• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Breathless - Verheißungsv... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gekennzeichnetes Mängelexemplar. Kratzer am Buchrücken. Unbenutzt und in sehr gutem Zustand. Rechnung mit ausgewiesener MwSt. liegt bei
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Breathless - Verheißungsvolle Sehnsucht Taschenbuch – 12. September 2013

4.2 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 2,83
50 neu ab EUR 9,99 8 gebraucht ab EUR 2,83

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Breathless - Verheißungsvolle Sehnsucht
  • +
  • Breathless - Geheime Lust
  • +
  • Breathless - Gefährliches Verlangen
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maya Banks lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Texas. Wenn sie nicht schreibt, unternimmt sie gerne Reisen mit ihrer Familie. Mit ihrer New-York-Times-Bestseller-Serie Sweet schreibt sie seit Jahren erfolgreich im Genre der Erotik.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
... vier aufgerundet.
Aber nur dafür, dass ich froh war, wieder eine spannendere Story zu lesen, als in Buch Nr. 2.

Inhalt:
Ash, der dritte aus der Freundesrunde, trifft in einem Park auf Josie, eine Künstlerin, und ist sofort hin und weg. Als er merkt, das sie in der großen, bösen Welt nicht alleine klarkommt, bringt er sie kurzerhand in seiner Wohnung unter und versucht, ihre verborgenen Wünsche zu erkunden...

Meinung:
Nr. 1 war sehr gut, Nr. 2 war grottenschlecht und der dritte... kann sich wieder sehen lassen.
Ash und Josie sind ein sehr angenehmes Pärchen, Josie ist nicht ganz so weltfremd wie Bethanie aus Buch Nr. zwei, doch trotz allem muss ich sagen - das geht mir doch in allen drei Büchern einen Ticken zu schnell.
Bei Mia und Gabe konnte ich es noch nachvollziehen, die kannten sich ja schon ein paar Jährchen, aber die anderen beiden Mädels haben wirklich keinerlei Überlebensinstinkt, wenn sie nach einen Date schon bei den Herren einziehen - da kann frau auch schon mal an den Falschen geraten, aber - es ist ja nur ein Buch.
Josie hat als Künstlerin noch einen Hauch von eigenem Leben und kommt nicht ganz soooo naiv rüber, Ash verfügt dankenswerterweise auch über mehr Charakter mit Ecken und Kanten als Jace.
An Gabe und Mia kommen beide Folgebände allerdings nicht ran, den fand ich mit Abstand am besten was Storyline und Spannungsbogen angeht.
Im vorliegenden Buch gibt es gegen Ende ein Hauch von Kriminalgeschichte, ein zweites, sehr nettes Paar findet sich (die hätten vielleicht ein eigenes Buch verdient, allerdings wäre das wahrscheinlich nur ein Aufguss der drei Jungs geworden) und natürlich sind alle am Ende glücklich...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Jace und Gabe haben inzwischen die Liebe ihres Lebens gefunden, fehlt nur noch Ash, der letzte Junggeselle, der aktuell sein Single-Dasein auslebt. Zumindest könnte er das, doch seit Jace in festen Händen ist, hat sich sein Liebesleben vollkommen verändert. Natürlich gehört er noch zur Familie, doch neben seinen Freunden fühlt er sich wie das 5. Rad am Wagen.
Im Park sieht er sie dann zum ersten Mal und ist gleich hin und weg von der atemberaubenden Josie, die schon nach wenigen Augenblicken sein Herz in Beschlag genommen hat. Als es kurze Zeit später zu einem Übergriff auf Josie kommt, nimmt Ash die Sache in die Hand und holt Josie in sein Heim. Allerdings zu seinen Bedingungen. Wird Josie damit leben können?

Nach den ersten beiden Teilen ist dieses Buch nun das Finale um die reichen Hotelbesitzer, die letztendlich alle die Frau ihrer Träume gefunden haben.
Maya Banks beschreibt in ihrem 3. Werk der Erotik-Romanreihe mit bekannten Worten einen gelungenen Abschluss, der unterhält und den Leser zufrieden aus der Geschichte entlässt.

Die Handlung ist inzwischen bekannt und wer die ersten beiden Teile bereits gelesen hat, wird auch hier das übliche Muster wieder erkennen. Überraschungen hat Maya Banks leider nicht mehr viele auf Lager, dennoch liest sich das Buch wie gewohnt flüssig und schon nach wenigen Seiten ist der Leser ganz in der Geschichte gefangen.

Die Charaktere sind liebenswert und bildlich beschrieben. Dennoch fehlte bei den beiden Hauptprotagonisten ein wenig das gewisse Etwas. Als Paar wirken sie harmonisch, allerdings konnte die Autorin mit der Zusammenstellung nicht ganz überzeugen. Im Gegensatz zu ihren vorherigen Romanen, bleiben Ash und Josie ein wenig farblos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Den dritten und letzten Teil der Trilogie habe ich nun durch. Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, wie mir die Bücher von Maya Banks bisher gefallen haben. Es gibt ja mehr von der Autorin zu lesen. Positiv anmerken würde ich gerne die nah beieinander liegenden Erscheinungstermine der Bände beim LYX Verlag. Das hat mir sehr gut gefallen. Die Erinnerungen an den jeweiligen Band davor waren immer noch frisch und schon konnte man den Folgeband lesen. Bei anderen Reihen würde ich mir das auch wünschen.

Ich lese sehr gerne Reihen mit so vielen Bänden wie möglich. Das auch solange viele Ideen umgesetzt werden und die Spannung nicht zu kurz kommt. Nach dieser Trilogie steht auch eine Beurteilung zu den drei Bänden bevor. Es war der erste Band, der mich schnell davon überzeugte, die weitern Bücher ebenfalls zu lesen. Auch war es die erste Geschichte um Gabe und Mia, die die Beste von allen war. Ihre Geschichte unterschied sich einfach. Die anderen folgten ihnen. Ash und Josie mussten der Vollständigkeit halber auch zusammenkommen. Diese Tatsache wirkt etwas gezwungen. Ich bin mir noch nicht im Klaren, ob dieser Band somit auch mit weniger Herzblut geschrieben wurde. Kann es mir aber durchaus denken. Die weiteren Bücher nach dem ersten Band waren jeweils ein wenig schwächer als der Band davor. Dementsprechd wird auch meine Bewertung hierzu ausfallen.

Ich fand Gabe, Jace und Ash im Allgemeinem immer vielseitiger als die Frauen. Sie ähneln sich sehr, haben aber auch unterschiedliche Charakterzüge an sich. Seit dem ersten Band ist bekannt das Ash so einige Probleme mit seiner Familie hat. Ich finde seine Haltung zu seiner Familie genau richtig. Er ist noch lange nicht so kalt wie seine Eltern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen