Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Brockhaus Kalender - Was so nicht im Lexikon steht 2008: Kuriositäten, Histörchen und Geschichten Kalender – 7. Mai 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kalender, 7. Mai 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99 EUR 1,14
3 neu ab EUR 14,99 3 gebraucht ab EUR 1,14

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Kalender
  • Verlag: Brockhaus, F A; Auflage: 13 (7. Mai 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765331813
  • ISBN-13: 978-3765331817
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 11 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.149.024 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Tagesabreißkalender. 11 × 14,8 cm. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L. Wolters am 8. April 2008
Ich kaufe mir den Brockhaus-Kalender schon seit seiner Einführung. Der 10. Kalender war eine Enttäuschung, weil man sich einfach dachte, man nimmt die besten Blätter der letzten 9 Jahre ... also nichts neues sondern viel bekanntes.

Der Kalender des 2008 präsentiert sich grafisch aufgepeppt (allerdings auch gleich 3 EUR teurer) mit überwiegend interessanten Fragen, allerdings auch manchmal leider nur mit Andeutungen bzw. offensichtlichem Halbwissen und Vermutungen ... das muss nicht sein.

Insgesamt aber ein unterhaltsamer, nicht angestaubter Kalender für den Tisch. Leider ist das Aufhängen des Kalenders nicht zu empfehlen und leider ist (wie bei allen Kalendern dieser Machart) auch das Hinstellen des Kalender auf dem Tisch bedingt sinnvoll, weil nach einem halben Jahr der Pappständer dermaßen angeschlagen ist, dass der Kalender regelmäßig bei der kleinsten Erschütterung zusammenklappt. Bei mir liegt er deswegen schon ab dem ersten Tag auf dem Tisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen