Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,98
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Music-Shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €8.59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Brian Setzer - Rockabilly Riot! All Original [Vinyl LP]


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 16 auf Lager
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 12,86

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Brian Setzer-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Brian Setzer

Fotos

Abbildung von Brian Setzer
Besuchen Sie den Brian Setzer-Shop bei Amazon.de
mit 57 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Brian Setzer - Rockabilly Riot! All Original  [Vinyl LP] + Tribal
Preis für beide: EUR 37,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Vinyl (8. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Smd Neo-Surfdog (Sony Music)
  • ASIN: B00L9KN1D8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.680 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Let's Shake
2. Rockabilly Blues
3. Vinyl Records
4. Lemme Slide
5. Nothing Is A Sure Thing
6. What's Her Name
7. Calamity Jane
8. The Girl With The Blue In Her Eyes
9. Stiletto Cool
10. I Should'a Had A V-8
11. Blue Lights, Big City
12. Cock-a-doodle Don't

Produktbeschreibungen

Iconic Guitarist, Songwriter And Vocalist Set To Release New Album / First straight-ahead rockabilly album in almost 10 years / Featuring the high-octane first single Let's Shake . 'I think the only way you can make a better rockabilly record is if you get Elvis to sing...' Brian Setzer ROCKABILLY RIOT: ALL ORIGINAL thrillingly comes alive with 12 new and original songs in pure rockabilly fashion. The new album marks SETZER's first studio album since 2011's Grammy Award-nominated album, Setzer Goes Instru-Mental! . SETZER brings his trademark twang and fretboard fire, and he's backed by three musicians that he says 'are the best in their craft': Mark Winchester (bass), Kevin McKendree (piano) and Noah Levy (drums). Recorded in Nashville, the album was produced by Peter Collins (who's handled the same honors for SETZER albums Vavoom! and The Dirty Boogie. 3-time Grammy-award-winner, Brian Setzer is a 'Musician's Musician' credited with continually taking chances with innovative and daring musical styles, while singlehandedly resurrecting two forgotten genres of music (rockabilly in the '80's and swing in the '90's). Along the way he has scored chart-topping hits throughout his decorated career as founder/leader of the Stray Cats, his 18-piece Brian Setzer Orchestra, and as a solo artist. He is consistently cited as one of the world's greatest living guitarists, and has a best-selling, extensive line of elite Gretsch signature model guitars bearing his name.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Brandner am 12. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Brian Setzer und sein neues Album. Der Titel ist Programm, Rockabilly Riot: All Original ist vielleicht das Nachfolgealbum des 2005 erschienen Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records zu sehen. Nur mit dem Unterschied das 2005 die Songs der Altmeister mit Setzer neu aufgenommen wurden und nun, Setzer schon lange selbst der Altmeister des Rockabilly, hat viele, wenn nicht alle dieser Songs selbst geschrieben und zeigt, dass er derjenige ist, der den Rockabilly bis heute bewahrt. Seine Liebe zum Rockabilly zeigt Setzer auch damit, dass er sich daran erinnert, dass er noch Vinyl-Alben von Gene Vincent "Blue Jean Bop", Eddie Cochran "Greatest Hits" und Elvis "The Sun Sessions" hat.

Als 15-jähriger (1981) wurde ich Fan einer neuen Generation von Rockfans. Alben von den Stray Cats (damals nannte man es - glaube ich - Psychobilly) gehörten schon zum Programm unserer Schulfeten. In meiner Albensammlung befinden sich viele Rockalben die darauf hinweisen, dass meine alte Liebe dem Rockabilly gehört. Würde ich heute meine Rockparty mit Tanzmusik organisieren, dann vor Allem mit Rockabilly-Music von Johnny Burnette, Gene Vincent, Carl Perkins, Wanda Jackson, Elvis Presley und Brian Setzer.

Nun, ...uns liegen 12 neue "Original"(Setzer-)-Songs vor. Mark Winchester (Bass), Kevin McKendree (Klavier) und Noah Levy (Schlagzeug), drei Musiker, die zu den besten in ihrem Handwerk gehören, waren dabei. Ein altbekannter Produzent hat dieses Album mit Setzer aufgenommen, Peter Collins (nicht Phil ;-) Das vorliegende Ergebnis ist ein Misch-masch auch den frühen Stray Cats und darauffolgenden Setzer Solos. Der Schwerpunkt liegt aber auf dem vorliegenden Neo-Rockabilly-Album.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H., Andreas am 18. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Brian Setzer hat mit seinem neuen Album eine solide Rockabilly-Scheibe vorgelegt, die gefällt. Ein Meisterwerk, wie z.B. das 68 Comeback Special, ist sie jedoch nicht - anzusiedeln zwischen der obigen Scheibe als Spitzenmaßstab und Nitro Burnin Funny Daddy am unteren Ende der Skala. Sicher gibt es echte Kracher auf dem Album (Let's shake, Vinyl Records, V8), aber vieles klingt, wie schon mal gehört - daher fehlt hier der fünfte Stern. Für Liebhaber dieser Musik oder für Setzer-Fans eine klare Kaufempfehlung, der Rest sollte vor dem Kauf mal reinhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT am 28. August 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Brian Setzer macht, was er eigentlich immer tut. Rockabilly. Während er mit 13 noch auf etwas aggressivere (etwas mehr verzerrte) Sound setzte, schimmert dieses Mal gelegentlich etwas durch, das er sich fast aus dem Jazz geborgt haben könnte.

Ich höre einen Aufschrei? Bleib ruhig. Es IST kein Jazz! Es ist Brian Setzer in Hochform!

Dass er Gitarre spielen kann, ist inzwischen bekannt. Dass er gute, originelle Songs schreiben kann, hat er schon oft bewiesen. Was mich aber auf jedem Album wieder fasziniert, ist, mit welcher Energie er zu Werke geht. Man hört bei jedem Ton, dass ihm seine Musik Spaß macht. Und nicht nur seine Gretsch singt fröhlich, seine eigene Stimme klingt auf den Songs, als wäre die Studioarbeit eine einzige Party. Die gute Laune überträgt sich beim Hören jedes Mal auch auf mich. Seine Liebe zur Musik spiegelt sich zum Beispiel im amüsanten Vinyl Records wider!

Und ja, die Songs sind klasse. Alle. Oft mit einem Augenzwinkern, wie zum Beispiel in Lemme Slide, in dem es um die Fehlerchen geht, die einem so als kleiner Draufgänger passieren können.

Mein Lieblingssong ist das eher einfach gestrickte I Should'a Had a V-8. Witzig und der Refrain ist irgendwie Butter mit seinen Reimen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rainer S. am 17. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem er lange Zeit von sich nur mit seiner Big Band hat von sihc hören lassen,
ist er endlich wieder in kleiner Besetzung da. Ein klassisches Rockabilly Album.
Keine elektischen Instrumente, nur Brian's Gitarre ist verstärkt...
Reduziert auf das wesentliche, 3 junge Musiker die ihm im Hintergrund das geben.
Der Opener Let's Shake ist einfach ein gute Laune Rockabilly mit Dampf..
Danach kommen 11 weitere teilweise unterschiedliche Songs mit denen er Swing,
Country, Rock ankratzt ohne das dieses Überhand nimmt...

Anspieltipp: Rockabilly Blues und Whats her name...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Musik ist Geschmacksache. Als Brian Setzer (Gitarren-) Fan bekommt man schon was geboten.
Zum Teil etwas jazziger als früher, aber authentisch vom allerfeinsten. Schöne eigene Songs, toll arrangiert, Mörder -Groove, in seinem eigenen Stil. Ich find es Klasse.

Music is a matter of taste. As a fan of Brian Setzers Sound, you get bang for the bucks...
A little mory jazzy, but in my opinion absolutely authentic, New Setzer songs, nicely arranged, Killer-grove, in Brians distinct particular style. Forme Brian Stzer as good as he can be ;-)) wide grin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden