Bruckmanns Radführer Berlin und Umgebung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bruckmanns Radführer... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,51 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Bruckmanns Radführer Berlin und Umgebung Spiralbindung – 21. Februar 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Spiralbindung
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 2,89
68 neu ab EUR 9,99 12 gebraucht ab EUR 2,89

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Spiralbindung: 192 Seiten
  • Verlag: Bruckmann Verlag GmbH; Auflage: Neue Auflage 2011 (23. März 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765447765
  • ISBN-13: 978-3765447761
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 2 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 536.975 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tassilo Wengel, geboren 1943 in Zwickau, Ausbildung zum Diplom-Gartenbau-Ingenieur. Seit 1980 als freier Bild- und Textjournalist für Zeitschriften- und Buchverlage tätig. Sein besonderes Interesse gilt dem Wandern und Reisen. Ziele sind vor allem in Deutschland Gebirgsregionen, wobei Kulturgeschichte, die Gartenkunst und die alpine Pflanzenwelt seine Schwerpunkte sind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pro-contra am 15. September 2011
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Zuerst hatte ich dem Führer 5 Sterne mit nachstehendem Kommentar gegeben: Den Radl-Führer haben wir auch aufgrund der Rezension von Silke Hettich gekauft. Als im Westen Berlins (Grunewald) großgeworden (aber seit langer Zeit nicht mehr dort gewesen) kann ich z.B. die Tourbeschreibung 22 (Durch den Grunewald) beurteilen. Wenn alle anderen Touren so beschrieben sind wie diese, dann ist der Führer OK. Natürlich sollte man sich nicht sklavisch an die Beschreibung halten, sondern ggf. auch an anderer Stelle 'einsteigen'oder aufhören. Was m.E. noch positiv zu erwähnen ist: Der Führer ist als Ringbuch gehalten, hat einen wasserabweisenden Umschlag und auch die einzelnen Seiten werden ein paar Regentropfen vertragen. Und: Man bekommt ihn auf den Deckel einer Fahrrad-Lenkertasche.

Wir haben nun anläßlich unserer Berlin-Reise eine Reihe der Touren - insbesondere die längeren im Umland - gefahren und sind nur recht eingeschränkt zufrieden. Der Füher leitet den Radler oft auf Straßen abseits der Gewässer, wo es auch Wege in unmittelbarer Nähe gibt. Wer nur (oder ganz überwiegend) Radwege oder Straßen befahren möchte, ist mit dem Führer nicht schlecht bedient. Wer radeln möchte einschließlich eines intensiveren Natur-Erlebnisses kann den Führer als gute Anregung verwenden, sollte aber 'einfallsreich' bezüglich der Wegeänderung sein, mit dem Risiko, auch einmal umkehren zu müssen - weil es plötzlich nicht weitergeht oder der Weg zu schlecht/schmal wird (und man nicht schieben möchte). Gut wäre auch, wenn alternative Streckenführungen erwähnt würden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silke Hettich (Media-Mania) am 28. Juli 2011
Format: Spiralbindung
"Bruckmanns Radführer Berlin und Umgebung" bietet für alle, die sich am Wochenende oder in den Sommerferien mal wieder fragen, wohin man denn mal einen Fahrradausflug unternehmen könnte, umfangreiche Anregungen und nützliche Informationen. Nach einer kleinen Einleitung, die unter anderem die Auswahl des Tourengebiets, etwas Berliner Geschichte sowie allgemeine Informationen bespricht, wie zum Beispiel Fahrradverleih und Fahrradtransportmöglichkeiten in Berlin, stellt der Autor Tassilo Wengel auf rund 170 Seiten insgesamt 23 abwechslungsreiche und in den Anforderungen sehr unterschiedliche Touren vor, die zwischen einer und siebeneinhalb Stunden Zeit beanspruchen. Grob gegliedert sind sie nach ihrer Zielrichtung. Die ersten vier Routenvorschläge bewegen sich noch innerhalb des Stadtgebietes. Hier geht es zum Beispiel durch die Berliner Mitte oder vom Westberliner Zoo bis nach Spandau. Im Norden lassen sich Ziele wie der Liepnitzsee, Städtchen wie Rheinsberg oder Fürstenberg und das Kloster Chorin erkunden. Der Osten lockt zum Beispiel mit der Märkischen Schweiz und dem Müggelsee. Im Süden kann man den Naturpark Dahme-Heideseen und die Landschaft der Niederlausitz genießen. Und der Westen hat nicht nur die Brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam zu bieten, sondern auch so bekannte Gewässer wie den Templiner See und den Wannsee oder auch den berühmten Grunewald.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen