EUR 15,28 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von ZOverstocksDE
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,52
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
In den Einkaufswagen
EUR 19,61
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 19,63
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Broken Saints [UK Import]


Preis: EUR 15,28
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch ZOverstocksDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
12 neu ab EUR 3,77 10 gebraucht ab EUR 2,50
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Format: Import
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Spanisch, Norwegisch, Finnisch, Italienisch, Französisch, Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 21. August 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000FGFTBO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 257.423 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Was würdest Du geben, um die Wahrheit zu kennen...?
Visuell überwältigend erzählt und unglaublich spannend - "Broken Saints", das preisgekrönte Fantasy-Epos, ist jetzt erstmals auf DVD zu sehen. Auf der ganzen Welt hat die Internet-Kultserie die Fans begeistert.
"Broken Saints" erzählt die Geschichte von vier Fremden, die erschreckende apokalyptische Visionen haben und gleichzeitig in einer düsteren Stadt stranden. Ihr Schicksal und das Schicksal der Menschheit scheinen auf mysteriöse Weise mit einem globalen Satelliten-Netzwerk verbunden zu sein. Doch gemeinsam werden sie sich der beginnenden Dunkelheit stellen und entdecken, dass die größte Liebe oft auch das größte Opfer bedeutet...


-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Movieman.de

Mit "Broken Saints" wurde ein Kunstwerk ganz besonderer Art geschaffen. Nicht nur, dass das optische und akustische Material wirklich außergewöhnlich ästhetisch und von hohem künstlerischen Wert ausfällt, auch inhaltlich bietet die Story um vier Fremde mit erstaunlichen Visionen hoch anspruchsvolle Ideen, die sich mit bemerkenswert subtiler Kraft ins Unterbewusstsein des Zuschauers bohren. Weisheiten, Symbole, philosophische Fragestellungen, Poesie, Geheimnis, Tiefe, das alles ist "Broken Saints" und wenn sie sich auf die langsamen Bilder wirklich einlassen, ergeht es Ihnen nach dem Genuss vielleicht wie vielen anderen Fans: Sie sehen die Welt plötzlich mit vollkommen anderen Augen und dazu muss man wirklich kein Comicfreak sein. Fazit: Lassen Sie sich drauf ein!

Moviemans Kommentar zur DVD: Das ausgesprochen kunstvoll gestaltete Bild hat lediglich geringe Probleme mit Bildzittern in seltenen Kamerabewegungen, ansonsten fallen sämtliche Werte vorbildlich aus. Akustisch bieten die DVDs eine enorm ausgefeilte Soundsphäre, die von sphärischer Musik, vollen Sprachsignalen und deftigen Effekten geprägt ist. Die Extras sind unglaublich umfangreich und lassen dabei weder Unterhaltung noch hintergründiges Wissen aus. Eine insgesamt geradezu wahnsinnige Leistung!

Bild: Die gezeichneten und sich vor dem Auge des Zuschauers selbst zeichnenden Bilder bergen einen hohen ästhetischen Anspruch, der sich über zahllose zeichnerische Stilmittel erstreckt. Farblich variiert das Material zwischen Schwarzweiß, kühlen, düsteren Stimmungen (Männer, 01:06:52, DVD 2), sanften Pastelltönen und strahlend bunten Farben (Mädchen, 00:11:58, DVD 3). Schattierungen und Lichtflecken wurden authentisch gesetzt, so dass sich trotz Zweidimensionalität recht plastische Bilder bieten, die mit guten Kontrastwerten aufwarten. Sämtliche Konturen setzen sich scharf und ohne doppelte Kanten abzubilden vom, bisweilen sogar bewegten (Männer mit Waffen, 02:30:25, DVD 3), Hintergrund ab. Die Kompression funktioniert gut, nur stellenweise fängt das Bild beim Abschwenken der Zeichnungen stark zu Zittern an (Schwenk über Glatzkopf, 01:03:14, DVD 4). Rauschen fällt zu keinem Zeitpunkt unangenehm auf, ganz im Gegenteil bleibt das Bild auch in punkto Schärfe sehr klar. Lediglich die Hintergründe wirken im Vergleich zu den Figuren im Vordergrund etwas schwammig oder verblendet, was natürlich als Stilmittel erkannt werden sollte, im Vergleich zu einer Spielfilmproduktion aber von einer ungenügenden Tiefenschärfe zeugen würde, was hier nicht als solches gewertet wird.

Ton: Die DVD bietet die Möglichkeit, die Filme in zwei Fassungen abzuspielen. Erstens mit einer Erzählstimme, welche die Sprechblasentexte vorliest und zweitens nur mit Musik. Im diesem, zweiten Fall muss der Zuschauer die Texte selbst lesen, weshalb hier auch keine Sprache bewertet werden kann. Die Fassung mit Erzählstimme ist mit DD 5.1-Ton ausgestattet, während die Musik-Version in Surroundton daher kommt. Die Erzähl-Fassung bringt sehr volle Stimmen mit hohem Bassanteil. Da die Sprachversion mehr Ebenen anbietet als die Lese-Fassung und diese sich zusätzlich zu den atmosphärischen Geräuschen, Effekte und Musikstücken im Raum verteilen, erfüllt sie den Raum auch mit mehr Vielfalt und Präsenz. Dennoch birgt auch die Musik-Version eine Vielzahl an sehr schön voluminierten und sich harmonisch wie spannungsgeladen auf den Raum verteilenden Signalen, die wunderbar plastisch über die Seiten durch den Raum wechseln (Vogel fliegt von rechts nach links, 00:07:43, DVD 3). In beiden Fassungen sind es aber nicht bloß einzelne Effekte, die mit vitaler Dynamik in den verschiedensten Richtungen verhallen (Donner, 01:10:47, DVD 4), sondern ebenso Musik, Raumatmosphäre und im Fall der DD 5.1-Version sogar die Stimmen, die nicht nur die Front, sondern auch den Hintergrund bevölkern. Dadurch ergibt sich insgesamt eine enorm geladene Soundsphäre, die vor allem von den traumähnlichen, sphärischen Klängen, den mit enormer Wucht nachhallenden Effekten und verwunschenen Musikstücken lebt (Meeresrauschen, Katzenmiauen und Musik, 00:11:23, DVD 3). Auch ohne die interessanten Bilder erschließt sich dem Zuschauer hier ein phantastisches Soundlabyrinth erster Güte.

Extras: Die überaus reichhaltige Sonderausstattung bringt nicht nur interessante Audiokommentare der Macher mit sich, sondern auch eine fast unüberschaubare Vielzahl an Special Features, die das Geschehen in der Serie, die Figuren und die Produktionsbedingungen erläutern aber auch Spiele und Fanmaterial anbieten. So wird der Zuschauer in "Broken Saints" eingeführt, erfährt in zahlreichen Unterkapiteln, was hinter den Kulissen geschah, er kann Slideshows anschauen oder Tarot spielen, über das Thema "Zeit" philosophieren, zusätzliche Fanfilme aus Legofiguren oder als Parodie anschauen, verborgene Kapitel entdecken oder in Making Ofs Wissenswertes zu diversen Themen erfahren. Also auch in punkto Extras eine wirklich herausragende Leistung! --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Frank am 24. Oktober 2006
Format: DVD
Ich kann meinem Vorredner absolut nicht zustimmen. Zunächst mal kann man bei einer Serie, die ursprünglich in "Flash" entstanden ist nicht die Maßstäbe professioneller Fernsehserien anlegen, die ja immerhin von bestens ausgerüsteten Animationsstudios mit allen Regeln der Kunst und viel Geld hergestellt werden. Weiterhin ist "Broken Saints" ja auch keine Zeichentrickserie, sondern ein bewegter Comic im Manga-Stil. Und schließlich finde ich es ein wenig dürftig, eine Rezension über eine Serie zu schreiben, von der man nur die erste Folge gesehen hat. Denn hier entfaltet sich über Stunden hinweg eine unglaublich spannende, mystische und tiefgründige Story, von der herkömmliche Mainstream-Massenware nur träumen kann. Die Musik ist einfach schön, wenn auch hin und wieder etwas monoton, was aber hauptsächlich daran liegt, dass dem Zuschauer in jeder Szene genug Zeit gelassen werden muss, um die Texte mitzulesen und gleichzeitig das schöne Artwork zu betrachten, das für die DVD-Version ja noch einmal kräftig aufgepeppt wurde. Auch der 5.1-Sound macht ordentlich was her und lässt den Zuschauer in manchen Szenen richtig eintauchen.

Natürlich gibt es bei einer Serie, die ohne kommerzielle Ausrichtung von einem Halbamateur im "Flash"-Format hergestellt wurde einige Schwächen, doch man muss wirklich "die Kirche im Dorf lassen", wie es so schön heißt, und sich auf das besinnen, worauf es bei "Broken Saints" wirklich ankommt, und das ist die Atmosphäre und die düstere, mitreißende Story.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Meyer am 7. Mai 2008
Format: DVD
also ich muss der Bewertung von "awe" zustimmen, ich hatte von der Beschreibung her auch einen Anime erwartet. Aber nur ein paar bewegte Bilder und dazu die Gedanken der Figuren fand ich dermaßen langweilig, dass ich nach den ersten Folgen abgeschaltet habe. Mag sein, dass ich die Handlung nicht begriffen habe, aber ich fands zu langweilig und zu depressiv.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von awe am 14. September 2006
Format: DVD
In der ersten Rezension wird geschrieben: "wer Mangas & Animes mag....klasse Serie..", also vieleicht diejenigen von uns die Comicmagazine mögen können sich mit dieser DVD Box anfreunden.Die Serie besteht aus recht einfachen Animationen und Standbildern in denen die Hauptakteure "herumgeschoben" werden wie man es schon in billigen US Trickserien gesehen hat.

Ob nun die Handlung der Geschichte gut ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, da ich schon nach der ersten Folge keinen Bock mehr hatte weiterzusehen. Ich sehe mir halt lieber einen richtigen Trickfilm an als solche "Experimente" ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von novaglio am 21. August 2006
Format: DVD
absolut tolle serie mit sehr coolen flash animationen. am besten ohne untertitel schauen, englisch ists noch besser...

wer anime und manga mag, bekommt hier wirklich ne klasse serie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen