Menge:1
Bud Spencer Collector's B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: audiovideostar_2
In den Einkaufswagen
EUR 54,03
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bud Spencer Collector's Box (8 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bud Spencer Collector's Box (8 DVDs)

15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch VTN-GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 24,88 8 gebraucht ab EUR 12,33

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Bud Spencer Collector's Box (8 DVDs) + Sie nannten ihn Mücke (inkl. längerer Fassung) + Bud Spencer - Die große Plattfußbox [Remastered Version, 4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 57,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bud Spencer, Giuliano Gemma, Robert Middleton, Lara Sender u.a.
  • Regisseur(e): Enzo Barboni, Steno, Bruno Corbucci, Michele Lupo, Lara Sender
  • Format: Anamorph, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Anzahl Disks: 8
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 1972
  • Spieldauer: 773 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00094H6HC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.519 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Endlich wieder da!

BUD SPENCER

8 seiner größten Filme in einem einzigartigen Schuber.

- Auch die Engel essen Bohnen
- Banana Joe
- Bud, der Ganovenschreck
- Der Bomber
- Der Dicke und das Warzenschwein
- Der Dicke in Mexiko
- Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen
- Sie verkaufen den Tod (Bonus-DVD), Langfassung von "Der Dicke und das Warzenschwein", 33 Minuten länger!

Synopsis

"Auch die Engel essen Bohnen"
"Der Dicke" ver dient seinen Unterhalt mit Catchen - allerdings ist er darin zu erfolgreich. Seine zahlreichen Siege ziehen die Aufmerksamkeit der Mafia auf sich - die gerne selber bestimmt, wer gewinnt und wer verliert.
Sie fordern ihn auf, bei dem nächsten Kampf zu Boden zu gehen, im Falle eines Sieges könnte es sein, dass er einen schlimmen Unfall hat. Buddy lässt sich darauf nicht ein und muss nach dem nächsten Kampf ganz fix die Arena verlassen. Dabei ist ihm sein zukünftiger Freund, der Schmale, behilflich. Gemeinsam überlegen sie, wie man den Drahtziehern aus dem Hintergrund die geeignete Anwort verpassen könnte...
Laufzeit: 119 Min.
Produktionsjahr: 1973
Regie: E.B. Clucher
Darsteller: Bud Spencer, Giuliano Gemma, Robert Middleton;

"Banana Joe"
Der gutmütige Hinterwäldler und Bananen-Bauer Joe gerät in Konflikt mit Handlangern der Mafia. Diese wollen auf seinem schönen, unbefleckten Land einen Freizeitpark errichten.
Kurzerhand wirft er sie von der Insel, doch dadurch hat sein ruhiges Leben ein jähes Ende: Ihm wird die Lizenz zum Bananenverkauf entzogen. Um seine Lizenz zurück zu bekommen, muss Joe nun einiges mehr verbiegen als seine Bananen. Schnell wird auch der Mafia klar, dass gegen Joes überzeugendste Argumente - seine fliegenden Fäuste - kein Kraut gewachsen ist...
Laufzeit: 93 Min.
Produktionsjahr: 1981
Regie: Stefano Vanzina
Darsteller: Bud Spencer, Gunther Philipp, Gianfranco Barra;

"Bud, der Ganovenschreck"
Bud, der Ganovenschreck - Wenn er die Fäuste schwingt, bleibt kein Auge trocken. Sergeant Alan Barker ist einem Mafia-Boss auf den Fersen, und was sich ihm in den Weg stellt, räumt er mal eben zur Seite. Ein liebenswerter kleiner Gauner kommt ihn dabei immer wieder in die Quere.
Nach reichlich Kleinholz und hirnrissig komischen Situationen folgt dann doch das Happy-End. Der Mafia-Boss kommt hinter Schloß und Riegel und der kleine Gauner unter die Haube.
Laufzeit: 96 Min.
Produktionsjahr: 1982
Regie: Bruno Corbucci
Darsteller: Bud Spencer, Tomas Milian, Marc Lawrence;

"Der Bomber"
Nachdem der alte Seebär Bud Graziano - genannt der Bomber - von seinem alten Schiff geworfen wurde und nirgendwo eine neue Heuer zu kriegen ist, versucht er sich als Boxtrainer einer absolut hoffnungslos unbegabten Truppe. Diese versucht, um ihre Schulden loszuwerden, ein von der Mafia gesponsertes Spitzensportlerteam zu schlagen. Als selbst Buds größte Kämpfer-Hoffnung sich als Geldeintreiber auf die Seite der Mafia schlägt, bleibt dem Bomber keine Wahl: Er selbst steigt wieder in den Ring ... und seinen schlagenden Argumenten ist niemand gewachsen!
Laufzeit: 96 Min.
Produktionsjahr: 1982
Regie: Michele Lupo
Darsteller: Bud Spencer, Jerry Cala, Kallie Knoetze;

"Der Dicke und das Warzenschwein"
Den Dicken plagt - wie üblich - sein Hunger. Auf seiner Suche nach Eßbarem gerät er - ohne es zu wollen - mit allerhöchsten Verordnungen in Konflikt. Man befindet sich immerhin im amerikanischen Bürgerkrieg!
Es gibt zwei Möglichkeiten für den Dicken. Entweder eine saftige Verurteilung, oder aber mit einer zusammengewürfelten Truppe von Zivilisten unter der Leitung von Major Lee das angeblich uneinnehmbare Fort Holman zu erstürmen. Der Dicke wird als Spion eingesetzt und erkundet mit pfiffigen Tricks, viel List und Humor und selbstverständlich unter ständigem Einsatz seiner Fäuste die Lage im Fort. Schließlich kommt es zu der geplanten Erstürmung. Der kommandierende feindliche Major Ward wird zur Aufgabe gezwungen.
Laufzeit: 80 Min.
Produktionsjahr: 1972
Regie: Tonino Valerii
Darsteller: Bud Spencer, James Coburn, Telly Savalas;

"Der Dicke in Mexiko"
Der gutmütige Fettwanst Coburn gerät auf der Flucht vor dem Revolverhelden Sonny an den kleinen Chip, der gerade eine Ranch geerbt hat. Da der Dicke dem sterbenden Onkel des Jungen verspricht, auf den Kleinen aufzupassen und wohlbehalten auf der Ranch in der Nähe des Outlaw-Nestes Westland abzuliefern, muss er sich fortan allerlei Banditen und den Schergen des verbrecherischen Sheriffs und Pastors von Westland erwehren. Mit List und Tücke versucht dieser, der Ranch habhaft zu werden.
Doch er hat die Rechnung ohne Coburns schlagkräftige Argumente und Bleispritzen Sonnys gemacht.
Laufzeit: 104 Min.
Produktionsjahr: 1972
Regie: Maurizio Lucidi
Darsteller: Bud Spencer, Jack Palance;

"Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen"
Eine Provinzstadt in Aufruhr: Jeder glaubt, ein Ufo gesehen zu haben. Sheriff Craft versteht die Aufregung nicht - er glaubt nicht an Außerirdische, zumindest bis er dem Kleinen H-7-25 begegnet. Der sieht zwar aus wie ein kleiner Junge, verfügt aber über äußerst ungewöhnliche und ganz und gar nicht irdische Fähigkeiten. Für den außergewöhnlichen Jungen interessiert sich auch schon bald die militärische Abwehr unter Führung von Captain Briggs. Nun muss der Grosse wieder zu seinen schlagkräftigsten Argumenten greifen, um seinen kleinen Freund vom anderen Stern zu beschützen...
Laufzeit: 90 Min.
Produktionsjahr: 1978
Regie: Michele Lupo
Darsteller: Bud Spencer, Joe Bugner, Raimund Harmstorf;

+ Bonus-DVD mit dem Film "Sie verkaufen den Tod" (Alternativtitel: "Der Dicke und das Warzenschwein")
Den Dicken plagt - wie üblich - sein Hunger. Auf seiner Suche nach Eßbarem gerät er - ohne es zu wollen - mit allerhöchsten Verordnungen in Konflikt. Man befindet sich immerhin im amerikanischen Bürgerkrieg!
Es gibt zwei Möglichkeiten für den Dicken. Entweder eine saftige Verurteilung, oder aber mit einer zusammengewürfelten Truppe von Zivilisten unter der Leitung von Major Lee das angeblich uneinnehmbare Fort Holman zu erstürmen. Der Dicke wird als Spion eingesetzt und erkundet mit pfiffigen Tricks, viel List und Humor und selbstverständlich unter ständigem Einsatz seiner Fäuste die Lage im Fort. Schließlich kommt es zu der geplanten Erstürmung. Der kommandierende feindliche Major Ward wird zur Aufgabe gezwungen.
Laufzeit: 113 Minuten
Produktionsjahr: 1972
Regie: Tonino Valerii
Darsteller: Bud Spencer, Kames Coburn, Telly Salvas;

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krümelmonster am 13. Mai 2005
Es handelt sich hierbei um eine Box, die alle Bud Spencer Filme beinhaltet, die sich bisher nur einzeln und erheblich teurer von EMS kaufen ließen, sowie als Bonus den Film "Der Dicke und das Warzenschwein" in voller Länge unter dem Titel "Sie verkaufen den Tod".
Die bereits erwähnten, angeblich fehlenden, Filme sind von Paramount und können selbstverständlich nicht in dieser Box enthalten sein. Diese Tatsache als Mangel an diesem Produkt zu bezeichnen ist schlicht falsch.
Für Sammler und Fans führt an dieser Box (fast) kein Weg vorbei, da der Bonusfilm einzeln nicht käuflich ist. Ärgerlich allerdings für diejenigen, die bereits alle übrigen Filme einzeln gekauft haben. Dafür ziehe ich einen Stern ab, denn die Box kam bewußt erst sehr spät auf den Markt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Coyle am 25. April 2009
Verifizierter Kauf
Die Filme von Bud Spencer und Terence sind nunmal KLASSE! Auch hier kann man nichts falsch machen. Das einzigste was mich etwas stört, ist die Qualität der Bilder und der Klänge. Da sollte man aber großzügig hinwegsehen, weil diese Filme nunmal sehr alt sind. Das würde jeder verstehen, daß man damals nicht so gute Technik wie heute hatte. Mir kommt es immer auf den Spass an und ich freue mich, diese Filme zu sehen. Sie sind nunmal einmalig und haben immer etwas sonniges an sich. Wer Bud Spencer nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Die anderen werden begeistert sein ;)

Viele Grüße
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex Dark am 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Die Bildqualität ist in Anbetracht des Alters der Filme durchaus gut. (16:9 anamorph) Der Ton ist in Mono. Das Bonusmaterial, besteht aus Texttafeln und Trailern.
Hier nun eine Auflistung der Filme mit Laufzeit, Synchronsprecher von Bud Spencer, und einigen Anmerkungen.
DER GROßE MIT SEINEM AUßERIRDISCHEN KLEINEN
(99min. uncut/Arnold Marquis)
BUD, DER GANOVENSCHRECK
(96min. uncut/Wolfgang Hess)
DER BOMBER
(96min. uncut/Arnold Marquis)
BANANA JOE
(92min. uncut/Wolfgang Hess)
DER DICKE IN MEXICO
(86min. cut/Martin Hirte)
Comedyversion von "Halleluja... Amigo"(99min./Wolfgang Hess). Diese Fassung erschien bislang nur auf VHS. Auch bekannt als "Die Brillenschlange und der Büffel".
DER DICKE UND DAS WARZENSCHWEIN
(79min. cut/Wolfgang Hess)
Über 30 Minuten gekürzte Comedyfassung von "Sie verkaufen den Tod". (siehe unten)
AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN
(119min. cut/Wolfgang Hess)
3 Minuten gekürzt.
SIE VERKAUFEN DEN TOD
(113min. uncut/Engelbert von Nordhausen)
21 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Vogt am 28. Oktober 2006
Verifizierter Kauf
Die Bud Spencer Box ist eine sehr gut Zusammenstellung aus allen nennenswerten Hits von Bud .Die Box ist ein muss für alle Budy Fans aber wie auch bei der Bud und Terence Colektors Box ist die Bonus DVD die selbe wie schon in der Box vorhanden ,aber am meisten hat mich beim kauf dieser Box geärgert das die DVD "Sie nannten ihn Mücke" nicht mit in der Box vorhanden war. Aber sonst ist die Box Top!!! Und meine persönliche Empfehlung an alle die sich diese Box noch kaufen wollen und auch an die Leute die einfach auf der suche nach Humor und Unterhaltung sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Hier handelt es sich um Filme in denen nur Bud Spencer ohne Terence Hill mitgespielt hat. Auch die meisten seiner Solofilme von Bud Spencer finde ich gut gelungen und unterhaltsam. Die Box mit nur 8 DVD's kann natürlich nicht alle Filme von Bud beinhalten, es fehlen die ganzen "Plattfuß" Reihe oder "Hector ohne Furcht und Adel" oder "Sie nannten ihn Mücke", aber für die die noch nicht alle Filme haben durchaus lohnenswert.

Inhalt

Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen:
Ein junger Außerirdischer landed auf der Erde und Buddy der Polizist nimmt sich seiner an, aber weiß noch nicht das es sich um einen auserirdischen handelt. Der Junge wird aber von anderen bößen außeridischen gejagt und nur Buddy kann ihm helfen.

Bud der Ganovenschreck:
Buddy ist Spezialpolizist, eines Tages muss er dem Kleingauner helfen, als dieser einen Mafiamord beobachtet. Er findet Unterschlupf bei Buddies Familie

Der Bomber:
Bud ist ein ehemaliger profi Boxer. Zu seinen besten Zeiten nannten sie ihn den "Bomber". Er hat sich aber dem aktiven Sport enttäuscht abgewand und betätigt sich lieber als Seefahrer. Doch die Vergangenheit holt ihn wieder ein.

Banana Joe:
Einer der schönsten Filme von Buddy. Banana Joe ist Bananenbauer der in einem lateinamerikanischen Dorf mit vielen Frauen und Kindern. Ein Verbrecherboss plant nun dort einen Bananenplantage aufzubauen und stößt auf Widerstand von Bud.

Der Dicke in Mexiko:
Bud schlägt sich mit Bärenkräften durchs Leben. Auf seinen Reisen kommt er auch an der Hütte von Anderson vorbei und kriegt mit wie Anderson stirbt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Oskar am 2. Februar 2009
Verifizierter Kauf
Braucht man ja nicht viel zu sagen: Wer auf Bud Spencer-Filme steht, sind hier die Top-Filme mit dabei.
Für Fans einfach ein Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von domingo 17 am 3. November 2014
Verifizierter Kauf
Alles wie es sein sollte, die Bud Spenzer DVD Box ist wie beschrieben-wir haben viel Spaß-groß und Klein beim schauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen