In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Bridget Jones - Verrückt nach ihm: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bridget Jones - Verrückt nach ihm: Roman [Kindle Edition]

Helen Fielding , Marcus Ingendaay
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (144 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 11,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Broschiert EUR 14,99  
MP3 CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook, MP3 Audio EUR 11,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 10,19 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Das ist eine romantische Komödie, deren großes Herz, präzise Beobachtungen, wunderbare Prosa, lebendige Charaktere und Schwung dafür sorgen, dass man mit diesem Roman gerne eine ganze Nacht verbringt. Vielleicht habe ich am Ende sogar ein wenig geweint, aber wie Bridget sagen würde: Bin verrückt nach Happy Ends.« (Sunday Times Book Review)

»Was Bridget Jones so unwiderstehlich macht, ist ihr Talent, inmitten von Chaos und Selbstzweifeln ein Happy End zu finden.« (Express)

»Hurra! Bridget ist wieder da und ist sehr, sehr gut. Das Buch hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht, und ich bin ganz verliebt in diesen Roman.« (Daily Mail)

»Soll Rezension über neue Bridget Jones schreiben. 2. Oktober: Fange an zu lesen. 3. Oktober: Fertig. Gelacht: hunderte Male. "Wie wahr, wie wahr" gemurmelt: 2000-mal. Geheult: dreimal. Beim Lesen gefutterte Schokoriegel: 25.« (The Star)

Kurzbeschreibung

Bridget is back!


78 kg; verputzte Protein-Schokoriegel: 28; verputzte Protein-Schokopuddings: 37; durch Protein-Schokoriegel bzw. -puddings ersetzte Mahlzeiten: 0; abgenommene Pfund: 0; zugelegte Pfund: 4,5. War gerade bei Gewichtskontrolle. „Bridget, Sie sollten die Proteinprodukte statt Ihrer normalen Mahlzeiten zu sich nehmen, nicht zusätzlich.“ Schöne Pleite.
Bridget Jones ist wieder da! Und das Leben scheint es gut mit ihr zu meinen: Sie hat einen aufregenden Job, sie kümmert sich hingebungsvoll um ihre kleine Familie – und sie ist frisch verliebt. Leider gibt es ein paar Kleinigkeiten, die ihr Glück trüben. Ihr Job als Drehbuchautorin ist nicht nur aufregend, er bringt sie auch mit sehr seltsamen Menschen in Kontakt. Ihren Kindern fehlt der Vater. Und der Mann, an den Bridget ihr Herz verloren hat, ist über zwanzig Jahre jünger als sie ...



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2150 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 513 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00FJ0VOBA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (144 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #657 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle 10. Mai 2014
Von Kittichan
Format:Broschiert
Ich sag's mal so: es ist nicht Fisch und nicht Fleisch.
Nachdem ich mir Schokolade zum Frühstück sicherlich zum 15. Mal durchgelesen habe (ein Buch, das ich mindestens einmal im Jahr lese, teilweise sogar schon innerhalb einer 6-stündigen Autofahrt von Anfang bis Ende verschlungen habe) und mich nach all den Spoilern geweigert habe, es zu lesen, stand ich nun am Ende meiner Urlaubsreise am Flughafen vor dem Bücherregal und entschied mich dann doch lieber für "leichte Kost", statt Stieg Larsson fürs Flugzeug. Die Neugier hat wohl dann doch gesiegt.

Ich finde das Buch inhaltlich nicht schlecht. Ich bin zwar gerade halb so alt wie Bridget und fühle mich ihrer Mitt-Dreißiger Probleme viel näher und bin sicherlich nicht in der selben gegenwärtigen Lage, aber ich kann ihre Gefühle durchaus nachvollziehen, nicht wie einige meiner Vorredner. Unglücklich nach dem Tod des Mannes Mark (meine liebste fiktive Figur überhaupt!), unzufrieden mit dem eigenen Gewicht, unsicher, da sie in ihrem Leben nicht recht vorankommt und keinen Halt hat. Ihre Freunde versuchen sie mit skurilen Mitteln wieder zurück ins soziale Leben zu holen und sie verliebt sich in einen Mann, der ihr eigener Sohn sein könnte. Ich denke schon, dass Themen angesprochen werden, die nicht nur Dreißigjährige, sondern auch Fünfzigjährige gleichermaßen betreffen - Diäten, Kindererziehung, Datingprobleme, Süchte (ja, auch Social Media gehört dazu!). Das Leben hört ja nicht mit 40 auf und man wird plötzlich wie die eigene Elterngeneration - ich sehe es ja an meinen eigenen. Zugegeben, das Ende war ein bisschen erzwungen und klingt ein bisschen nach Seifenoper.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nichts ist für die Ewigkeit... 1. Juli 2014
Von Marc
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Nun gut - ich habe mich dann doch entschieden, hier meine Rezension beizusteuern und zwar deswegen, weil ich einige der extrem schlechten Bewertungen, die ich lesen durfte, so ganz und gar nicht teilen kann. Ich werde versuchen, nicht zu sehr auf den Inhalt einzugehen. Das ist ja in den Vorgängerrezensionen schon ausgiebig passiert und ich möchte auch nicht zu viel verraten, weil es sicherlich die ein oder den anderen gibt, der das Buch noch lesen möchte. Und da sind wir auch schon beim Thema: "den anderen (steht für männlich)". Wahrscheinlich unterscheidet sich meiner einer in erster Linie dadurch von einem Großteil der anderen hier, weil ich ein Mann bin (guckt nicht so - für einen schwulen Kerl ist das nicht so ungewöhnlich, dass er auch Frauenromane liest) und ich habe die 40 bereits überschritten, was dann wohl für einige bedeutet, dass ich mich langsam mal auf die Suche nach einem Sarg machen kann, oder? Ich seh das allerdings nicht nur ein bisschen, sondern komplett anders! Und das prägt auch meine Meinung zur Story. Da dieser dritte Teil tatsächlich mehr denn je ein Roman für das weibliche Geschlecht ist und wie schon von anderen hier erwähnt, viele der einst wichtigen Nebencharaktäre nur noch sporadisch (und manchmal etwas unpassend) auftauchen, ziehe ich dennoch einen Stern ab. Die Geschichte wird zumindest wenig Raum für eine Verfilmung lassen, da einst wichtige Personen einfach nicht mehr oder zu wenig vorkommen.
Ansonsten muss ich sagen: BRIDGET eben! Wie sie leibt, liebt und lebt. Ich habe mich fast genauso gut amüsiert, wie bei den ersten beiden Bänden und natürlich kann man hier nicht wirklich etwas innovativ Neues erwarten. Aber will man das überhaupt?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Chaos in Perfektion 23. März 2014
Von Belle's Leseinsel TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Mittlerweile ist Bridget 51 Jahre alt und Mutter zweier kleiner Kinder, die ihre volle Aufmerksamkeit einfordern. Als Alleinerziehende gestaltet sich das selten einfach, allein schon die Kinder morgens pünktlich zur Schule zu bringen, scheint eine unlösbare Aufgabe für die Chaos-Queen. Aber natürlich ist das nicht das einzige Problem, welches Bridget hat, ganz zu schweigen von ihrem Gewicht, welches gewohnt Berg- und Talbahn fährt. Viel schlimmer ist – zumindest aus Sicht ihrer Freunde – dass Bridget nun schon seit 4 Jahre Single ist. Das geht ja mal gar nicht. Also erhält Bridget Nachhilfe in Sachen Flirten, was natürlich auch erst einmal in einem Desaster endet. Aber Twitter sei Dank lernt Bridget ihren Toyboy Roxster kennen – 20 Jahre jünger als sie und überaus knackig.

Auch der dritte Band ist in Tagebuchform geschrieben und man fühlt sich erst einmal wieder wie zu Hause bei Bridget und ihren Problemen. Doch irgendwann fragt man sich ernsthaft, habe ich es hier wirklich mit einer 51-jährigen Frau zu tun? Ok, dass Bridget hoffnungslos überdreht und unorganisiert ist erwartet man ja schon, aber eigentlich hatte ich auch erwartet, dass sich die Figur der Bridget im Verlauf der Jahre ein wenig weiterentwickelt hätte.

Lange Phasen des Buches hatte ich jedoch das Gefühl, es mit einem durchgeknallten Teenager zu tun zu haben. Wenn Helen Fielding ihre Geschichte rund 10 – 12 Jahre in die Zukunft verlegt hätte und anstelle Bridget deren Tochter Mabel als Protagonistin genommen hätte, dann wäre die Geschichte überzeugend gewesen. Aber so?! Bridget kontrolliert ihre Twitter-Followers gefühlte 1.000 Mal am Tag.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Bridget Jones verrückt nach ihm
Immer wieder herrlic. Auch der dritte Band ist super. Man kann mit Bridget lachen und weinen. Von mir auf jeden Fall eine Empfehlung.
Vor 8 Tagen von Daniela Seubel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die Chaos-Queen ist zurück...
Nachdem ich Bridget Jones bisher nur aus den Verfilmungen "Schokolade zum Frühstück" und "Am Rande des Wahnsinns" kannte, habe ich mir den neuen Teil... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Sarah Kirsche veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Lahm
Leider nicht sehr mitreißend. Habe bereits nach dem zweiten Kapitel aufgehört zu lesen. Nicht vergleichbar mit den Vorgängern. X x
Vor 9 Tagen von Claudia Neumann veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Wer auf eine Fortsetzung hofft, wird enttäuscht
Leider hat dieses Buch nichts mit den Bridget Jones Büchern 1+ 2, außer identischen Namen, zu tun. Es ist langweilig und öde. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Carsten Sperling veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustig
immer wieder lustig diese Bänder von Helen Fielding.
Leichte Kost und schnell zu lesen. Bin schon auf die Verfilgmung gespannt.
Vor 14 Tagen von Steffi veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Wenns am Schönsten ist...
"Das kann sie doch nicht machen!" War mein erster Gedanke, als ich die ersten Rezension bei Erscheinung dieses Buches las. "Sie kann doch nicht Mark Darcy sterben lassen! Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Herbstkind veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Charmant und witzig!
realität und alltag in eine charmant, witzige, herrlich pointierte Sprache gebracht! Zum Schmunzeln, Lachen, "ja genau" sagen! Nur zu empfehlen!
Vor 16 Tagen von barbara nowecki veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Typisch Bridget Jones Chaos - wer sie liebt, liebt auch dieses Buch
Ein bisschen traurig. Zeitweise nervend, weil ich dachte, "oh nein, warum macht sie das jetzt?", das typische Bridget Jones Chaos halt. Aber sehr lustig. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Susanne Engels veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bridegt Jones ist zurück!
Bridget Jones ist zurück, älter ist sie geworden und an Lebenserfahrungen ein ganzes Stück reicher (was ihr, typisch Bridget, nur teilweise etwas bringt). Lesen Sie weiter...
Vor 24 Tagen von Bacta2000 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Verliert leider langsam seinen Reitz
Bei Teil 1 und 2 hab ich mich bald nass gemacht beim lesen. Stellenweise ist das bei Teil 3 auch so, aber eben nicht mehr konstant, schwächelt etwas aber immer noch witzig zum... Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Peter Klute veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden