Gebraucht kaufen
EUR 19,99
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Shoppers-Paradise
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter Zustand. Nur minimale Lagerspuren. Dieser Artikel wird direkt von Amazon versendet. Der komplette Kundenservice erfolgt durch Amazon.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Brockhaus Kunst. Künstler, Epochen, Sachbegriffe Gebundene Ausgabe


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 65,00 EUR 14,73
1 neu ab EUR 65,00 10 gebraucht ab EUR 14,73

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Bibliographisches Institut, Mannheim
  • ISBN-10: 3765327727
  • ISBN-13: 978-3765327728
  • Größe und/oder Gewicht: 24,5 x 18 x 7,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 436.863 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Zeiten, in denen der, der sich dafür interessierte, ohne Mühe in der Lage war, den Überblick über die Entwicklungen auf dem Feld der Architektur, der Malerei oder der Bildhauerei zu behalten, sind längst vorbei. Heute steht der Kunstinteressierte, zumal als Laie, der Vielfalt der Bewegungen und Strömungen der Kunstgeschichte, vor allem der modernen, im Museum nicht selten hilflos gegenüber. Was etwa versteht man heute unter Avantgarde, welche Künstler werden hierzu gezählt. Was heißt Piktoralismus? Was macht eine Fotografie zu einem Kunstwerk? Oder: Mit welchen Arbeiten machte Bettina Rheins auf sich aufmerksam?

Auf diese und die meisten anderen Fragen, die sich einem in Sachen Kunst so stellen können, gibt der 1.280 Seiten zählende Brockhaus Kunst in der völlig überarbeitet vorliegenden Ausgabe -- mit 8.000 durch über 7.500 Verweise miteinander verknüpften Artikeln kompetent und auf der Höhe der Zeit -- Auskunft. Allein für die Jahre 2000 und 2001 wurden 40 neue Artikel aufgenommen. 420 Infokästen geben vor allem dem Kunstnovizen wertvolle Orientierung im Dickicht der Kunstgeschichte. Und mit der Abbildung von 1.500 der wichtigsten Werke ist das auch mit seinem Layout überzeugende Nachschlagewerk zudem hervorragend ausgestattet.

Bei all dem fällt es schwer, noch konzeptionelle Verbesserungsvorschläge zu machen. Außer vielleicht, dass man einer künftigen Ausgabe noch den ein oder anderen virtuellen Museumsbesuch auf CD oder DVD beigeben könnte, wie United Soft Media ihn seit kurzem etwa durch den Louvre ermöglicht. --Andreas Vierecke

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Paun am 4. September 2002
Andere Kunst-Nachschlagewerke in dieser Preisklasse schlägt der Brockhaus um Längen. Bessere Qualität gibt es nur in mehrbändigen Nachschlagewerken, die eher in das Budget einer Uni-Bibliothek passen. Mit der einen oder anderen Sache war ich zwar auch schon unzufrieden (beispielsweise ist Oscar Gustave Rejlander in der Auflistung von Piktoralisten wirklich fehl am Platz), aber das lässt sich bei einem Werk dieser Kompaktheit nicht vermeiden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von f.gross-onnebrink@freenet.de am 12. Dezember 2001
Dieses Buch hat mir als Laien einen guten Einblick in die Begriffe der Kunst ermöglicht. Es ist sehr anschaulich und ansprechend gestaltet. Für jeden Kunstliebhaber ein muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen