Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Lifestyle & Genuss In den Einkaufswagen
EUR 4,99
media-shop In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Brutal [Blu-ray]

Peter Greene , Arthur Nascarella , Kamal Ahmed    Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch docu-films und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 22. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

LOVEFiLM DVD Verleih

Brutal auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Greene, Arthur Nascarella, David Dastmalichian, Kevin Corrigan
  • Regisseur(e): Kamal Ahmed
  • Format: PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS), Englisch (DTS)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Blockbuster Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. April 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00BHCMERM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 162.779 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

John, Jimmy, Mikey und Tony sind Freunde fürs Leben. Gemeinsam sind sie in Brooklyn aufgewachsen und haben schon früh gelernt was es heißt in diesem Bezirk zu leben und wie man sich Respekt verschafft.

Ihre große Klappe allerdings, bringt sie meist in Schwierigkeiten, so wie an jenem verhängnisvollen Tag an dem die Vier, die Prügel Ihres Lebens beziehen. Nach einiger Zeit findet Jimmy heraus wer Ihr Peiniger war Carlo Morello, ein eher unwichtiges Mitglied der Mafia. Gemeinsam rächen sich die vier Freunde und rauben ein illegales Wetthaus von Carlo Morello aus. Drei Jahre später, findet Morello heraus wer ihn überfallen hat. Die vier Freunde machen nun am eigenen Leib die Erfahrung wie brutal Brooklyn sein kann. Sie kämpfen nicht nur um Ihre Freundschaft sondern auch um Ihr Leben.

VideoMarkt

Antonio, Jimmy, Joe und Little Mikey sind seit frühester Jugend in der rauhen Nachbarschaft von Little Italy die dicksten Freunde. Ihr Ruf als gefürchtete Raufbolde hilft ihnen aber auch nicht, als sie dem Gangster Morello und seinen Männern in die Quere gekommen und mächtig aufgemischt werden. Dafür wollen sie sich rächen, und als sie mitbekommen, wo Morello seine Pokerrunden veranstaltet, unternehmen sie einen Raubzug. Damit jedoch stechen sie ins Wespennest, denn mit dem brutalen Sadisten ist nicht zu spaßen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brutaler Indie-Gansterfilm 26. April 2013
Von Retro Kinski TOP 100 REZENSENT
Format:Blu-ray
FILM (OHNE SPOILER!) Bewertung (Review):

Die Geschichte der 4 Buddies John, Jimmy, Mikey und Tony geraten in eine üble Schlägerei und wollen sich gemeinsam rächen. Allerdings haben sie nicht mit dem vernichtenden Echo von ihrem Gegner gerechnet....Dies ist in das Gewand eines Indie-Gangster-Thrillers gepackt der wirklich gute, aber auch mittelmässige bis nervige Elemente vereint. Mit an Bord ist unter anderen Peter Greene, an dessen Gesicht man sich nicht satt sehen kann.

Er spielt eine nicht unerhebliche Rolle in BRUTAL was dem Film sehr zu Gute kommt. GUT ist an BRUTAL, dass die Verbundenheit der Freunde gut rüberkommt und man sich recht authentisch am Rande oder direkt in der seichten Unterwelt der Geschichte unserer 4 Freunde wiederfindet. Gerade am Anfang gibt es gute atmosphärische Bilder und subtilen Suspense. Auch der teilweise schon sehr deutliche Blutfaktor ist für mich positiv zu werten, weil er in die schon von Anfang an düstere Grundstimmung passt.

Fiese Headshots wechseln sich mit üblen Folterwunden ab und es gibt jede Menge schräge Typen und Sprüche. Der Stil des Films ist fast schon als Mockumentary sehr realistisch gedreht und auch hier findet Regisseur Kamal Ahmed oft eine starke und unverbrauchte Optik. Gut ist auch der Soundtrack und die aufwendige Vertonung mit vielen Hintergrundgeräuschen zu nennen.

DURCHWACHSEN ist an BRUTAL die manchmal sehr banalen Dialoge und einige Hänger in der Dramaturgie die durch die relativ wenigen wirklichen Actionszenen geprägt sind. Auch die Stimme aus dem Off erweisst sich nicht durchgängig als förderlich für die Gesamtstimmung des Films aus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen BRUTAAAAL Schlecht auf ganzer Linie 17. August 2013
Format:DVD
Brutal ist hier nur die Qualität und die Handlung. Es ähnelt dem neuen Film Day of Violence - Tag der Erlösung (2 Disc Special Edition) [Blu-ray]. Genau die selbe Kameraführung und Qualität.
Ja, also es geht um Gangster und Gewalt, aber es ist langweilig und nervig. Ich würde ja mehr analysieren, aber da gab es nicht wirklich viel.
Nur ein Rat: FINGER WEG !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Späte Rache 31. Juli 2013
Format:DVD
Vier Freund bestehlen erfolgreich den Gangster Carlo Morello. Es dauert drei Jahren bis Morello die Diebe ausfindig macht. Danach nimmt er ausgiebig Rache.

Die Geschichte wird wenig spannend erzählt. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen kaum an den Profilen der Protagonisten. Sie bleiben oberflächlich und austauschbar. Überraschende Wendungen sorgen für Aufmerksamkeit. Asketische Szenenbilder bieten wenig fürs Auge und belassen den Fokus bei den Handelnden. Regie und Schauspielern ist etwas unterdurchschnittliches gelungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar