Menge:1
Buck Rogers ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Buck Rogers
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Buck Rogers

66 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
63 neu ab EUR 5,07 2 gebraucht ab EUR 5,42

LOVEFiLM DVD Verleih


Beste Unterhaltung mit Koch Media
Beste Unterhaltung: Filme, Serien und Box-Sets von Koch Media
Entdecken Sie weitere Filme und Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Buck Rogers + Kampfstern Galactica - Die Spielfilm-Trilogie [3 DVDs] + Das Schwarze Loch
Preis für alle drei: EUR 39,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gil Gerard, Pamela Hensley, Erin Gray, Henry Silva, Tim O'Connor
  • Regisseur(e): Daniel Haller
  • Komponist: Stu Phillips
  • Künstler: Frank Beascoechea, John J. Dumas, Richard Caffey, Clyde Sorenson, Glen A. Larson, Jean-Pierre Dorléac, Leslie Stevens
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 26. Juli 2013
  • Produktionsjahr: 1978
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (66 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00CY6HJNE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.257 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Im Jahr 1987 startet Captain William "Buck" Rogers für die NASA ins Weltall. Doch anstatt seine Mission an Bord der Raumfähre Ranger 3 wie geplant durchzuführen, wird er in die eisigen Weiten des Alls geschleudert und schockgefroren. Erst 500 Jahre später taut Rogers wieder auf, als ihn das Flaggschiff der Drakoianer aufliest und reanimiert. Doch bei seiner Rückkehr auf die Erde muss der verschollene Astronaut feststellen: Die Welt, die er einst kannte, existiert nach einem atomaren Weltkrieg nicht mehr. Doch in ihren Ruinen ist eine futuristische und fremde neue Gesellschaft entstanden, die immer noch eines gebrauchen kann: draufgängerische Helden wie Rogers.

VideoMarkt

Während einer missglückten NASA-Mission mit seiner Raumfähre "Ranger 3" wurde Captain William "Buck" Rogers schockgefroren und trieb danach 500 Jahre lang ziellos durchs All. Schließlich wird er von einem Schiff der Drakoianer entdeckt, an Bord genommen und aufgetaut. Als er endlich zur Erde zurückkehrt, muss der Astronaut erkennen, dass sein Heimatplanet, so wie er ihn kannte, nicht mehr existiert. Die Erde ist nach einem Atomkrieg verwüstet. Die wenigen Überlebenden fürchten sich vor außerirdischen Invasoren und halten Rogers zunächst für einen Spion. Gemeinsam mit seinem Roboter-Freund Twiki und der Pilotin Wilma Deering erlebt der Astronaut aufregende Abenteuer im 25. Jahrhundert.

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ChrisH TOP 500 REZENSENT am 27. Juli 2013
Format: DVD
Nachdem "Buck Rogers" jahrelang ganz oben auf meinem Wunschzettel stand, steht er nun endlich ganz vorne in meinem DVD-Regal :-) Im Gegensatz zur Serien-Box, die den Kinofilm als TV-Zweiteiler mit neuer RTL-Synchronisation enthält, darf man den Film auf der Einzel-DVD in der Original-Synchronisation von 1979 genießen.

Bild: 4:3 Vollbild
Über die gesamte Laufzeit blitzen kleine weiße Punkte, Spritzer oder andere Verunreinigungen auf. Eine aufwändige und kostenintensive Restauration, wie sie beispielsweise die "Star Wars"-Filme erhielten, gab es hier also nicht. Alles in allem würde ich das Bild aber immer noch als gut bezeichnen. Berücksichtigt man, dass "Star Wars" (1977) der zweiterfolgreichste Film aller Zeiten ist (gemessen an den Zuschauerzahlen, nicht am Umsatz), dann ist klar, dass für dessen DVD-Auswertung auch ein weit größeres Budget zur Verfügung stand, als für den eher unbekannten "Buck Rogers".

TON: Deutsch (Kinoversion), Deutsch (TV-Version), Englisch
Hier hat Koch Media alles richtig gemacht. Surround-Effekte darf man sich natürlich keine erwarten. Dafür muss man sich aber auch nicht über Rauschen oder Knacken ärgern, wie bei so manch anderem Klassiker. Bei den erweiterten Szenen "eiert" manchmal die Musik. Beim Film selbst gibt es aber keinen Anlass für irgendwelche Beschwerden.

Bonusmaterial:
Ein erfreutes "Oha" kam über meine Lippen, als ich mir die "geschnittenen Szenen" angesehen habe. Die sind nämlich vollständig deutsch synchronisiert. Unter den 10 zusätzlichen Szenen mit einer Laufzeit von knapp 19 Minuten befindet sich auch ein alternatives Ende.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dotwin am 26. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Da ist er nun: "Buck Rogers" in seiner Kinofassung endlich auf DVD.
Um die spannende Frage gleich mal vorweg zu beantworten:
JA - es ist die Original-Kinofassung mit der alten deutschen Synchro!
Neben der englischen Sprachfassung steht dazu auch noch die RTL-Synchro
der Pilotfilm-Version zur Auswahl. Die Masse wird sich aber - mit Recht - der
alten Synchrofassung zuwenden. Schließlich haben wir ja gerade darauf gewartet! ;-)

Die Bildqualität ist dem Alter des Filmmaterials entsprechend in Ordnung. Das Bild
wirkt auf mich zwar ein Tick zu dunkel (ich muss dafür den TV immer nachregulieren).
aber auf jeden Fall finde ich es hier besser als bei der Serien-Box von Ascot-Elite.

Alle Tonfassungen liegen jeweils im Format 2.0 Mono vor, sind aber dafür schön klar und
deutlich.

Ansonsten gibt es noch ein wenig Bonusmaterial wie z. B. die Kino-Trailer in deutsch und englisch,
die geschnittenen Szenen aus der Pilotfilm-Fassung, eine kleine Bildergalerie sowie die alte 2-teilige
Super-8-Schmalfilmfassung von "Piccolo-Film" aus der Prä-Video-Zeit. ;-)

Fazit: meines Erachtens eine gelungene DVD-Veröffentlichung von Koch-Media.
Meine Erwartungen wurden jedenfalls nicht enttäuscht.
Alle die diese Version von "Buck Rogers" kennen und diese schon lange gerne mal wieder sehen und hören wollten,
die können hier getrost zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Highlightzone TOP 500 REZENSENT am 8. November 2013
Format: DVD
Am 7. Januar 1929 starteten zwei bemerkenswerte Fortsetzungs-Serien in den US-Zeitungen, die als erste Abenteuercomics gelten. Der spätere “Prinz Eisenherz“-Zeichner Hal Foster adaptierte “Tarzan“ als Comic (hier war nach 60 Strips mit je 5 Bildern zunächst einmal Schluss) und zeitgleich begann auch die Reihe “Buck Rogers in the 25th Century“, die auf einer Pulp-Romanserie von Philip Francis Nowlan basierte. Hier wird erzählt, wie durch Gasaustritt bei einem Grubenunglück William “Buck“ Rogers, ein Fliegerass des Ersten Weltkrieges, in den Tiefschlaf versetzt wird. Als er 500 Jahre später wieder aufwacht, wird die Erde von den asiatischen “Red Mongols“ unterjocht. Doch eine kleine Gruppe um Wilma Deering leistet in den ehemaligen USA Widerstand. Nachdem Buck Rogers die Welt befreit hat, bricht er gemeinsam mit Wilma in den Weltraum zu weiteren Abenteuern auf.

“Buck Rogers“ wurde auch als Radio-Hörspielserie zu einem großen Erfolg. 1939 entstand ein 12-teiliges “Buck Rogers“- Serial, das als Vorfilm im Kino gezeigt wurde. Der ehemaligen Olympia-Goldmedaillengewinner im Schwimmen Larry “Buster“ Crabbe, der zuvor bereits Tarzan und Flash Gordon gespielt hatte, war auch hier die Idealbesetzung für die Titelrolle. Ab 1950 lief im US-Fernsehen eine 39-teilige “Buck Rogers“-Serie, die live von einem winzigen Studio aus gesendet wurde.

Bei uns wurde Buck Rogers sehr populär durch einen 1979 entstanden Kinofilm, der ziemlich eindeutig auf der “Star Wars“-Welle surfte. Die Titelrolle wurde von Gil Gerard recht charmant und auch selbstironisch gespielt. "Buck Rogers“ wurde im deutschen TV immer wieder gerne zur Karnevalszeit ausgestrahlt. Der Film wurde vom “Kampfstern Galactica“-Schöpfer Glen A.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Klaus am 25. Juli 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ja ja das war noch die gute alte Zeit wo es einen Buck Rogers gab, eine Raumschiff Orion 1 und die Urfassung von Galactica....teilweise in Vergessenheit geraten aber diese Filme schrieben Filmgeschichte. Bis heute haben Film und Handlung und vor allem die Kostüme von damals nichts an seinem Charme und Witz eigebüßt. Auch wenn die Effekte zwar veraltet sind es passte in die damalige Zeit. Ich kann diese alten Filme aus vergessenen Tagen nur wärmstens empfehelen - ich bin in dieser Zeit groß geworden und da war so eine Produktion der helle Wahnsinn und am Wochenende freute man sich ins Kino gehen zu können um zu sehen wie die Zikunft sein wird .... auch wenn Sie heute - eigentlich leider - anders geworden ist
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen