summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
EUR 22,50 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von goodtasterecords
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,15
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: thebookcommunity
In den Einkaufswagen
EUR 23,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Bessere_Musik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Brushfire Fairytales
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Brushfire Fairytales

42 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,50
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 26. März 2002
EUR 22,50
EUR 18,85 EUR 0,46
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch goodtasterecords. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 18,85 29 gebraucht ab EUR 0,46 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Brushfire Fairytales + In Between Dreams + On and On
Preis für alle drei: EUR 57,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. März 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B00005V8PZ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.299 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Inaudible Melodies
2. Middle Man
3. Posters
4. Sexy Plexi
5. Flake
6. Bubble Toes
7. Fortunate Fool
8. The News
9. Drink The Water
10. Mudfootball (For Moe Lerner)
11. F-Stop Blues
12. Losing Hope
13. It's All Understood

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

1 x CD Album
Europe 2000

1Inaudible Melodies3:35
2Middle Man3:14
3Posters3:13
4Sexy Plexi2:07
5Flake4:40
6Bubble Toes3:56
7Fortunate Fool3:48
8The News2:26
9Drink The Water3:21
10Mudfootball (For Moe Lerner)3:03
11F-Stop Blues3:10
12Losing Hope3:52
13It's All Understood5:28

Amazon.de

Fans von Willy Porter, Ben Harper und G. Love wird Jack Johnsons sympathischer Pop mit Folk- und Blueseinflüssen sicher interessieren. Der auf der Hawaii-Insel Oahu geborene Johnson, Absolvent einer Filmakademie und ehemaliger Profisurfer, hat ein Talent für akustische Balladen, unter deren entspannter Oberfläche sich unaufdringliche, aber starke Aussagen verbergen. "It seems to me that 'maybe' pretty much always means 'no'", singt er auf "Flake", einem Titel, auf dem Johnsons Freund Ben Harper Slidegitarre spielt.

J.P. Plunier, der auch für Harpers Aufnahmen zuständig ist, hat dafür gesorgt, dass die Produktion sparsam und nie überladen wirkt: Im Vordergrund steht -- neben Akustikgitarre und Schlagzeug -- Johnsons unverkrampfter Gesang, der an G. Love (zu dessen Album Philadelphonic Johnson den Song "Rodeo Clowns" beisteuerte) ebenso erinnert wie an Nick Drake und Willy Porter. Und wenn Johnson an der Gitarre auch nicht brilliert wie Letzterer, so sind diese Songs doch mit ihrer ruhigen Schönheit und andeutungsvollen Tiefe wunderbar anzuhören. --Bill Forman


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Januar 2003
Format: Audio CD
Selten habe ich so eine abwechslungsreiche CD gehört. Die Musikstücke sind in sich ausgewogen, die Texte passen zum Arrangement und die Stimme von Jack Johnson nicht zu vergessen! Auf dieser CD befinden sich 13 tolle Musikstücke, jeder einzelne für sich ein wahrer Genuss. Ein Zusammenspiel von Percussion und Stimme, wie ich es zuvor noch nicht gehört habe. Man entdeckt bei jedem Anhören neue Dinge, die einem zum Schmunzeln bringen. Wer gerne akustische Musik mit tollen, tiefgründigen Texten hört, ist mit Jack Johson äußerst gut bedient.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "chw-ba" am 21. September 2005
Format: Audio CD
Schon im Refrain von "Inaudible Melodies", dem ersten Titel auf seinem ersten Longplayer, stellt der Feelgood-Man klar, wie man sich zu verhalten hat. "Slow down everyone/you're moving too fast" singt Johnson da und es klingt wie ein Befehl. Entschleunigung als Lebensphilosophie.
Ähnlich entspannt lässt es Jack Johnson dann auch auf dem Rest seines großartigen Debüts zugehen. Lässige Melodien, unaufgeregt, relaxt und extrem nett anzuhören. Wahre Wuderwerke sind die beiden großartigen Songs "Bubble Toes" und "Flake". Letzterer hat ein waghalsiges Slide-Guitar-Solo des wunderbaren Ben Harper zu bieten. Ernsthafere Töne schlägt der Hawaiianer dann auf "The News", ein Song, der das Leid auf der Welt beklagt, und "Mudfootball", das sich mit dem Älterwerden auseinandersetzt, an. Keine Sorge, auch diese beiden Titel sind wahre Streicheleinheiten für die Ohren.
Besonders beeindruckend ist, dass Johnson bereits auf seinem Debüt seinen Stil gefunden hat. Das gelingt nur wenigen Künstlern. Aber Jack Johnson ist ohnehin ein Phänomen.
Super!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "walterchris52" am 15. Juli 2005
Format: Audio CD
Schon auf seinem Erstlingswerk macht Jack Johnson klar, wohin die Reise musikalisch geht. Prominente Unterstützung für sein Debüt hat sich der Hawaiianer auch gesichert - kein geringerer als Multitalent Ben Harper legt auf dem mittlerweile zum Klassiker avancierten „Flake" ein sensationelles Steel-Guitar-Solo hin. Weitere musikalische Experimente findet man auf dem Album eher weniger - dafür aber natürlich relaxte, eingängige und wunderschöne halbakustische Songs in Perfektion, von denen sich „Inaudible Melodies" und „Bubble Toes" in der Zwischenzeit zu Signature-Songs des Feelgood-Man gemausert haben.
Es ist fast müßig zu erwähnen, dass auf „Brushfire Fairytales" kein richtig schwacher Song ist.
Auch wenn sich die Alben von Jack Johnson im Prinzip alle sehr ähnlich sind, lohnt es sich dennoch, sich die komplette Diskographie zuzulegen.
Ein großartiges Album!
*****
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Krämer am 9. Februar 2004
Format: Audio CD
In dem Moment, wo der Laser des CD-Spielers beginnt die CD zu lesen, ist man „verloren". Keineswegs im Negativen, man vermag den Mann in Blau und im prasselnden Regen stehend zu unterschätzen. Dort, wo auch immer er ist, haben „Inaudible Melodies" und „The News" keinen Bestand mehr. Der CD-Spieler trennt sich ungern von dieser CD, die so einnehmend wirken kann, dass man neben ihr Alltagsdrogen aller Art einfach vergisst.
Jack Johnson schreibt und singt auf irgendeine ästhetische Weise, die ich nicht zu beschreiben vermag.

Vor einem muss ich jedoch warnen:
Diese CD fördert den Egoismus und einer gewissen Kindlichkeit, ..., schon nach kurzer Zeit erhebt man den Anspruch, diesen sympathischen Typen für sich behalten zu dürfen und nicht zu teilen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karl Kiessling am 9. Juli 2005
Format: Audio CD
Nachdem ich zunächst "On and On" und "In Between Dreams" gehört hatte, dachte ich, dass es wohl kaum besser gehen kann.
Aber dieses Album hat mich eines Besseren belehrt. Unglaublich wie viele Lieder genial sind.
Wem die anderen Alben gefallen haben, der wird dieses Album lieben, da es gerade jetzt im Sommer das perfekte Album zum "Chillen" ist (sofern das Wetter mitspielt ;-) ).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Juni 2003
Format: Audio CD
Gleichzeitig mit meiner heiß geliebten Howie Day CD erstand ich auch Jack Johnson und geb sie nicht mehr her (beide!). Jack Johnson hat eine wunderbar ruhige und ausgeglichene Art seine Songs rüberzubringen. Musik für die Sinne, zum Abschalten und Seele baumeln lassen. Augen zu und treiben lassen. Mir ist schleierhaft, warum man Howie Day und Jack Johnson (und einige andere grandiose Musiker) in Deutschland so wenig kennt. Neben diesem Einheitsgedudel im Radio doch eine ECHTE WOHLTAT!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. März 2002
Format: Audio CD
Jack Johnson ist neben seiner Arbeit als Filmemacher/Schauspieler auch ein ausgezeichneter Musiker. Auf seinem Album 'Bushfire Fairytales' kommen die verschiedenen Stimmungen Johnson's perfekt rüber. Vom sozialkritischen 'The News' bishin zum persönlichen Konflikt zwischenmenschlicher Beziehungen bei 'It's all understood' zeigt Jack Johnson die Vielseitigkeit seiner Arbeit und verzaubert den Zuhörer mit seiner ergreifenden Stimme. Trotz auf der gesamten CD bei den meisten Stücken nicht mehr als drei Instrumente (Gitarre, Bass, Schlagzeug) zu hören sind, verliert der Sound nicht an Fülle sondern klingt warm und strukturiert. Auch die Zusammenarbeit mit dem wohl etwas bekannteren Ben Harper bei 'Flake' kann sich sehen lassen. Für Musikliebhaber vom Schlag der Akkustik-Gitarren-Fans ein absolutes Muss !!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen