EUR 157,17 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Coemedia GmbH
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 157,70
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: GHZ SERVICE SRL
In den Einkaufswagen
EUR 161,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Office Partner GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 168,36
+ EUR 10,00 Versandkosten
Verkauft von: Box Limited
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Brother HL-3140CW Farblaserdrucker (USB 2.0, WLAN) grau/weiß
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Brother HL-3140CW Farblaserdrucker (USB 2.0, WLAN) grau/weiß

von Brother
93 Kundenrezensionen
| 26 beantwortete Fragen

Preis: EUR 157,17 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch Coemedia GmbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
29 neu ab EUR 19,48 5 gebraucht ab EUR 139,99 2 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 97,90
  • Druckauflösung bis zu 2.400 x 600 dpi, 64MB Speicher (nicht erweiterbar)
  • Max. Druckgeschwindigkeit: 18 Seiten/Min.
  • Schnittstellen: USB 2.0 Hi-Speed, WLAN. Einzeiliges Display, 250 Blatt Papierkassette, Einzelblateinzug
  • Bei Verkauf und Versand über Amazon: 3 Jahre Vor-Ort Herstellergarantie
  • Lieferumfang: HL3140CWG1 Farblaserdrucker, Tonerkassetten, Trommel, Transfereinheit, Toner-Abfallbehälter, Netzkabel, Treiber für Windows & Mac, Installationsanleitung, Benutzeranleitung (CD-ROM)
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Brother HL-3140CW Farblaserdrucker grau/weiß, Tonerkassetten, Trommel, Transfereinheit, Toner-Abfallbehälter, Netzkabel, Treiber, Installationsanleitung, Benutzeranleitung (CD-ROM)
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Brother HL-3140CW Farblaserdrucker (USB 2.0, WLAN) grau/weiß + Komputerbay 512MB SDRAM SODIMM (144 Pin) 133Mhz PC133 RAM für Brother-Drucker
Preis für beide: EUR 167,17

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Denken Sie an ein USB-Kabel: Mit den Kabeln von AmazonBasics zum kleinen Preis ist Ihr neuer Drucker sofort startklar. Gleich mitbestellen!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Drucker-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Drucker alles über die Welt der Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Multifunktionsgeräte und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeBrother
Modell/SerieHL-3140CW
Artikelgewicht17 Kg
Produktabmessungen41 x 46,5 x 24 cm
ModellnummerHL3140CWZU1
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BJOA3HQ
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung20 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit22. Februar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Brother HL-3140CW

Kompakter Farbdrucker mit WLAN-PrintServer

Der Brother HL-3140CW ist der optimale Farbdrucker für den Arbeitsplatz oder die kleine Arbeitsgruppe. Er überzeugt durch seine kompakte Bauweise sowie durch seine hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 18 Seiten pro Minute in S/W und in Farbe. Dank integriertem WLAN-Printserver kann das Gerät schnell und einfach ins WLAN eingebunden werden. Auch der Druck direkt von mobilen Endgeräten aus ist problemlos möglich.

  • Bis zu 18 Seiten/Minute in Farbe und S/W
  • Integrierte 802.11b/g/n (WLAN) Schnittstelle
  • USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle
  • 1-zeiliges Display
  • 64 MB Speicher
  • 250 Blatt Papierkassette und Einzelblatteinzug
  • Unterstützung von Apple AirPrint, Google Cloud Print, Wi-Fi Direct
  • Bis zu 2.400 x 600 dpi Auflösung
  • Wirtschaftlich dank optionalen Jumbo-Tonern
Verbrauchsmaterial:

-Toner TN-241BK (schwarz) für ca. 2.500 Seiten (gemäß ISO/IEC 19798)
-Toner TN-241C/M/Y für je ca. 1.400 Seiten (gemäß ISO/IEC 19798)
-Jumbo-Toner TN-245C/M/Y für je ca. 2.200 Seiten (gemäß ISO/IEC 19798)
-Trommel DR-241CL für ca. 15.000 A4-Seiten (bei 1 Seite pro Druckjob; 4 einzelne Trommeln, je 1 für C/M/Y/K)
-Transfereinheit BU-220CL für ca. 50.000 A4-Seiten
-Toner-Abfallbehälter WT-220CL für ca. 50.000 A4-Seiten


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von marcO am 19. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Der HL-3140CW ersetzt bei mir einen 6 Jahre alten HP LaserJet 2600n.
Zu 99% werden damit bunte Papiere erzeugt, also Flyer, Handouts oder Etiketten gedruckt; für die normale Korrespondenz steht ein s/w Laser zur Verfügung.
Hochauflösender Druck von Bildern steht nicht zur Debatte (das mache ich dann doch lieber über einen der vielen Online Bilder Druck Shops).
Zwei Fotos habe ich testweise auf Normalpapier gedruckt und das Ergebnis ist o.k. - für den Notfall sollte es reichen.
Das wofür er angeschafft worden ist (Logos in Bunt, farbige Linien und mal ne farbige Grafik), macht er für mich in ausreichender Qualität.

Die Einrichtung und Installation unter Max OS X 10.8 erfolgte, nach Herunterladen der Treiber, flott und unproblematisch. Auch die Einrichtung im WLAN geht zügig und nachhaltig, von Verbindungsabbrüchen keine Spur. Auch nach mehrmaligen booten des Routers, des Druckers oder der Endgeräte klappte die Verbindung bisher immer auf Anhieb.
Ebenfalls funzt AirPrint idiotensicher.

Der Drucker stellt einem im Gerätemenü etliche Einstellungen zur Verfügung, die sowohl die Druckqualität verbessern (zu Lasten des Toners) als auch Energie sparen kann.
Bis jetzt bin ich mit den Voreinstellungen zufrieden, lediglich die Zeit wann er automatisch in den Stand-By gehen soll, habe ich reduziert.

Wie bereits erwähnt, sieht der HL-3140CW auf den Bildern, eher klein und zierlich aus... nein das ist er nicht wirklich ;-)
Der Lüfter tut vernehmlich sein Werk, der Drucker ist aber leiser als mein alter HP.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
62 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klinse65 am 3. Juli 2013
Da sich in unserem Haushalt nebem dem üblichen Windows-Notebook und PC nun auch gehäuft Apple Geräte finden, habe ich nach einer möglichst günstigen Air-Print Lösung gesucht. Dies war bisher die Schwachstelle unserer Apple-Lieblinge. Da der 3140CW inzwischen so günstig ist, habe ich mich entschlosssen, auch das Schwarzweiß-Laser-Zeitalter zu beenden und auf Farbe umzustellen (statt teurem Air-Print Router oder umständlicher Software-Lösung). Gesagt, getan und den alten USB-Drucker rausgeworfen. Der 3140CW wirkt nach dem Auspacken relativ groß, ist aber immer noch Schreibtisch tauglich. Rasch die Abdeckungen für die 4 Farbkartuschen entfernt, Papier eingelegt und Stromkabel angeschlossen. Nach dem ersten Hochfahren führt ein Menü auf dem kleinen Display durch die WLAN Installation. Das einzig etwas aufwändige ist die Eingabe des Accesscodes für den Router (meiner kann kein WPS, damit sollte noch einfacher sein). Dies ist nicht schwierig, sondern nur etwas umständlich, da mit nur 2 Tasten alle Buchstaben und Zahlen eingegeben werden müssen. Nach maximal 15 min war der Drucker funktionstüchtig und das Drucken von iPhone und iPad über das WLAN sofort möglich. Einfacher geht es wirklich nicht. Am PC mußte noch der entsprchende Druckertreiber installiert werden, dann gelang auch von diesem der drahtlose Druck. Der Drucker geht schlafen, wenn er länger nicht gebraucht wird und erwacht problemlos bei Ansteuerung mit einem Druckjob über das WLAN. Die Druckqualität bei Farbgrafiken könnte etwas besser sein, aber ist für den Hausgebrauch wirklich ausreichend. Mehr ist bei diesem Preis wohl nicht zu erwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tourer 300+ am 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Der Drucker an sich ist schon recht gross und schwer. Das ist aber in diesem Fall positiv zu sehen, da alles einen sehr stabilen Eindruck macht. Aufgebaut ist er sehr schnell und die Installation mit WLAN geht auch zügig vonstatten. In meinem Fall ein iMac mit MAC OSX Maverick und D-Link Router.

Die Übertragungsgeschwindigkeit der Druckfiles über WLAN (D-Link) vom Rechner zum Drucker geht schnell genug, da braucht man kein extra Kabel verlegen. Der Drucker selbst braucht nur eine relativ kurze Aufwärmphase und schon legt er los. Das Lüftergeräusch stört mich nur wenig da es meistens ja nur kurzfristig die höchste Lautstärke erreicht.

Der Druck selber ist, dieser Technologie geschuldet, im Strich und Flächenbereich sehr scharf. Man kann auch noch optimieren. Laserdrucker im Halbtonbereich (Bilder) sind nicht besonders geeignet. Wer Fotos drucken will soll und muss sich einen Tintenstrahldrucker mit entsprechendem Papier kaufen.

Die Druckgeschwindigkeit ist flott genug für den privaten Bereich. Aber auch in kleinen Office Umgebungen sollte diese Geschwindigkeit überall hinreichen. Ich drucke zum Beispiel digitale Handbücher meiner Geräte aus. Leider gibt es ja fast keine gedruckten Handbücher mehr. Für diesen Zweck ist ein Laserdrucker bestens geeignet. Geringe Kosten bei hoher Auflösung und bei mittlerer Seitenanzahl.

Druck vom iPhone (Smartphone, Tablett) nutze ich nicht, funktioniert aber tadellos.

MeinTip ist bei der Qualität des Papiers nicht zu sparen, die Kosten sind bei Qualität und 500Blatt nicht zu hoch, für das wesentlich bessere Druckbild.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen