspielers, um sich ihre Ausgabe der Autobiografie Mein Leben, meine Filme signieren zu lassen. Im Sommer 2011 setzte sich eine Fangemeinde von über 100.000 Mitgliedern in einer medienwirksamen Facebook-Kampagne dafür ein, dass ein Tunnel in Schwäbisch Gmünd seinen Namen erhalten sollte - diese Ehre wurde letztendlich dem örtlichen Freibad zuteil. Und nicht wenige Fans tragen das Konterfei ihres Idols sogar als Tattoo auf dem Körper. Carlo Pedersoli alias Bud Spencer, der 1929 in Neapel geboren wurde, erlangte mit den »Spaghetti-Western« und »Haudrauf-Komödien« an der Seite von Mario Girotti alias Terence Hill internationalen Ruhm. Generationen von Zuschauern erfreuen sich an den unzähligen Filmen, die sie für einen Augenblick alles vergessen lassen und zum Lachen bringen. Bis heute ist der 82-Jährige aktiv: Er spielt in verschiedenen Fernseh- und Kinofilmen mit, komponiert und produziert eigene Musikstücke und lässt keine Gelegenheit aus, seine Fans in Deutschland zu besuchen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kulturbanause am 26. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ginge es hier nur darum, den autobiografischen Teil des Buches zu bewerten, bekäme "Bud Spencer - In Achtzig Jahren um die Welt" von mir die volle Punktzahl. Leider beinhaltet dieses Buch auch Kapitel, die fast schon eine Frechheit sind....aber der Reihe nach:
Nach einem einleitenden Epilog und etwas schleppenden Beginn geht es ab Kapitel 2 endlich los. Bud Spencer bzw. Carlo Pedersoli erzählt von seinen Reisen in andere Länder, von diversen Filmdrehs, sein Verhältnis zu einigen Regisseuren, Schauspielern etc. und von seiner Familie. Auch auf seine Tätigkeiten als Pilot, Unternehmer und Erfinder geht er ein. Zwar wiederholt er sich manchmal und greift auch Themen auf, die bereits im ersten Teil seiner Autobiografie behandelt wurden, insgesamt sind diese Kapitel jedoch durchgehend lesenswert und sehr interessant. Am meisten bin ich von seinen Reisen fasziniert; aber auch das Kapitel über seine Familie ist ein Highlight dieses Buches, da man hier Einiges über den Privatmensch Pedersoli erfährt. Die dazugehörige Fotostrecke rundet diesen Teil angemessen ab.
Ein komplettes Kapitel widmet Bud Spencer seinem langjährigen Filmpartner Terence Hill. Zwar gibt es hier auch die ein oder andere nette Anekdote, insgesamt ist dieses Kapitel aber eher eine Danksagung an Terence Hill und enthält für den Leser nur wenig Informationswert. Wäre die Autobiografie hier beendet gewesen, hätte man wohl rundum zufrieden sein können, bis auf ein paar wenige Kritikpunkte.
Was nun kommt, läßt mich immer noch mit dem Kopf schütteln. Auf knapp 20 Seiten werden Zitate und Dialoge aus seinen Filmen vorgetragen. Einfach so....ohne das zwischendurch dazu was erläutert wird, reiht sich Dialog an Dialog.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 23. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Der riesige Erfolg von Bud Spencers Autobiografie "Mein Leben, meine Filme" überraschte den Autor wahrscheinlich ebenso wie den Buchmarkt und die Literaturkritik. Nur die große Fangemeinde fand es normal, dass die Geschichten ihres Idols auf so große Zustimmung stießen. Und zu dieser Gemeinde gehöre ich ebenfalls. Allerdings nicht, weil ich die Filme von Bud Spencer und Terence Hill als Meisterwerke betrachte, sondern weil mir die Art des ehemaligen Schwimm-Cracks gefällt. Meine Bewunderung für den Neapolitaner geht in die Zeit zurück, in der ich in Rom lebte und dank einem Bekannten mehrmals die Filmstadt Cinecittà besuchen durfte. Und da drehten eben auch die beiden Haudegen.

Wenn nun ein zweiter Band auf den Markt kommt, überrascht mich dies wenig. Denn auch ich dachte bei der Lektüre des Erstlingswerkes, dass Bud Spencer noch viele Geschichten auf Lager hat, deren Lektüre sich lohnen würde. Und tatsächlich halten sich die Überschneidungen mit Textpassagen aus dem ersten Buch in engen Grenzen. Das liegt sicher auch an der Professionalität von Lorenzo De Luca, den Bud Spencer als Ghostwriter verpflichtete.

Was sich mit dem Erstlingswerk jedoch zum Glück deckt, ist die Erzählhaltung. Obwohl es Bud Spencer schaffte, dass er inzwischen auf der halben Welt bekannt ist, hält er sich nicht für einen Schauspieler, dem das Publikum zu Füssen liegen soll. Im Gegenteil, er betont immer wieder, wie viel Glück er im Leben hatte und wie dankbar er für all die wunderlichen Zufälle ist, die ihm den Weg ebneten. Und vor allem kennt er seine Grenzen. Zumindest was die Schauspielkunst betrifft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kundenrezensionen TOP 1000 REZENSENT am 4. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Carlo Perdersoli a.k.a. Bud Spencer weist es weit von sich ein Schauspieler zu sein. Er sieht sich eher als Darsteller eines bestimmten Charaktertyps, der seinem eigenen Charakter vergleichsweise nahe ist, weswegen er zum Filmen nie viel tun musste, was seinem natürlichen Phlegma, das ihn von wichtigeren und edleren Beschäftigungen abgehalten haben soll, immer sehr entgegenkam.
Für einen phlegmatischen Menschen war der neapolitanische Riese aber ziemlich viel in Bewegung, wie seine beiden Autobiographien zeigen. Er hatte bereits vor seiner Schauspielkarriere als Sportler und Unternehmer weite Teile der Welt bereist und alle möglichen unternehmerischen Ideen, die sein ganzes Leben durchziehen - wie auch seine anderen kreativen Experimente, zeichnen eigentlich das Bild eines sehr bewegten - und geistlich beweglichen - Menschen.
In diesem Teil der Autobiographie erfüllt er einige Leserwünsche, wie mehr Erzählungen zu seiner filmischen Arbeit und insbesondere mehr zu seiner Familie, die er bisher immer sehr aus der Öffentlichkeit herausgehalten hat, obwohl zum Beispiel sein Sohn selbst sehr erfolgreich im Filmgeschäft tätig ist.
Eine Art Zitateninterview und ein Facebook-Fragenkatalog schließen dieses Buch ab, das unter anderem auch ein Aufruf zum moralischen Handeln und zu großer Toleranz ist, den dieser Außenstehende zur menschlichen Gesellschaft, der "Marziano" (Marsmensch), wie er sich selbst nennt nach über 80 Jahren Beobachtungszeit vorsichtig vorzubringen beliebt. Auch für Nichtfans überaus lesenswert und sei es nur um eine italienische Perspektive auf das letzte Jahrhundert in Politik und Filmschaffen zu bekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen