Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 29,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von wolkenheim
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 4. Auflage 2007, ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Kennzeichnungen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Bruchmechanik: Mit einer Einführung in die Mikromechanik: MIT Einer Einfuhrung in Die Mikromechanik Taschenbuch – 6. November 2006

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 59,99 EUR 29,90
4 neu ab EUR 59,99 1 gebraucht ab EUR 29,90

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Das Lehrbuch führt in die grundlegenden Prinzipien und Arbeitsmethoden der Bruchmechanik und Mikromechanik ein. Im Vordergrund steht die mechanische Beschreibung von Bruchvorgängen, wobei auch materialspezifische Aspekte diskutiert werden. Auf die Behandlung von kontinuumsmechanischen und phänomenologischen Grundlagen folgt ein Einblick in die klassischen Bruch- und Versagenshypothesen sowie in makro- und mikroskopische Phänomene des Bruchs. Ein umfangreicher Teil ist der linearen und elastisch-plastischen Bruchmechanik gewidmet. Weitere Themen sind die Kriechbruchmechanik, Bruchdynamik, Schädigungsmechanik sowie die probabilistische Bruchmechanik. Eine Einführung in die Mikromechanik und die Homogenisierung elastischer, elastisch-plastischer und thermoelastischer Materialien ergänzt das Werk.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross

studierte Angewandte Mechanik und promovierte an der Universität Rostock. Er habilitierte an der Universität Stuttgart und ist seit 1976 Professor für Mechanik an der TU Darmstadt. Seine Arbeitsgebiete sind die Festkörper- und Strukturmechanik sowie die Bruchmechanik. Hierbei ist er auch mit der Modellierung mikromechanischer Prozesse befasst. Er ist Mitherausgeber mehrerer internationaler Fachzeitschriften und Autor zahlreicher Lehr- und Fachbücher.

 

Priv.-Doz. Dr.-Ing. Thomas Seelig

studierte Mechanik und an der TU Darmstadt, wo er auch promovierte und habilitierte. Er arbeitet als Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik, Freiburg. Sein Arbeitsgebiet ist die Festkörpermechanik mit Schwerpunkten u.a. in der Modellierung des Deformations- und Versagensverhaltens von Polymerwerkstoffen. Er hält Vorlesungen über Elastizitäts- und Plastizitätstheorie sowie Bruch- und Mikromechanik.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
In geboten knapper Weise werden die vorgeschalteten Themen Kontinuumsmechanik, Versagenshypothesen und Werkstoffphänomenologie skizziert. Die weiteren Kapitel behandeln lineare, elastisch-plastische und viskoelastische Bruchmechanik sowie angrenzende oder weiterführende Themen aus der Dynamik, Mikromechanik, Schädigung und Probabilistik. Die Darstellungsweise ist bezüglich Knappheit und Tiefe ausgewogen. Das Buch ist sehr gut als Einführung geeignet und führt weit und umfassend in den Themenkomplex ein. Bestens wird der Leser für die Bearbeitung von Fragen und Problemen an der Hochschule und in der Industrie gerüstet. Begleitliteratur ist völlig entbehrlich, eher wird man wohl zu diesem Buch referenzieren.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch liest sich m.E. etwas zäh, daher nur vier Sterne.

Fachlich gibt es hier jedoch nichts auszusetzen. Das Buch hat mir sehr geholfen, den Bruchmechanikschein unbeschadet zu überstehen, geht jedoch inhaltlich noch darüber hinaus.

Die Darstellungsweise ist "wissenschaftlich sauber", also für einen ersten Einblick sicher etwas mühsam. Dafür war dieses Buch aber auch sicher nicht gedacht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden