6 Angebote ab EUR 16,48

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bud Spencer & Terence Hill Box (4 DVDs)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 49,91 4 gebraucht ab EUR 16,48
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bud Spencer|Terence Hill
  • Format: DVD-Video
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Creactive Media GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2001
  • Produktionsjahr: 1973
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005RISF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 223.506 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

limitiert auf 1500 Stück

"Das Krokodil und sein Nilpferd": Tom und Slim könnten in Afrika beinahe im Paradies leben. Das jedoch wissen Bösewichter zu verhindern. Deren böse Absichten festigt jedoch nur die Freundschaft der beiden Querköpfe, die sofort erkennen: Gemeinsam sind wir stark! Tom trägt den Spitznamen "Nilpferd", warum wohl? Slim wird von seinen Freunden "Krokodil" gerufen, weil der Bequeme selbst bei geschlossenen Augen immer hellwach und blitzschnell ist. Nilpferd Tom fährt Touristen und Großwildjäger in seinem alten Bus durch die Gegend. Krokodil Slim hat etwas dagegen, daß die Tiere von reichen Nichtsnutzen ausgerottet werden. Ergebnis: die Pirschgänger finden meist Platzpatronen in ihren Gewehrläufen, und Tom muß öfter ein Rad wechseln, das Slim zerschossen hat. Dann tauchen der reiche Spekulant Ormond und seine Schlägertruppe auf. Ormond plant ein riesiges Touristenzentrum. Der ehemalige Box-Champion bedroht die Eingeborenen und wendet brutalste Methoden an, um seine Ziele zu erreichen. Aber er hat seine Rechnung ohne Tom und Slim gemacht. Die beiden sind sich einig: auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Und damit haben sie Erfolg. Ormond und seine Kumpane suchen schließlich das Weite. Regie: Italo Zingarelli Produktionsjahr: 1979 Laufzeit: 96 Min.

"Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle": Brennend und schlingernd erreicht ein vorsintflutliches Flugzeug den Flughafen von Rio, rammt beinahe eine Passagiermaschine und macht eine totale Bruchlandung. Die beiden Piloten Plata und Salud schenken solch unangenehmen Kleinigkeiten allerdings keinerlei Beachtung. Auch daß ihr Lohn-Scheck nicht gedeckt ist, stört sie nicht besonders. Da die Bank gerade überfallen wird, und sich der Kassierer auch ihnen gegenüber nicht ungefällig zeigt, kommen sie doch zu ihrem Geld. Der nächste, kaum weniger spektakuläre Auftrag wartet schon auf sie. Sie sollen ein hoch versichtertes Flugzeug über dem Dschungel abstürzen lassen. Bevor sie sich allerdings selbst bemühen müssen, stürzt das Flugzeug von selbst ab, und die beiden Gemütsmenschen finden sich im tiefsten Urwald unter Diamantensuchern wieder. Diese werden von einem gewissenlosen Geschäftsmann Ears, der das Diamantengeschäft konkurrenzlos in der Hand hat, kräftig ausgenommen. Plata und Salud spekulieren - Konkurrenz belebt das Geschäft - und bauen ein eigenes Unternehmen auf. Das Geschäft floriert, da sie menschliche Preise für Verpflegung verlangen und für Diamanten angemessene Preise zahlen. Ears paßt diese Konkurrenz überhaupt nicht ins Konzept. Er läßt die neue Station zerstören und erhält umgehend die Rechnung von Plata und Salud, die wieder ihre Fäuste sprechen lassen. Die Freundschaft eines alten Diamantensuchers, der ihnen die Lage einer reichen Diamantenmine verrät, läßt die beiden doch noch fast reich werden. Allerdings zeigt auch der zuständige Polizeichef Interesse an den Diamanten, und da die beiden mehr Wert auf ihre Freiheit legen, lassen sie diese Chance ungenutzt und verschwinden in der ihnen eigenen Art. Regie: Giuseppe Colizzi Produktionsjahr: 1972 Laufzeit: 102 Min.

"Vier Fäuste für ein Halleluja": Selten ist der Wilde Westen so kräftig auf den Arm genommen worden, wie in diesem Film. Das sympathische Duo Bud Spencer/Terence Hill, deren Humor so schlagkräftig ist, wie die berühmten Fäuste, lehren ihre Gegner mit Rosenkranz und Revolver das Beten. Bambino und Trinita kommen dem letzten Willen ihres Vaters nach und schlagen die Banditenlaufbahn ein. Zunächst haben sie wenig Erfolg, da sie sich die falschen, nämlich mittellose Objekte als Opfer aussuchen. Was macht's, Anfängerpech! In Tascoa scheint es schon vielversprechender. Durch die völlig unverhoffte "Spende" eines Gangsters von 4000 Dollar mißtrauisch gemacht, wittern die beiden mehr...

Amazon.de

"Never Change A Winning Team", dachten sich wohl die Macher der Spencer-Hill-Klamotten und schmiedeten den beiden faust- und wortgewandten Stars eine dünne Story nach der anderen auf den Leib. Ob sie nun als Revolverhelden im Wilden Westen, als Missionare, unfreiwillige Polizisten oder wie hier als Dschungelpiloten im Kampf gegen einen skrupellosen Diamantenschürfer namens Mr.Ears aufliefen -- stets blieb das Prinzip das Gleiche. Für einen waschechten Fan der beiden Haudrauf-Kumpanen natürlich kein Grund, Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle nicht zu lieben. Denn auch hier geht die bewährte Mixtur aus Blödsinn, dem Hauch einer Story, Prügeleien und nochmals Blödsinn hervorragend auf. Schließlich hatte das Duo genügend Zeit, sich einzuspielen. Natürlich können sie sich auch in diesem Film nicht leiden, machen aber dennoch gemeinsame Sache -- was nicht gerade überrascht, sofern man ihre anderen Produktionen kennt. Hill stiehlt allen die Show beim Kartenspielen und Spencer verteilt seine berühmten Kopfnüsse. Also nichts Neues im Staate Spencer-Hill, aber trotzdem -- oder gerade deswegen -- prima Unfug zum Relaxen und Abschalten. --Clemens Schiel -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fxsavini am 11. August 2009
Format: DVD
Diese Fassung, welche von 3L neu aufgelegt wird bzw. wurde, basiert auf der internationalen Schnittfassung und ist somit ca. 10 Minuten kürzer als die bisher erhältlichen deutschen DVDs! Dieser Film gehört für mich zu den besten Spencer/Hill-Filmen und daher habe ich mich sehr über die neue Bildüberarbeitung gefreut (da die alte DVD von e-m-s ja alles andere als optimal ist)... nicht aber wenn diese Bild-Restauration auf der leider stark gekürzten internationalen Schnittfassung basiert :-(
Da diese Schnittfassung nicht nur kürzer, sondern teilweise auch anders geschnitten ist, wird es auch einen häufigen Wechsel zwischen Synchro und O-Ton geben! Nein Danke 3L, da bleib ich doch lieber bei der bildtechnisch zwar schwächeren, aber dafür kompletten DVD von e-m-s.
18 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Schmitt am 11. Juli 2010
Format: DVD
Ich hatte mich auf diese Neuveröffentlichung gefreut,' nachdem die vorherige
von EMS der deutschen Kinofassung entsprach, also vielfach in Dialogen geschnitten
war ' und hoffte auf die ungekürzte Version vom italienischen Master, deutsch
untertitelt bei fehlenden Szenen. Leider hatte ich mich von der 'internationalen
Fassung' locken lassen, wie sie auf dem Cover gelb herausgestellt war.
Das Werbekonzept von 3L ging wohl auf: Wer zu emotional reagiert und sich
freut, begeht schnell mal einen Fehler in der Eile. ' Und der Kauf dieser DVD war
leider ein Fehler!
Ich habe nur kurz reingeschaut in die DVD, und mich gefragt: Wozu? Wozu eine
Fassung herausbringen, bei der große Teile der deutschen Kinofassung und damit
auch wesentliche Gags fehlen (Beispiel: Ende der Billiard-Szene)?
Ob es sich hier wirklich um eine 'internationale Fassung' handelt oder ob es
letztlich nur die US-Fassung ist, vermag ich filmhistorisch nicht zu beurteilen, da ich
kein Spencer-Hill-Experte bin. Nur 'international' klingt eben toller und ist damit
leider irreführender, denn in der Regel sind internationale Versionen ja länger
gegenüber Fassungen in unserem schnittfreudigen Land Deutschland, bei dessen
Eingriffen in einen Film es ja nicht immer um die Zensur von potentiell verherrlichender
Gewaltdarstellung geht, schon gar nicht bei Hill und Spencer, sondern häufig ums
Kürzen an sich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Moon am 9. Oktober 2010
Format: DVD
Laßt die Finger von dieser DVD!!!
Wer den Film aus dem TV kennt wird schockiert sein!
Es fehlen wichtige Gags, dafür gibt es ohne Ende üble Schnitte und alle paar Minuten wird von der deutschen Synchronisation auf die englische Synchronisation mit deutschen Untertiteln gewechselt. So etwas zu verkaufen ist eine Unverschämtheit, vor allem da eine vernünftige vollständig synchronisierte Fassung existiert.
Die Leute die hier am Werke waren sollten ihren Beruf wechseln.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Buchholz am 17. Juli 2010
Format: DVD
Hallo,
ich habe ja schon jede Menge Spencer/Hill Filme geguckt. Der Film ist extrem geschnitten und dadurch nur noch Mist.
Ich habe Ihn auch nicht zu Ende geguckt, sondern ausgemacht und DVD in Ecke gedonnert!!!
MfG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "philschr" am 5. März 2004
Format: DVD
In ihrem ersten Film zusammen, der kein Western ist, (sieht man von Hannibal ab, in dem beide nur Nebenrollen hatten) schaffen das schlagkräftige Duo Spencer / Hill es aber ohne Probleme Witz und Prügeleien in die Gegenwart (1972) herüberzuretten. Die Story ist für Spencer / Hill Filme relativ einfallsreich und nicht eindimensional auf Kalauer ausgelegt, einmal wird es sogar traurig...
Alles in allem ein gelungener Film, für Fans des Duos auf jeden Fall.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. Januar 2002
Format: DVD
Die Box ist meiner Meinung nach ein Pflichtkauf,da sich die Dvds in excellenter Bild und Ton Qualität vorfinden lassen.Es macht einen heidenspass sich diese Filme wieder anzuschauen und hoffe das noch viele weitere Filme von den beiden auf Dvd erscheinen.
Ein kleines Manko hat die Box allerdings wie meine Vorgänger schon schrieben sind die Specials ziemlich mager,aber jeder der sich die Filme von Bud und Terence Hill gerne anschaut sollte sofort zugreifen.Diese Box gehört in jede Dvd Sammlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von csab am 8. November 2010
Format: DVD
Die DVD ist eine volle Enttäuschung. Als ausgesprochener Fan der Bud Spencer und Terence Hill Filme freute ich mich schon auf diesen Film. Ich entschied mich zum Kauf dieser DVD allerdings ohne die Rezensionen genau gelesen zu haben da sie Teil einer Sammelbestellung war. Beim Anschauen des Filmes war die Ernüchterung nach bereits 25 Minuten perfekt, die DVD flog in den Müll.
Grund: Abgesehen davon, daß es sich wie in anderen Kritiken bereits dargestellt um eine gekürzte bzw. von der deutschen Originalfassung abweichend geschnittenen Fassung handelt ist die Tonspur ein schlechter Witz. Die Dialoge gehen weiter auch wenn die das Bild schon längst gewechselt hat, dauernde Übergänge in die englische Sprache mit deutschen Untertiteln verderben jeglichen Fernsehgenuß restlos. Der Schnitt ist insgesamt misslungen; öfters wechseln Szenen im Dialog....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen