Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Brotbacklust: 222 Rezepte für den Brotbackautomaten Gebundene Ausgabe – 24. August 2009


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90 EUR 12,99

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 143 Seiten
  • Verlag: Ulmer, E (24. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800158523
  • ISBN-13: 978-3800158522
  • Größe und/oder Gewicht: 23,4 x 17,2 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 172.472 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

64 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Backmutti on 2. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ich war ja schon von dem Buch Brot aus dem Brotbackautomaten" begeistert. Aber Brotbacklust" ist für mich noch um einiges besser.
Zur Erläuterung: Das Buch Brot aus dem Brotbackautomaten" enthält viel Hintergrundinformationen zu Zutaten, dem Brotbackautomaten, Backtipps und klasse aber weniger (120) Rezepte.
Das Buch Brotbacklust" enthält in gekürzter Form Infos zum Brotbackautomaten und dafür viele, viele (222) leckere Rezepte mit tollen, ansprechenden Fotos. Was mir besonders gut gefällt ist der Klappenumschlag wo alle Grundrezepte auf einen Blick zu sehen sind, eine Brotrestetabelle - wie man übrig gebliebenen Zutaten im Brotteig verarbeiten kann, und die farblich unterteilten Rezeptrubriken, so das man auf einen Blick die Kategorie aussuchen kann. Unterteilt ist das Buch in:
- Das Gerät und die Zutaten : Der Brotbackautomat, Grundzutaten, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Erfolgstipps
- Brotrezepte : Helle Brote, Dunkle Brote, Vollkornbrote, Milchbrote, Süße Brote, Glutenfreie Brote
- Variationen aus Teig : Süße und salzige Kuchen, Brötchen, Raffinierte Brotvariationen, Brotsalate, Brotsuppen, Brotaufläufe, Brotdesserts
- Aufstriche & Co : Tapas, pikante und süße Aufstriche, leckere Extras
Ich habe schon drei Brote aber auch Brotvariationen, Brotkuchen und Brotsalate ausprobiert und sie funktionierten alle und schmeckten extrem lecker. Da sind einige neue Lieblingsrezepte dabei. Ich kann nur sagen, es ist das beste Brotbackbuch was ich je gekauft habe. Jedes Mal wenn ich es zur Hand nehme läuft mir das Wasser im Mund zusammen und ich kann mich vor lauter Auswahl nicht entscheiden was ich zu erst backen soll, da alles so lecker aussieht. Meine Bewertung: 5 Sterne: Absolut empfehlenswert!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ursula Weber on 7. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ich muss mich meiner Vorrednerin (Backmutti) anschließen. Ich finde das Buch sehr gelungen. Dieses Backbuch besitze ich erst seit kurzem, aber es hat sich schon zu meinem Lieblingsbackbuch etabliert. Bei der riesigen Rezeptauswahl findet man immer was man gerne nachbacken möchte. Die Rezepte sprühen vor Kreativität und schmecken ausgezeichnet. Ich habe absolute Brotbacklust entwickelt und freue mich jedes Mal wenn das Ergebnis so aussieht wie im Buch. Den knusprig gefüllten Pizzafladen, die süßen Bruschetta's und das Senfbrot musste ich schon zwei mal backen, so lecker war das. Es ist nicht zu viel versprochen wenn ich sage das die verführerische Bilder und tollen Rezepte in dem Buch Lust auf backen bereiten. Dieses Buch ist eine Bereicherung in meiner Küche und eine Empfehlung für alle die gerne backen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lena Müller on 11. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Brotbacklust" ist nicht nur von außen ein wirklich gigantisches Buch. Ein riesiges, prall gefülltes Backbuch, bei dem man sich nicht mehr fragt, was man backen soll, sondern sich stattdessen fragen muss, was man zuerst backt. Seit ich dieses Buch habe ist es in Dauerbenutzung. Jedes Rezept hat bisher tadellos funktioniert und sensationell lecker geschmeckt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maria on 21. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Wer Lust am backen hat, einfache, kreative und dennoch einzigartige Rezepte sucht, wir hier definitiv fündig. Brotbacklust hat meiner Meinung nach den Nerv der Zeit getroffen. Eine riesige Rezeptvielfalt, zusätzliche Tipps und Tricks am Rande, tolle Fotos die einem das Wasser im Mund zusammen laufen lassen und ein ehrliches Ergebnis präsentieren. Dieses Buch ist eine absolute Bereicherung in jeder Küche und eine tolle Geschenkidee. Und das zu dem Preis. Ich bin hellauf begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hansi on 6. Oktober 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Das ist mit Abstand das beste Buch was ich je gekauft habe. Diese Rezeptevielfalt ist umwerfend, Preis-Leistung tipp-topp. Kategorisch sinnvoll aufgebaut mit einer klaren Gliederung: Brotrezepte (Hefe-,und Sauerteigbrote) nach: Helle Brote, Dunkle Brote, Milchbrote, Vollkornbrote, süße Brote und Glutenfreie Brote, dann...Variationen aus Teig und Tapas und Co. Toll finde ich auch den Klappenumschlag wo "nur" Grundrezepte zu den einzelnen Teigen zu finden sind. Und was für mich wichtig ist: Die Rezepte sehen auf den Fotos nicht nur verführerisch aus, sie gelingen mir auch wie auf dem Foto und sind sensationell lecker. Für alle die gerne backen: ein Muß-haben-Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stradenfan on 5. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch enthält sehr brauchbare Rezepte und Hinweise für Brote nach jedem Geschmack.
Bis jetzt hat ein jedes Rezept relativ einfach funktioniert.
Es ist ein echter Genuss, den Brotbackautomaten am Abend vorzuprogrammieren, um morgens beim Aufstehen das warme, frische Brot aus der Form zu nehmen und zu genießen.
Die Vollkornbrote in diesem Buch sind sehr zu empfehlen. Selbst ausprobiert habe ich, einen Teil der Flüssigkeit beim Vollkornbrot durch Sauerkrautsaft (ca. 1/16 l) zu ersetzen.
Guten Appetit beim selbstgebackenen frischem Brot!Brotbacklust: 222 Rezepte für den Brotbackautomaten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 14. Oktober 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Für alle die auch gerne Brot oder Brotgerichte genießen: Hier ist das perfekte Buch dazu!
Ausgezeichnet finde ich die Aufmachung (Rubriken) und Bebilderung des Buches.
Man findet sich sofort zurecht und findet nach seinem Geschmack das passende Rezept. Originelle Ideen zur Resteverwertung, Brotdesserts, Teige und mehr.

Fazit: Ich bin keine Backspezialistin, aber die Rezepte gelingen alle perfekt und das auch im Backofen, die Zutaten kriegt man überall, es macht sehr viel Spaß und schmeckt traumhaft gut.
Ein mehr als gelungenes Werk, das sich auch bestens zum Verschenken eignet.

Als Ergänzung empfehle ich noch für Anfänger, das Buch: Brot aus dem Brotbackautomaten, hier gibt es sehr viel Hintergrundwissen zu den Zutaten und dem Brotbackautomaten mit Kaufberatung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden