Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,37
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: lets-sell!
In den Einkaufswagen
EUR 19,59
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 19,80
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: LED Universum
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Brennenstuhl Comfort RCS 1000N Funkschalt Set


Unverb. Preisempf.: EUR 20,90
Preis: EUR 14,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 6,90 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
68 neu ab EUR 13,99
  • Zum komfortablen Ein- und Ausschalten von Elektrogeräten und Lampen bis 1000 W.
  • Die sichere und komfortable Lösung zum Schalten elektrischer Geräte, bequem per Funk auf Knopfdruck.
  • Schaltempfänger in die Steckdose und das Gerät einstecken, das Sie fernschalten möchten.
  • Besonders geeignet zum Bedienen von schwer zugänglichen elektrischen Geräten oder Lampen.
  • Sehr hilfreich auch für Kranke oder bei eingeschränkter Bewegungsfähigkeit.
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Brennenstuhl Comfort RCS 1000N Funkschalt Set + Brennenstuhl Brematic 433 Single Gateway mit Netzteil
Preis für beide: EUR 70,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer1507450
Artikelgewicht558 g
Produktabmessungen27 x 22 x 7 cm
Batterien:1 A Batterien erforderlich.
Modellnummer1507450
Farbeweiß
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Batterieart Alkaline
Gewicht560 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001AX8QUM
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit22. Oktober 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Funkschalt-Set RCS 1000 N Comfort.
- Zum komfortablen Ein- und Ausschalten von Elektrogeräten und Lampen bis 1000 W.
- Die sichere und komfortable Lösung zum Schalten elektrischer Geräte, bequem per Funk auf Knopfdruck.
- Schaltempfänger in die Steckdose und das Gerät einstecken, das Sie fernschalten möchten.
- Besonders geeignet zum Bedienen von schwer zugänglichen elektrischen Geräten oder Lampen.
- Sehr hilfreich auch für Kranke oder bei eingeschränkter Bewegungsfähigkeit.
- Schaltleistung 1.000 Watt.
- Reichweite bis zu 25 m.
- Frequenz 433,92 MHz.
- Inklusive 12 V Batterie (Typ A23) für den Handsender.
- Steckdosen mit Kinderschutz.
- Im Blister verpackt.
- Batterie Typ 1 x A23.
- Lieferumfang 1 x 4-Kanal-Handsender, 3 x Funk-Schaltempfänger, 1 x 12 V Batterie Typ A23.
- Stecksystem DE.

Das Brennenstuhl Funktschalt-Set ist für die Home Automation bestens geeignet!

Und so einfach funktionierts:
- Schaffen Sie sich beim Händler Ihres Vertrauens oder über einen Online-Shop das Brematic Home Automation Gateway GWY 433 an (Artikelnummer 1294100 bzw. 1294090).
- Anschließend frei erhältliche App wie zum Beispiel
SteckerPRO im App-Store downloaden.
- Schließen Sie dann das Gateway einfach mit dem mitgelieferten Netzwerkkabel an den W-LAN Router an.
- Danach verbinden Sie Ihre Funksteckdosen mit der App.
- Und los geht´s! Sie können nun die verbundenen Geräte, die in den Funksteckdosen eingesteckt sind, per App komfortabel von der Couch oder von unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet Ein- und Ausschalten.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

63 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Russkowski am 19. Dezember 2011
Ich wollte meinen TV Samsung, SAT-Receiver Technisat und 7.1 Receiver Onkyo zusammen bzw. getrennt ein- und ausschalten können, vor allem, weil einige Geräte im Standby mehr als 20Watt verbraten (HiFi-Receiver für die Durchleitung des HDMI-Signals!) und die Geräte in einem Schrank eingebaut sind. Die Geräte verbrauchen: TV 180W Betrieb, 1 Watt Standby; SAT-Receiver 25W Betrieb und 1 Watt Standby; 7.1 Receiver 100-400W im Betrieb, 20W im Standby bei HDMI passtrough (ohne passtrough <1 Watt) sowie ein Blu-Ray Player mit 1 Watt Standby. Der Betrieb der 3 Funksteckdosen ist an einer handelsüblichen Mehrfachsteckerleiste vorgesehen.

Aus dem Baumarkt war es erst ein System von REF für 11,95€ mit 3 Steckdosen und einem Handsender mit 4 Tasten, welcher dem Handsender von Brennenstuhl sehr ähnlich sah. Dieses Set funktionierte nur, wenn die Funksteckdosen mindestens 30cm voneinander entfernt waren, sobald diese 30cm unterschritten wurden, reagierte mindestens 1 Empfänger partout nicht mehr. Zurückgebracht und getauscht gegen ein höherwertiges von REF für 24,95€ - hier schaltete eine Dose von alleine aus, wenn eine andere Dose eingeschaltet wurde, also wie ein Wechselschalter. Das trat nur auf in Verbindung mit dem 7.1 Receiver und auch im Baumarkt zuckte man nur mit den Achseln (habe dort 2 Sets reklamiert, alle zeigten das gleiche Problem) -> zurückgegeben.

Das dritte Set war aus dem Mädiamaakt und ich weiß leider den Hersteller nicht mehr, hier funktionierte das Set exakt nur solange, wie man keinen Powerlan-Adapter (Netzwerk aus der Steckdose, z.B. von Devolo) betreibt. Mit dem Einstecken eines Powerlan-Adapters musste ich immer wieder die Codierung neu anlernen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Papaschlumpf am 21. März 2010
Hab mir vor 2 Wochen eine FSD von einem anderen Hersteller gekauft (http://www.amazon.de/FSD-36-Funksteckdosenset-5-Kanal/dp/B001OTTW1Y/ref=cm_cr_pr_product_top hier vertrieben durch H+H aber nicht von denen hergestellt) und diese waren einfach schlecht.
Viel zu breit und wenn man 2 zu nahe nebeneinander hat funktionieren sie nicht mehr. Hab sie ohne Probleme umgetauscht bekommen, großes Lob an H+H!

Bei dem Produkt von Brennenstuhl, kein Problem! Die FSD sind recht schlank und funktionieren auch wenn man 2 direkt nebeneinander einsteckt.
Codiert werden sie auch mit den kleinen DIP Schaltern, was ermöglicht, dass sie die Codierung behalten auch wenn sie ausgesteckt werden (funktioniert bei automatischer Codierung nicht!!!)

Fazit: gutes Produkt von einem Namhaften Hersteller und noch zu einem sehr günstigen Preis!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 6. Juni 2010
Für den Preis sind die Funkschalter sehr gut verarbeitet und verrichten auch erwartungsgemäß gut ihre Arbeit. Die Frequenzkonfiguration mittels Dip schalter mag zwar einen gewissen Aufwand darstellen aber schlussendlich bereitet es mehr Mühe nach jedem Stromausfall die Frequendzen neu einzustellen wie es bei den Produkten mit automatischer erkennung der Fall ist.

Das einzige was ich vermisse ist die Möglichkeit mittels eines "Hauptschalters" alle Empfänger gleichzeitig zu schalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Siegmund am 12. April 2010
Verifizierter Kauf
Wenn ich meine leichte Irritation mal weglasse, dass die Fernbedienung vier Schalterpaare hat, aber nur drei Steckdosen geliefert werden (wird vielleicht genutzt, wenn man mehrere Sets kauft), bin ich sehr zufrieden. Die Reichweite ist gut, die Empfänger reagieren zuverlässig, so soll es sein.

Nachtrag: Ich ziehe von meinen 5 Sternen mal einen ab, da ich zwischenzeitlich festgestellt habe, das die Steckdosen wohl recht empfindlich sind. Eine habe ich selbst verbrannt (max. Wattzahl nicht beachtet, ok, eigene Doofheit), ein weiterer hat sich verabschiedet, als die daran angeschlossene Glühlampe durchgebrannt ist. Es wäre unschön, wenn jedesmal bei einer durchgebrannten Glühlampe die Steckdose gleich mit zerschossen wird. Da hätte ich einen Schutzmechanismus erwartet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Esser am 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Bei mir sind die 3 Funksteckdosen für diverse Geräte im Wohnzimmer zuständig.

Die Fernbedienung ist recht klein, handlich und bietet Schalter für bis zu 4 Frequenzen.
Ein Schalter um alle Geräte gleichzeitig zu Steuern fehlt.
Die Reichweite genügt für den kompletten Raum (ca 20m²) und sogar darüber hinaus. Die Maximalreichweite habe ich allerdings, mangels Notwendigkeit, noch nicht getestet.

Jede einzelne Steckdose lässt sich über Schalter an der Rückseite individuell konfigurieren. Das erweist sich als überaus nützlich sobald man mehrere Fernbedienungen nutzt, oder verschiedene Steckdosen über einen Taster bedienen möchte.

Der Stromverbrauch im ausgeschalteten Zustand beschränkt sich auf 1W.

Klare Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Glaubitz am 3. November 2010
Verifizierter Kauf
Zuerst war ich skeptisch weil einige geschrieben haben das die Steckdose im ausgeschalteten Zustand bis zu 7 Watt verbrauchen soll.
Ich kann alle Kaufinteressenten beruhigen, das ist nicht der Fall!
Das Strommeßgerät hat bei allen Funksteckdosen die ich gekauft habe 0,02A bzw. 1Watt angezeigt was eigentlich nicht sein kann denn 0,02A sind rechnerisch 4,6Watt. Aber die Messung in verbindung mit verschiedenen Glühlampen (25, 40 und 60Watt) hat mit zwischengeschalteter Funksteckdose immer ein Watt mehr angezeigt, somit gehe ich davon aus das das Stromkostenmeßgerät bei geringen Stromstärken eine Abweichung hat. Da es in Verbindung mit den Glühlampen jedoch immer nur ein Watt mehr angezeigt hat gehe ich davon aus das dies der wirkliche Stromverbrauch ist.
Daraus ergibt sich ein Verbrauch pro Jahr und Steckdose (im Standby)von 8,76kwh!
Die Einstellung ist Kinderleicht. Alle Dosen sind Werkseitig auf Taste D eingestellt das muß man dann nur ändern indem man den kleinen Schalter (unter der Abdeckung der Dose) für D zurückstellt und einfach einen anderen a,b oder c einschaltet.
Das kann wirklich jeder!
Preis - Leistung sehr gut!!!
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden