Menge:1
Bricolage ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,06
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bricolage
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bricolage


Preis: EUR 16,34 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
30 neu ab EUR 5,53 7 gebraucht ab EUR 3,98

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Bricolage + Isam + Supermodified
Preis für alle drei: EUR 54,32

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ninja Tune (rough trade)
  • ASIN: B000024QTR
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.151 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Stoney Street 5:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Easy Muffin 5:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Yasawas 5:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Creatures 5:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Chomp Samba 6:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. New York Editor 4:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Defocus 5:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. The Nasty 4:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Bitter & Twistd 5:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Wires & Snakes 5:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. One Day In My Garden 5:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Dream Sequence 7:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. One Small Step 6:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Mission 7:08EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Bricolage

Rezension

Bisher bezog das Ninja Tune-Label aus London seine Ästhetiik aus dem HipHop und Graffitiumfeld, doch für den Brasilianer und Wahlengländer Amon Tobin leiß man sich von moderner Kunst bzw. Plastik beeinflußen. Das passt auch auf die Musik, die in 14 Tracks das Umfeld von Jazz, HipHop, Drum&Bass und Samba absteckt, wobei man nicht expliziet einen bestimmten Track herausheben möchte. Sehr Erwachsene Platte und ein Kandidat für den Soundtrack zur Dokumenta X !

© DE:BUG - Zeitschrift fr elektronische Lebensaspekte. -- DE:BUG

Wer immer eine Reise tut, landet früher oder später bei "Ninja Tune". Das Label der COLDCUT-"Brüder" entwickelt sich zusehends zu einem Handlungsreisenden in Sachen Musik. Seine neueste Entdeckung: AMON TOBIN aus Rio de Janeiro, dessen erste Veröffentlichungen unter seinem Alter ego CUJO noch bei "HOS" und "Ninebar" erschienen. Daß er schließlich bei "Ninja Tune" landete, dürfte kein Zufall sein, paßt "Bricolage" doch hervorragend ins Repertoire des renommierten Londoner Labels. Wie Label-Gefährte FUNKI PORCINI liebt er das Saxophon und den staubigen Jazz. Seine drückenden Beats hingegen erinnern an DJ VADIM. Doch ist AMON TOBIN eher den schnelleren Bereichen zugewandt und arbeitet zudem mit vielen Drum'n'Bass-Elementen. Den Drive bestellen exotische Zutaten: "Chomp Samba" und "One Day In My Garden" werden von südamerikanischen Rhythmen getragen, in "Dream Sequence" und "Mission" sind indische/orientalische Instrumente zu hören, und die Pforten Asiens stößt AMON mit dem mit Obertönen und zeremonieller Tempelmusik bestückten "Creatures" weit auf. In "Yaswas" sind schließlich karibische/hawaiische Melodien zu hören, so daß "Bricolage" eine weitgesteckte, spannende musikalische Reise rund um den Globus geworden ist, die ein äußerst farbenfrohes Hörerlebnis bietet und erneut die Ausnahmestellung von "Ninja Tune" unterstreicht.

Jan Wölffel / © Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Juni 2000
Format: Audio CD
als der jungle sich in den urbanen räumen dieser welt ausbreitete kam es zu einer umformatierung der muzak- open minded hesds kreirten open source musik, und die möglichkeiten des sampling wurden endlich erkannt und ausgenutzt. irgendwann stagnierte diese gehypte entwicklung, und die inzwischen massive szene verteilte sich in lager oder besser schubladen: tech-two oder was auch immer stepper konzentrieren sich auf eine verhärtung des sounds, und das wort jazz wurde in smoothen pseudo-atmosphärischen bestenfalls zum neumodischen loungen geeigneten tracks totgeloopt. auf ninjatune, deren macher coldcut die connesseure des cut'n'paste basierten trackings sind, veröffentlichte er nach guter vorarbeit unter dem pseudonym cujo, diese bricolage extrem verschachtelter sound- und beatstrukturen die mich persönlich umgehauen hat. realsampling ohne clearance, sounddesign bis in kleinste verästelungen des tracks, stimmungen und abrupte wechsel, spaß und melancholie- große musik, und die-bis dato-einzige die meines erachtens die schubladisierung e-jazz verdient, und all jene die meinen drum&bass sei tot eines besseren belehren! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen