Jetzt eintauschen
und EUR 2,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Brot und Wein: Gesund essen mit der Bibel [Gebundene Ausgabe]

Walter J Langbein
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

März 2007
Natürlich schlank und gesund mit der Bibel: Der alternative Ernährungsratgeber des Bestsellerautors und Theologen. Rezepte aus dem Land, wo Milch und Honig fließen -Walter-Jörg Langbein nimmt den Leser mit auf eine erstaunliche Reise durch die Bibel und deckt dabei verborgenes Wissen in Sachen gesunder Ernährung auf. Dabei erweist sich jahrtausendealte Erfahrung als erstaunlich modern und ernährungswissenschaftlich korrekt. Anhand der Grundnahrungsmittel - Brot, Gemüse, Fisch, Fleisch, Butter, Milch und Honig - zeigt der Bibelexperte, wie damalige Essgewohnheiten die Basis für eine zeitgemäße, gesunde Ernährung sein können, die zurück zu einem ursprünglichen Lebensgefühl führt.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Herbig, F A; Auflage: 1., Aufl. (März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3776625163
  • ISBN-13: 978-3776625165
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 16,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 264.243 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Walter-Jörg Langbein, geboren am 16.08.1954 im oberfränkischen Michelau, studierte nach dem Abitur evangelische Theologie. 1979 wurde Langbein freiberuflicher Schriftsteller und hat seither rund 30 national und international erfolgreiche Sachbücher verfasst. Die renommierte »Dr.-A.-Hedri-Stiftung« zeichnete ihn 2000 mit dem »Preis für Exopsychologie« aus. Heute lebt er mit seiner Frau im lippischen Weserbergland.

Seit drei Jahrzehnten bereist Langbein die Welt. Er legt hunderttausenede Kilometer zurück, stets auf der Suche nach den großen Geheimnissen der Geschichte - von Ägypten bis Mikronesien, von der Türkei bis zu den Neuen Hebriden, von Malta bis zur Osterinsel, von Ecuador bis Chile.

In den vergangenen Jahren widmete sich Langbein in seinen Buchpublikationen wieder verstärkt biblischen Themen. Aufsehen erregten Bestseller wie »Das Sakrileg und die Heiligen Frauen« und der Folgeband »Maria Magdalena«. Bei Langen-Müller erschienen seine Standardwerke »Das Sphinx-Syndrom«, »Bevor die Sintflut kam«, »Das Lexikon der biblischen Irrtümer« und »Das Lexikon der Irrtümer des Neuen Testaments«.

Mit »Die Brot und Wein« wendete sich Langbein einem bislang vernachlässigten Aspekt der »Heiligen Schrift« zu. Die Bibel enthält eine Fülle von Hinweisen auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise.

2009 erschien pünktlich zu Langbeins 30-jährigem Autorenjubiläum, sein bislang 30. Buch im Herbig-Verlag: »2012 - Endzeit und Neubeginn/ Die wahre Botschaft der Mayas«.

Langbein ist Mitglied der Autorengemeinschaft »Ein Buch lesen«. Jeden Sonntag berichtet er über seine Forschungsreisen in alle Welt.

"Langbein stellt viele Fragen, ohne die Bibel in Frage zu stellen."
FOCUS

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ernährung, Wissen, Lügen 11. Mai 2007
Von Mmm
Format:Gebundene Ausgabe
Wie ernähre ich mich richtig? Was ist gesund? Was ist ungesund? Kaum ein Thema wird so heiß diskutiert wie dieses. Langbein weist nach, dass viele "Erkenntnisse" über gesunde Kost nicht wissenschaftlich korrekt sind, sondern von der Ernährungsindustrie lanciert wurden. Er deckt die Cholesterin- und die Margarine-Lüge ebenso auf wie den unsinnigen Diätenwahn. Er widerlegt Ernährungsmärchen, die sich in den Köpfen vieler Zeitgenossen festgesetzt haben. Er weist nach, dass die Ernährung nach der Bibel die gesündeste ist. Wer den PR-Leuten der Millairden schweren Ernährungsindustrie nicht auf den Leim geht und sich an die Ernährungsweise der Bibel hält, der lebt am gesündesten! So lautet das Resumee von Langbeins spannendem Buch. Das Werk ist nicht nur höchst informativ und spannend, es ist auch äußerlich sehr schön gestaltet. Die herrlichen Farbfotos im Buch sind wahre Augenweiden. "Und die Bibel hat doch recht!" könnte man "Brot und Wein" auch nennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und die Bibel hat doch recht! 31. Mai 2007
Von VV
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch hat mich verblüfft! Die Bibel hat doch recht! Wo die Nahrungsmittelindustrie lügt, sagt die Bibel die Wahrheit! Was uns als gesund verkauft wird, ist oft genau das Gegenteil! Und die Wahrheit stand schon vor Jahrtausenden in der Bibel. Butterlüge, Cholesterinlüge, Fleischlüge, Fischlüge. Dieses Buch hat mir die Augen geöffnet. Ich bin ansonsten kein Bibelgläubiger. Frommschwätzer kann ich nicht ausstehen. Aber dieses Buch ist einfach sensationell! Empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bibel als Ernährungsratgeber 11. Januar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Bestsellerautor Walter-Jörg Langbein hat sich die Bibel einmal von einem ungewöhnlichen Blickwinkel aus angesehen: Was sagt das "Buch der Bücher" zum Thema Ernährung?
Dass die Antworten gerade für den modernen Menschen sehr wertvoll sind, liegt angesichts der Tatsache, dass die Bibel in einer eher kargen Zeit entstand, auf der Hand.
In der Tat findet der Autor reiche Anregungen darin, wie eine den Körper stark und gesund erhaltende Kost aussehen sollte.
Ergänzt wird das Buch durch zahlreiche praktische Tipps, wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Gebiet der Ernährungsforschung, sowie leckere Rezepte.
Ein in der heutigen Zeit unerhört wertvolles Buch, das auch Menschen, die sonst nicht auf vertrautem Fuß mit der Bibel stehen, ein wichtiger Wegweiser ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar